Meldung


09
Mär
2011

09.03.2011
NASA verbreitet unbegründeten Alarmismus wegen Eisverlusten in Grönland und der Antarktis
Die NASA verbreitet die Mitteilung, daß nach Ergebnissen des JPL die Geschwindigkeit der Eisverluste in Grönland und der Antarktis zugenommen hätte. Deswegen könne der Meeresspiegel bis 2050 um 15 cm ansteigen. Beide Behauptungen halten einer kritischen Überprüfung nicht stand.

Hier zunächst die Veröffentlichung der NASA (Hervorhebungen hinzugefügt):

NASA Finds Polar Ice Adding More to Rising Seas

Store Glacier
Store Glacier, West Greenland.
Image credit: Eric Rignot, NASA JPL

March 08, 2011

PASADENA, Calif. – The Greenland and Antarctic ice sheets are losing mass at an accelerating pace, according to a new NASA-funded satellite study. The findings of the study – the longest to date of changes in polar ice sheet mass – suggest these ice sheets are overtaking ice loss from Earth's mountain glaciers and ice caps to become the dominant contributor to global sea level rise, much sooner than model forecasts have predicted.

The nearly 20-year study reveals that in 2006, a year in which comparable results for mass loss in mountain glaciers and ice caps are available from a separate study conducted using other methods, the Greenland and Antarctic ice sheets lost a combined mass of 475 gigatonnes a year on average. That's enough to raise global sea level by an average of 1.3 millimeters (.05 inches) a year. (A gigatonne is one billion metric tons, or more than 2.2 trillion pounds.)

The pace at which the polar ice sheets are losing mass was found to be accelerating rapidly. Each year over the course of the study, the two ice sheets lost a combined average of 36.3 gigatonnes more than they did the year before. In comparison, the 2006 study of mountain glaciers and ice caps estimated their loss at 402 gigatonnes a year on average, with a year-over-year acceleration rate three times smaller than that of the ice sheets.

„That ice sheets will dominate future sea level rise is not surprising – they hold a lot more ice mass than mountain glaciers,” said lead author Eric Rignot, jointly of NASA's Jet Propulsion Laboratory, Pasadena, Calif., and the University of California, Irvine. „What is surprising is this increased contribution by the ice sheets is already happening. If present trends continue, sea level is likely to be significantly higher than levels projected by the United Nations Intergovernmental Panel on Climate Change in 2007. Our study helps reduce uncertainties in near-term projections of sea level rise.”

NASA und JPL zeigen hier die übliche alarmistische Rhetorik: „Es ist schlimmer als gedacht”. Zu den Tatsachen weiter unten mehr.

Rignot's team combined nearly two decades (1992-2009) of monthly satellite measurements with advanced regional atmospheric climate model data to examine changes in ice sheet mass and trends in acceleration of ice loss.

The study compared two independent measurement techniques. The first characterized the difference between two sets of data: interferometric synthetic aperture radar data from European, Canadian and Japanese satellites and radio echo soundings, which were used to measure ice exiting the ice sheets; and regional atmospheric climate model data from Utrecht University, The Netherlands, used to quantify ice being added to the ice sheets. The other technique used eight years of data from the NASA/German Aerospace Center's Gravity Recovery and Climate Experiment (Grace) satellites, which track minute changes in Earth's gravity field due to changes in Earth's mass distribution, including ice movement.

The team reconciled the differences between techniques and found them to be in agreement, both for total amount and rate of mass loss, over their data sets' eight-year overlapping period. This validated the data sets, establishing a consistent record of ice mass changes since 1992.

The team found that for each year over the 18-year study, the Greenland ice sheet lost mass faster than it did the year before, by an average of 21.9 gigatonnes a year. In Antarctica, the year-over-year speedup in ice mass lost averaged 14.5 gigatonnes.

„These are two totally independent techniques, so it is a major achievement that the results agree so well,” said co-author Isabella Velicogna, also jointly with JPL and UC Irvine. „It demonstrates the tremendous progress that's being made in estimating how much ice the ice sheets are gaining and losing, and in analyzing Grace's time-variable gravity data.”

The authors conclude that, if current ice sheet melting rates continue for the next four decades, their cumulative loss could raise sea level by 15 centimeters (5.9 inches) by 2050. When this is added to the predicted sea level contribution of 8 centimeters (3.1 inches) from glacial ice caps and 9 centimeters (3.5 inches) from ocean thermal expansion, total sea level rise could reach 32 centimeters (12.6 inches). While this provides one indication of the potential contribution ice sheets could make to sea level in the coming century, the authors caution that considerable uncertainties remain in estimating future ice loss acceleration.

Study results are published this month in Geophysical Research Letters. Other participating institutions include the Institute for Marine and Atmospheric Research, Utrecht University, The Netherlands; and the National Center for Atmospheric Research, Boulder, Colo.

JPL developed Grace and manages the mission for NASA. The University of Texas Center for Space Research in Austin has overall mission responsibility. GeoForschungsZentrum Potsdam (GFZ), Potsdam, Germany, is responsible for German mission elements.

More on Grace is online at http://www.csr.utexas.edu/grace/ and http://grace.jpl.nasa.gov/ .

JPL is managed for NASA by the California Institute of Technology in Pasadena.

Wo liegen die Probleme dieser Veröffentlichung?

  1. Bereits vor zwei Jahren haben Glaziologen auf einer Sitzung der Amerikanischen Geophysikalischen Union berichtet, daß das Eis-Armageddon auf Grönland beendet ist. Die Eisverluste haben nicht an Geschwindigkeit zugenommen, sondern abgenommen.

  2. Aktuelle Studien aus der Ostantarktis zeigen, daß der Eisschild auch von unten dicker wird. Dieser Mechanismus ist in den bisher verwendeten Computermodellen nicht berücksichtigt und macht daher alle Prognosen, die mit den unvollständigen Modellen erstellt werden, wertlos.

  3. Die bei den Prognosen verwendeten GRACE-Daten sind bereits in sich problematisch. Mit diesen Daten wird versucht, aus eränderungen des Gravitationsfeldes auf Veränderungen der Eismassen zu schließen. Daß dieser Ansatz nicht funktioniert, haben ebenfalls die neuen Ergebnisse aus er Ostantarktis gezeigt: GRACE liefert keinen Beleg für Eisverluste dort. Das Anwachsen des Eises von unten hat GRACE jedenfalls nicht gezeigt. Was also sind die GRACE-Daten wert? Offenbar nichts.

    Siehe auch hier: externer Link GRACE under fire auf WUWT. Die aus den GRACE-Daten errechneten Eisverluste sind genauso groß wie die angegeben Fehlertoleranzen – sprich nicht gemessen, sondern geraten.

  4. Es gibt nicht nur keinen Beleg für einen „beschleunigten Meeresspiegel-Anstieg” in der wirklichen Welt (außerhalb der Computer-Modelle von NASA und JPL), der Meeresspiegel könnte im Jahr 2010 womöglich sogar gefallen sein. Jedenfalls bleibt er seit Jahren hinter dem Trend zurück. Wenn sich der Eisverlust auf Grönland und in der Antarktis beschleunigt hätte, müßte doch genau das Gegenteil zu beobachten sein. Wenn der Meeresspiegel anstiege, müßte es nicht jemand bemerken? Also: Die Eisverluste haben offenbar nicht zugenommen.

Die Veröffentlichung der NASA ist nichts als Alarmismus. Sie erzeugt auf der Grundlage ungeeigneter Meßwerte (Gravitation) und unvollständiger bzw. falscher Computer-Modelle eine Prognose, die mit der realität nichts zu tun hat.
externer Link Quelle (englisch, externer Link) (1610)

Vorherige Meldung Nächste Meldung 

Zurück zur Startseite

Links zum Weiterlesen

externer Link Global Warming in früheren Zeiten Zeitabschnitte mit globaler Erwärmung hat es ebenso seit jeher gegeben wie Abschnitte mit globaler Abkühlung. Sie finden hier eine Übersicht über historische Warm- und Kaltzeiten (z.B. Mittelalterliches Klimaoptimum und Kleine Eiszeit) die die Behauptung einer momentanen beispiellosen Erwärmung in Frage stellen.

Aktuelle Informationen zum polaren Meereis Hier finden Sie eine Vielzahl von Daten und Graphiken zum aktuellen Zustand des polaren Meereises (Arktis und Antarktis)

externer Link 35 unbequeme Wahrheiten Christopher Monckton of Brenchley hat 35 Fehler in Al Gores Film „Eine unbequeme Wahrheit” zusammengetragen.

450 Studien gegen die AGW-Hypothesen 450 „peer-reviewed” Studien, die gegen die Hypothesen anthropogener Erwärmung und dominierender Treibhauseffekte sprechen

Hat der Klimawandel katastrophale Auswirkungen? Der unbestreitbar ständig stattfindende Klimawandel hat nach den Prognosen der Klima-Alarmisten gegenwärtig und zukünftig katastrophale Folgen. Aber stimmt das auch? Wird tatsächlich alles immer schlimmer?

Klimawandel macht Vulkanausbrüche nicht gefährlicher Dipl.-Geologe Frank Möckel wendet sich gegen die klimakatastrophische These, durch eine „Klimaerwärmung” steigender Meeresspiegel würde zu vermehrten explosiven Vulkanausbrüchen führen.

Meeres-Spiegel-Anstieg: Vom Konstrukt zur Panik Dipl.-Meteorologe Klaus Eckart Puls faßt den aktuellen Stand der Wissenschaft zum angeblich drohenden Anstieg des Meeresspiegels zusammen.

Meldungen mit verwandten Inhalten

14
Jan
2013

Gefunden auf WUWT:


14.01.2013
Global Warming? … It was warmer in Sydney in 1790
Weiter lesen... (2489)

 


06
Jan
2013

06.01.2013
Die Unlogik der Klimapanik
Weiter lesen... (2483)


01
Jan
2013

01.01.2013
Quallen und Globale Erwärmung – ein weiterer aufgeblähter Alarm
Weiter lesen... (2477)


31
Dez
2012

31.12.2012
Neujahrsgrüße 2013
Weiter lesen... (2476)


19
Dez
2012

19.12.2012
IPCC-Analysemethodik und Computermodelle sind grundlegend fehlerhaft
Weiter lesen... (2473)


07
Dez
2012

07.12.2012
Grund zur Freude: UN-Klimagipfel endet ohne „Erfolg“!
Weiter lesen... (2468)


29
Nov
2012

29.11.2012
Offener Brief von 125 Wissenschaftlern an UN: Wissenschaft stützt nicht die Klima-Behauptungen des UN-Generalsekretärs
Weiter lesen... (2461)


23
Nov
2012

23.11.2012
„Die Zeit“ und ihre Klimaskeptiker-Verschwörungstheorie
Weiter lesen... (2454)


04
Okt
2012

04.10.2012
Wie groß ist die UAH-Temperaturanomalie im September 2012?
Weiter lesen... (2452)


01
Aug
2012

01.08.2012
IPCC-Leitautor täuscht den US-Kongress
Weiter lesen... (2448)


01
Aug
2012

01.08.2012
Die natürlichen CO₂-Senken nehmen immer mehr CO₂ auf
Weiter lesen... (2447)

18
Jul
2012

Gefunden auf eike-klima-energie.eu:


18.07.2012
Regierung: Abschied von den Klima-Klempnern!
Weiter lesen... (2444)

 


18
Jul
2012

18.07.2012
Ergebnisse aus Eisendüngungsexperiment veröffentlicht
Weiter lesen... (2441)


07
Jul
2012

07.07.2012
Alarmismus des DWD und die Realität: Regentriefender Sommer statt prognostizierte Dürre
Weiter lesen... (2438)

05
Jul
2012

Gefunden auf notrickszone.com:


05.07.2012
Borenstein's Fit Of Hysteria – Not What Global Warming Looks Like
Weiter lesen... (2435)

 


03
Jul
2012

03.07.2012
Analyse der Temperaturdaten legt nahe, daß die „,Moderne Erwärmungsperiode“ im Jahr 1997 endete
Weiter lesen... (2425)

01
Jul
2012

Gefunden auf spiegel.de:


01.07.2012
Weniger Stürme an der Nordsee
Weiter lesen... (2436)

 


26
Jun
2012

26.06.2012
Studie: Eisbohrkerne möglicherweise nicht so gut als Temperaturproxy geeignet wie bisher gedacht
Weiter lesen... (2424)


22
Jun
2012

22.06.2012
Die Erklärung für das Gedankengut der „grünen“ Untergangspropheten Al Gore, James Hansen, Prinz Charles, Joachim Schellnhuber und Stefan Rahmstorf: Wahnvorstellungen
Weiter lesen... (2421)

21
Jun
2012

Gefunden auf abendblatt.de:


21.06.2012
Rettet uns vor Rettern
Weiter lesen... (2434)

 


20
Jun
2012

20.06.2012
In Modellrechnungen sind die Kaiserpinguine durch Eisverlust bedroht – in der Realität nimmt das antarktische Meereis zu
Weiter lesen... (2418)


19
Jun
2012

19.06.2012
Manipulierte Daten: USHCN verfälscht historische Temperaturaufzeichnungen
Weiter lesen... (2416)


18
Jun
2012

18.06.2012
Neuer Tiefsttemperatur-Rekord am Südpol
Weiter lesen... (2422)

16
Jun
2012

Gefunden auf kaltesonne.de:


16.06.2012
Mittelalterliche Wärmeperiode und Kleine Eiszeit als lokales nordatlantisches Phänomen: Seit wann liegt Japan am Atlantik?
Weiter lesen... (2413)

 


15
Jun
2012

15.06.2012
Hansens Prognosen aus dem Jahr 1988 lagen um 150% daneben
Weiter lesen... (2410)


11
Jun
2012

11.06.2012
North Carolina will den Meeresspiegel-Anstieg künftig nach Meßdaten und nicht mehr nach Rahmstorfs Modellrechnungen beurteilen
Weiter lesen... (2409)

04
Jun
2012

Gefunden auf World Climate Report:


04.06.2012
Historical Imagery of Greenland Glaciers Lessens Sea Level Rise Alarm
Weiter lesen... (2398)

 


03
Jun
2012

03.06.2012
Der seltsame Sinneswandel des Dr. James Hansen
Weiter lesen... (2394)


31
Mai
2012

31.05.2012
Rotavirus grassiert besonders unter kühlen und trockenen Bedingungen
Weiter lesen... (2400)


30
Mai
2012

30.05.2012
Versinken bewohnte Atolle im ansteigenden Meer?
Weiter lesen... (2383)


29
Mai
2012

29.05.2012
Alte Luftaufnahmen belegen: Gletscherrückgang auf Grönland nicht schneller als in der Vergangenheit
Weiter lesen... (2386)


27
Mai
2012

27.05.2012
Überraschung? Dürren würden Fruchtbarkeit beeinträchtigen
Weiter lesen... (2381)

25
Mai
2012

Gefunden auf joannenova.com:


25.05.2012
Man-made sea-level rises are due to global adjustments
Weiter lesen... (2375)

 


22
Mai
2012

22.05.2012
NASA-Mitarbeiter und Astronauten wenden sich erneut gegen die einseitige Voreingenommenheit der NASA in Klimafragen
Weiter lesen... (2373)


17
Mai
2012

17.05.2012
AMSR2 an Bord des japanischen Satelliten Shizuku gestartet
Weiter lesen... (2365)


15
Mai
2012

15.05.2012
Eisschelfe in der Antarktis fließen langsamer – insgesamt kaum Veränderung in den letzten 12 Jahren
Weiter lesen... (2358)

13
Mai
2012

Gefunden auf kaltesonne.de:


13.05.2012
Klimakatastrophe macht wohl einen Bogen um die Antarktis
Weiter lesen... (2353)

 


12
Mai
2012

12.05.2012
Alarmistische Prognose versagt: „Der arktische Ozean könnte ab 2012 im Sommer fast eisfrei sein“
Weiter lesen... (2351)


09
Mai
2012

09.05.2012
Kein katastrophaler Anstieg des Meeresspiegels?
Weiter lesen... (2346)


09
Mai
2012

09.05.2012
ESA erklärt Envisat-Mission für beendet
Weiter lesen... (2345)


08
Mai
2012

08.05.2012
Grönlands Gletscher bewegen sich bei weitem nicht so schnell wie alarmistische Szenarien vorhersagten
Weiter lesen... (2343)


05
Mai
2012

05.05.2012
Nicht der Meeresspiegel steigt – Manhattan sackt ab
Weiter lesen... (2335)

03
Mai
2012

Gefunden auf welt.de:


03.05.2012
Grönland-Gletscher schwinden langsamer als gedacht
Weiter lesen... (2336)

 

01
Mai
2012

Gefunden auf kaltesonne.de:


01.05.2012
Klimakatastrophe auf N24 am 4. Mai 2012: 6°C die die Welt verändern
Weiter lesen... (2331)

 

24
Apr
2012

Gefunden auf Calder's Updates:


24.04.2012
Svensmark's Cosmic Jackpot
Weiter lesen... (2322)

 


23
Apr
2012

23.04.2012
Lovelock: „Ich habe beim Klimawandel zu schwarz gesehen“
Weiter lesen... (2321)


16
Apr
2012

16.04.2012
Himalaya-Gletscher sind gewachsen
Weiter lesen... (2318)


16
Apr
2012

16.04.2012
Erderwärmung – eine Frage des Standpunkts?
Weiter lesen... (2314)

13
Apr
2012

Gefunden auf science-skeptical.de:


13.04.2012
Was nicht paßt wird passend gemacht – ESA korrigiert Daten zum Meeresspiegel
Weiter lesen... (2317)

 


11
Apr
2012

11.04.2012
Manipulation der Meeresspiegel-Daten?
Weiter lesen... (2313)


10
Apr
2012

10.04.2012
49 ehemalige NASA-Wissenschaftler und Astronauten wenden sich gegen die einseitige Öffentlichkeitsarbeit der NASA zum Klima
Weiter lesen... (2308)


10
Apr
2012

10.04.2012
Die letzten 30 Jahre haben gezeigt, daß die Klima-Rückkopplungen bestenfalls bei Null liegen
Weiter lesen... (2307)


03
Apr
2012

03.04.2012
Hansen versucht Slowenien vom Bau eines Kraftwerks abzuhalten
Weiter lesen... (2296)


02
Apr
2012

02.04.2012
Die regelmäßige PIK-Panikmeldung auf wackeliger Grundlage
Weiter lesen... (2293)


27
Mär
2012

27.03.2012
Die zwei Maßstäbe der PIK-Propaganda – Wetter ist nur dann Klima, wenn es die These vom anthropogenen Klimawandel stützt
Weiter lesen... (2289)

26
Mär
2012

Gefunden auf eike-klima-energie.eu:


26.03.2012
Wikinger wieder in Grönland? PIK läßt schon mal das Eis schmelzen!
Weiter lesen... (2285)

 

25
Mär
2012

Gefunden auf science-skeptical.de:


25.03.2012
GRACE-Mission: Himalaja-Gletscher schmelzen nicht ab
Weiter lesen... (2284)

 


24
Mär
2012

24.03.2012
Außergewöhnlich viel Eis in der Beringsee
Weiter lesen... (2283)

23
Mär
2012

Gefunden auf forbes.com:


23.03.2012
If the MWP Was Global What Does That Tell Us About Climate Change Now?
Weiter lesen... (2281)

 


22
Mär
2012

22.03.2012
Sonnensturm führt der oberen Erdatmosphäre riesige Energiemengen zu – Kohlendioxid und Stickstoffmonoxid fungieren als natürliche Thermostate
Weiter lesen... (2279)


22
Mär
2012

22.03.2012
Das Mittelalterliche Klimaoptimum und die Kleine Eiszeit waren globale Phänomene
Weiter lesen... (2277)


18
Mär
2012

18.03.2012
Arktisches Meereis hat weiter zugenommen
Weiter lesen... (2272)


11
Mär
2012

11.03.2012
PIK-Alarmismus: Angeblich ist der Eisschild Grönlands stärker gefährdet als bisher angenommen
Weiter lesen... (2267)


11
Mär
2012

11.03.2012
Die angebliche Arktis-Erwärmung bei GHCN und GISS – Ein Produkt der Datenmanipulation
Weiter lesen... (2264)

10
Mär
2012

Gefunden auf eike-klima-energie.eu:


10.03.2012
Postmoderne Wissenschaft und die wissenschaftliche Legitimität des Entwurfs der Arbeitsgruppe 1 zum 5. Zustandsbericht des IPCC
Weiter lesen... (2266)

 


08
Mär
2012

08.03.2012
Gletscher-Propaganda: Hinweis auf stärkeren Gletscherrückgang vor der Kleinen Eiszeit verschwindet aus dem Internet
Weiter lesen... (2259)


01
Mär
2012

01.03.2012
Warum die Alarmisten das Heartland Institute zurecht fürchten
Weiter lesen... (2249)


28
Feb
2012

28.02.2012
Nature fordert Offenlegung von Programmcode bei wissenschaftlichen Studien
Weiter lesen... (2248)


27
Feb
2012

27.02.2012
Schneereichere Winter durch Abnahme des arktischen Meereises?
Weiter lesen... (2242)

23
Feb
2012

Gefunden auf bild.de:


23.02.2012
Wolken hängen immer tiefer – Kühlt sich die Erde selbst?
Weiter lesen... (2243)

 


22
Feb
2012

22.02.2012
Verfälschung durch Auslassung: Entwurf für kommenden 5. IPCC-Bericht blendet weiter Einfluß der Sonne aus
Weiter lesen... (2232)


22
Feb
2012

22.02.2012
Quallen-Vermehrung kann nicht der „,globalen Erwärmung“ angelastet werden
Weiter lesen... (2233)


21
Feb
2012

21.02.2012
Studie: Hochauflösende Massenbilanz der Antarktis zeigt im Zeitraum von 1979 bis 2010 keinen signifikanten Trend bei der Masse des Eisschilds
Weiter lesen... (2228)


20
Feb
2012

20.02.2012
Alarmismus in Kanada – Vorbereitung auf eine Flut, die nicht stattfindet
Weiter lesen... (2229)

15
Feb
2012

Gefunden auf science-skeptical.de:


15.02.2012
Eine 4000-jährige Geschichte über Grönlands Oberflächentemperatur
Weiter lesen... (2222)

 


14
Feb
2012

14.02.2012
Alarmistische Hybris: „Soll man auf das Aussterben der Skeptiker warten?“
Weiter lesen... (2220)


14
Feb
2012

14.02.2012
Eine unbequeme Wahrheit: Der Meeresspiegel kooperiert immer noch nicht mit den alarmistischen Prognosen
Weiter lesen... (2219)


14
Feb
2012

14.02.2012
Werden die Fische in der Antarktis vom Klimawandel bedroht?
Weiter lesen... (2216)


11
Feb
2012

11.02.2012
Die linke taz verbreitet Alarmisten-Rhetorik: „Klimaskeptiker sind wie Viren“
Weiter lesen... (2226)

11
Feb
2012

Gefunden auf Welt.de:


11.02.2012
Die falsche Lobby
Weiter lesen... (2209)

 


10
Feb
2012

10.02.2012
Rekordschnee hatte nichts mit dem Klimawandel zu tun
Weiter lesen... (2207)


10
Feb
2012

10.02.2012
Prof. Malberg legt weitere Arbeit zur Klimaentwicklung der letzten Jahrzehnte vor
Weiter lesen... (2206)


09
Feb
2012

09.02.2012
Studie bestätigt, daß Eisverluste an Gletschern und Polkappen übertrieben wurden
Weiter lesen... (2210)

09
Feb
2012

Gefunden auf Oekowatch.de:


09.02.2012
Den Klimakarren vors Pferd gespannt
Weiter lesen... (2203)

 

05
Feb
2012

Gefunden auf Spiegel.de:


05.02.2012
RWE-Manager Vahrenholt (SPD) sagt Abkühlung des Weltklimas voraus
Weiter lesen... (2197)

 


29
Jan
2012

29.01.2012
Hansens Taschenspielertricks
Weiter lesen... (2181)


25
Jan
2012

25.01.2012
Abschätzungen: Der kommende Sonnenzyklus 25 könnte der schwächste seit 300 Jahren werden
Weiter lesen... (2176)


22
Jan
2012

22.01.2012
Der 19. Januar 2012 war der global kälteste Tag seit mindestens 10 Jahren
Weiter lesen... (2169)


20
Jan
2012

20.01.2012
Al Gores Propaganda-Expedition in die Antarktis
Weiter lesen... (2170)


20
Jan
2012

20.01.2012
Kehrt der Kilimandscharo-Gletscher zurück?
Weiter lesen... (2164)


19
Jan
2012

19.01.2012
La Niña kühlte 2011 die Erde ab
Weiter lesen... (2165)


18
Jan
2012

18.01.2012
Realitätsverlust oder Lüge? Michael Mann stellt absurde Behauptung über das Arktis-Eis auf
Weiter lesen... (2162)


15
Jan
2012

15.01.2012
Neuer Versuch des GISS, durch Datenverfälschung eine Arktis-Erwärmung herbeizumanipulieren
Weiter lesen... (2153)


10
Jan
2012

10.01.2012
Die unkorrigierten Übertreibungen des IPCC
Weiter lesen... (2149)


08
Jan
2012

08.01.2012
Die Länge des Sonnenzyklus und ihre Konsequenzen
Weiter lesen... (2140)


08
Jan
2012

08.01.2012
Menschgemachte CO₂-Emissionen haben die Erde in den letzten 15 Jahren nicht erwärmt
Weiter lesen... (2135)


04
Jan
2012

04.01.2012
Hai-Hybride vor Australien – Medien konstruieren Verbindung zu „globaler Erwärmung“
Weiter lesen... (2122)


03
Jan
2012

03.01.2012
Australien war 2011 frei von Dürren
Weiter lesen... (2119)


02
Jan
2012

02.01.2012
Wassermangel als Folge des Klimawandels – eine konstruierte Katastrophe
Weiter lesen... (2114)


01
Jan
2012

01.01.2012
IPCC-Chef Pachauri: Es ist zu spät, etwas gegen den Klimawandel zu tun
Weiter lesen... (2115)


01
Jan
2012

01.01.2012
Die ausgebliebene Katastrophe
Weiter lesen... (2112)


26
Dez
2011

26.12.2011
Grundwasserausbeutung trägt zum Anstieg des Meeresspiegels bei
Weiter lesen... (2098)


26
Dez
2011

26.12.2011
Wie bastelt man sich einen Rekord? Man läßt einfach alte, höhere Werte weg!
Weiter lesen... (2097)


23
Dez
2011

23.12.2011
War das Wetter wirklich besser, als die CO₂-Konzentration geringer war?
Weiter lesen... (2095)


20
Dez
2011

20.12.2011
Ein Einblick in Hansens „Wissenschaft“
Weiter lesen... (2087)


19
Dez
2011

19.12.2011
Rahmstorfs Versuch einer Temperaturstudie ist fehlerhaft und wertlos
Weiter lesen... (2086)


19
Dez
2011

19.12.2011
Neues Buch: Die kalte Sonne – Warum die Klimakatastrophe nicht stattfindet
Weiter lesen... (2083)


18
Dez
2011

18.12.2011
Am liebsten würden die Alarmisten die „Leugner“ zum Mond schießen
Weiter lesen... (2080)


17
Dez
2011

17.12.2011
Der Schwachsinn von Durban
Weiter lesen... (2081)


14
Dez
2011

14.12.2011
Karibu-Herde ist nicht „,Opfer des Klimawandels“ geworden
Weiter lesen... (2117)


12
Dez
2011

12.12.2011
UN-Klimagipfel in Durban beendet – kein neues Abkommen vor 2020
Weiter lesen... (2068)


07
Dez
2011

07.12.2011
AfrikaGate
Weiter lesen... (2066)


06
Dez
2011

06.12.2011
Eisveränderungen in der Antarktis werden von der Oberflächentemperatur des tropischen Pazifiks beeinflußt
Weiter lesen... (2060)


03
Dez
2011

03.12.2011
Prof. Miller zur Abkühlung in der Antarktis
Weiter lesen... (2057)

02
Dez
2011

02.12.2011
Öffentlich-rechtliche Desinformation – Diesmal ist beim WDR „schlimmer als befürchtet“
Weiter lesen... (2052)

 


25
Nov
2011

25.11.2011
Alarmismus vs. Realismus: Trotz anderslautender Ergebnisse aus der Wirklichkeit verbreitet Rahmstorf weiter dumpfen Alarmismus
Weiter lesen... (2047)


24
Nov
2011

24.11.2011
Der Agitator Rahmstorf und sein Jüngstes Gericht
Weiter lesen... (2050)

24
Nov
2011

24.11.2011
Claus Kleber – Der öffentlich-rechtliche Desinformant
Weiter lesen... (2035)

 


21
Nov
2011

21.11.2011
Alpengletscher als Klimaarchiv
Weiter lesen... (2034)


20
Nov
2011

20.11.2011
In Durban sollen Aktionen gegen „Extremwetter“ beschlossen werden
Weiter lesen... (2026)


15
Nov
2011

15.11.2011
Auch der Klimagipfel von Durban wird ohne Ergebnis bleiben
Weiter lesen... (2017)


14
Nov
2011

14.11.2011
IPCC-Papier: Kaum Auswirkungen des „anthropogenen Klimawandels“ in den nächsten Jahrzehnten
Weiter lesen... (2016)


14
Nov
2011

14.11.2011
Michael Mann, das Gegenteil von Galileo
Weiter lesen... (2014)


06
Nov
2011

06.11.2011
Fläche des mindestens drei Meter dicken Eises hat sich gegenüber dem letzten Jahr verdoppelt
Weiter lesen... (1999)


04
Nov
2011

04.11.2011
Inkompetenter Alarmismus: Bild verbreitet substanzlose Befürchtungen wegen Eisbergs in der Antarktis
Weiter lesen... (2001)


02
Nov
2011

02.11.2011
Inkompetent oder unehrlich? Michael Mann und die Hansen-Szenarien
Weiter lesen... (1995)


01
Nov
2011

01.11.2011
Wissenschaftliche Häresie – Warum die Klimadiskussion Häresie braucht
Weiter lesen... (1993)


27
Okt
2011

27.10.2011
Die Ausflüchte der Klima-Wissenschaftler
Weiter lesen... (1987)


26
Okt
2011

26.10.2011
Starke Eisschmelze kann auf Grönland auch ohne außergewöhnlich hohe Temperaturen vorkommen
Weiter lesen... (1988)


23
Okt
2011

23.10.2011
19 Fragen und Antworten zum Meeresspiegelanstieg
Weiter lesen... (1982)


20
Okt
2011

20.10.2011
Gute Gründe dafür, skeptisch gegenüber der „globalen Erwärmung“ zu sein
Weiter lesen... (1981)


20
Okt
2011

20.10.2011
Das Ozonloch hat es vermutlich schon immer gegeben
Weiter lesen... (1978)


17
Okt
2011

17.10.2011
Washington Post: Erwärmung trotz Abkühlung
Weiter lesen... (1977)


15
Okt
2011

15.10.2011
Alarmismus in National Geographic – Das Märchen von den untergehenden Malediven
Weiter lesen... (1974)


11
Okt
2011

11.10.2011
Hansen: „Die Skeptiker gewinnen den Kampf“
Weiter lesen... (1967)

07
Okt
2011

07.10.2011
Die Wurzeln des Ökologismus
Weiter lesen... (1972)

 


04
Okt
2011

04.10.2011
AMSR-E am Ende seiner Lebensdauer angelangt
Weiter lesen... (1962)


21
Sep
2011

21.09.2011
Obama, die Lichtgestalt?
Weiter lesen... (1947)


16
Sep
2011

16.09.2011
Arktis-Eis nimmt wieder zu, ohne das Rekordminimum von 2007 gebrochen zu haben
Weiter lesen... (1940)


15
Sep
2011

15.09.2011
Meeresspiegel fällt weiter
Weiter lesen... (1937)


10
Sep
2011

10.09.2011
Unrealistischer Alarmismus: Uni Bremen sagt Rekordschmelze in der Arktis voraus
Weiter lesen... (1939)


09
Sep
2011

09.09.2011
Wie lange dauert es noch, bis die GISS-Vorhersage des Ozean-Wärmegehalts offiziell als falsch erkannt wird?
Weiter lesen... (1929)


05
Sep
2011

05.09.2011
AWI sagt Rekordschmelze in der Arktis voraus – Zweifel sind angebracht
Weiter lesen... (1926)


04
Sep
2011

04.09.2011
Nach der augebliebenen Jahrhundertkatastrophe durch „Irene“ – Die Alarmisten geraten unter Druck
Weiter lesen... (1921)


29
Aug
2011

29.08.2011
James Hansen zum dritten Mal verhaftet
Weiter lesen... (1907)


26
Aug
2011

26.08.2011
NASA-Studie widerlegt Behauptungen über Ernteausfälle durch Trockenheit
Weiter lesen... (1903)


25
Aug
2011

25.08.2011
Gibt es einen Zusammenhang zwischen der globalen Erwärmung und der Zahl der Supernova-Explosionen?
Weiter lesen... (1902)


24
Aug
2011

24.08.2011
CLOUD-Experiment bestätigt den Einfluß der Sonne auf das Erdklima
Weiter lesen... (1894)

23
Aug
2011

23.08.2011
Täuschung und Manipulation: Der DWD veröffentlicht ein Fehlersuchbild
Weiter lesen... (1895)

 


23
Aug
2011

23.08.2011
Meeresspiegel im Jahr 2010 um 6 mm gefallen – NASA nennt den Rückgang ein „Schlagloch auf dem Weg zu einem höheren Meeresspiegel“
Weiter lesen... (1893)


20
Aug
2011

20.08.2011
Ist eine „elegante Talfahrt“ der Wirtschaft das wahre Ziel einiger AGW-Vertreter?
Weiter lesen... (1886)


19
Aug
2011

19.08.2011
NASA veröffentlicht erste umfassende Karte der Eisflüsse in der Antarktis
Weiter lesen... (1890)


19
Aug
2011

19.08.2011
Wenn Politik Wissenschaft korrumpiert: „Trotz bestehender Unsicherheiten wird es Zeit, sich an die Klimawandel anzupassen“
Weiter lesen... (1889)

18
Aug
2011

18.08.2011
Die Wahrheit über die „Treibhausgase“
Weiter lesen... (1883)

 


17
Aug
2011

17.08.2011
Neue Studie von Lindzen und Choi: Klimamodelle übertreiben Klimasensitivität
Weiter lesen... (1881)


17
Aug
2011

17.08.2011
Modellberechnungen zeigen, daß sich die polaren Eiskappen vom Abschmelzen erholen können
Weiter lesen... (1882)


12
Aug
2011

12.08.2011
Modellberechnungen und Manipulationen statt Meßdaten – Wie die Verlangsamung des Meeresspiegelanstiegs geleugnet wird
Weiter lesen... (1874)


10
Aug
2011

10.08.2011
Automatische Temperaturmessungen in der Antarktis liegen um bis zu 10 Grad zu hoch
Weiter lesen... (1869)


10
Aug
2011

10.08.2011
Studien präsentieren verschiedene Erklärungen für die Methan-Stagnation
Weiter lesen... (1868)


03
Aug
2011

03.08.2011
Umfrage: 69% glauben, daß Klimaforscher wissenschaftliche Ergebnisse gefälscht haben
Weiter lesen... (1853)


01
Aug
2011

01.08.2011
Klimamodelle weichen bei Aerosolen um das drei- bis sechsfache von Satellitenmessungen ab
Weiter lesen... (1850)


30
Jul
2011

30.07.2011
Der DWD verschweigt: Deutschland wird kühler!
Weiter lesen... (1843)

29
Jul
2011

29.07.2011
Meeresspiegelanstieg stetig nachlassend – PIK-Propaganda im Abseits
Weiter lesen... (1844)

 


26
Jul
2011

26.07.2011
Klimaschutz-Wahnsinn: „Die nächste Generation muß aus Pygmäen bestehen“
Weiter lesen... (1837)


25
Jul
2011

25.07.2011
Meeresspiegelanstieg in Australien reagiert auf CO₂ – mit Verlangsamung!
Weiter lesen... (1830)


20
Jul
2011

20.07.2011
Studie: Erwärmung hat keine Zunahme der Flußhochwasser in Deutschland bewirkt
Weiter lesen... (1824)


17
Jul
2011

17.07.2011
Schizophrene Klimawissenschaft
Weiter lesen... (2104)


14
Jul
2011

14.07.2011
IPCC kämpft mit widersprüchlichen Studien zum Meeresspiegel
Weiter lesen... (1818)


04
Jul
2011

04.07.2011
Günter Ederer: „Die CO2-Theorie ist nur geniale Propaganda“
Weiter lesen... (1815)


01
Jul
2011

01.07.2011
Alarmismus und Wirklichkeit – Aktuelle Forschung ergibt keine Hinweise auf Absterben des Great Barrier Reefs
Weiter lesen... (1808)


25
Jun
2011

25.06.2011
Simulation der Erwärmung des tiefen Ozeans in den letzten 40 Jahren liefert weitere Belege dafür, daß die „globale Erwärmung“ einen falschen Alarm darstellt
Weiter lesen... (1803)


21
Jun
2011

21.06.2011
Es hagelt Kritik für Rahmstorfs neuesten Meeresspiegel-Alarmismus
Weiter lesen... (1801)


20
Jun
2011

20.06.2011
Klimawandel, zunehmendes Meereis und mangelnde Anpassungsfähigkeit führten zum Untergang der grönländischen Kolonie um 1350
Weiter lesen... (1799)


17
Jun
2011

17.06.2011
Der Niedergang der Sonnenflecken – Steht eine starke Abkühlung bevor?
Weiter lesen... (1793)


12
Jun
2011

12.06.2011
Wutbürger und Technikfeindlichkeit haben eine lange Geschichte
Weiter lesen... (1794)


11
Jun
2011

11.06.2011
Schneeschwund in den Rocky Mountains – Dichtung und Wahrheit
Weiter lesen... (1787)


10
Jun
2011

10.06.2011
Trotz Schneeschwund-Prognose: Schneefall mitten im Juni auf dem Snowdon
Weiter lesen... (1789)


10
Jun
2011

10.06.2011
Phil Jones macht eine Rolle rückwärts: Jetzt soll die Erwärmung seit 1995 statistisch signifikant sein
Weiter lesen... (1786)


04
Jun
2011

04.06.2011
Alarmistische Studie über die Gefährdung der Fische durch sich erwärmendes Wasser basierte auf nur zwei Fischen
Weiter lesen... (1770)


03
Jun
2011

03.06.2011
Mojib Latif: „Kampf gegen den Klimawandel auf dem absoluten Tiefpunkt“
Weiter lesen... (1776)


02
Jun
2011

02.06.2011
Die Erde selbst zeigt uns, daß wir uns den CO₂-Anstieg keine Sorgen machen müssen
Weiter lesen... (1768)


01
Jun
2011

01.06.2011
Grönland und AGW
Weiter lesen... (1764)


30
Mai
2011

30.05.2011
Klimarekonstruktion belegt Erwärmungen und Abkühlungen in Grönland während der letzten 5600 Jahre
Weiter lesen... (1761)


28
Mai
2011

28.05.2011
Sind biologisch abbaubare Produkte schädlich für die Umwelt?
Weiter lesen... (1760)


27
Mai
2011

27.05.2011
Wärmestrahlung bremst Pioneer-Sonden ab
Weiter lesen... (1759)


26
Mai
2011

26.05.2011
Studie belegt Einfluß der Ozeane für den Beginn einer vorzeitlichen globalen Abkühlung
Weiter lesen... (1757)


25
Mai
2011

25.05.2011
Die Verbindung zwischen Tornados und der PDO
Weiter lesen... (1755)


25
Mai
2011

25.05.2011
Hypothese über Beendigung der Schneeball-Phase durch Methan ist widerlegt
Weiter lesen... (1754)


21
Mai
2011

21.05.2011
Prof. Happer: Die Wahrheit über Treibhausgase
Weiter lesen... (1744)


20
Mai
2011

20.05.2011
Meeresspiegelanstieg wird seit Jahren immer langsamer
Weiter lesen... (1742)


19
Mai
2011

19.05.2011
Die Ökodiktatur greift nach Deutschland
Weiter lesen... (1745)


17
Mai
2011

17.05.2011
Sicherheitslücken auf NASA-Servern
Weiter lesen... (1738)


17
Mai
2011

17.05.2011
Alarmismus kombiniert mit Inkompetenz
Weiter lesen... (1735)


13
Mai
2011

13.05.2011
GISS und die Anpassung historischer Daten an das gewünschte Ergebnis
Weiter lesen... (1732)


11
Mai
2011

11.05.2011
Forschungsflugzeug Polar 5 von Messungen aus der Arktis zurückgekehrt
Weiter lesen... (1729)


10
Mai
2011

10.05.2011
Hansen hilft Teenagern dabei, die Regierung wegen des „Klimawandels“ zu verklagen
Weiter lesen... (1746)


09
Mai
2011

09.05.2011
Der Meeresspiegel-Humbug
Weiter lesen... (1724)


06
Mai
2011

06.05.2011
Baumringe zur Rekonstruktion der ENSO in den letzten 1100 Jahren genutzt
Weiter lesen... (1721)


05
Mai
2011

05.05.2011
Neue Daten zur Entwicklung des Meeresspiegels veröffentlicht
Weiter lesen... (1718)


05
Mai
2011

05.05.2011
Korruptionswächter prangern „Klimaschützer“ an
Weiter lesen... (1716)


04
Mai
2011

04.05.2011
Es ist wieder „schlimmer, als wir dachten“ – diesmal beim Meeresspiegel und der Arktis-Schmelze
Weiter lesen... (1715)


04
Mai
2011

04.05.2011
Alarmist Monbiot stellt sich der Realität – teilweise
Weiter lesen... (1714)


03
Mai
2011

03.05.2011
Katastrophen als Voraussetzung für eine wirksame Klimaschutz-Propaganda
Weiter lesen... (1712)


02
Mai
2011

02.05.2011
Aufgewärmter Alarmismus: „Meeresspiegel steigt dreimal schneller als erwartet“
Weiter lesen... (1708)


30
Apr
2011

30.04.2011
Mehr Tornados durch „globale Erwärmung“?
Weiter lesen... (1707)


28
Apr
2011

28.04.2011
Unregelmäßigkeiten in der Sonnenaktivität
Weiter lesen... (1700)


27
Apr
2011

27.04.2011
Studie über den Ostgrönlandstrom findet keine Veränderung
Weiter lesen... (1697)


25
Apr
2011

25.04.2011
Schrumpfen von Amphibien-Populationen hat viele Ursachen
Weiter lesen... (1693)


22
Apr
2011

22.04.2011
Falsche Prognosen zum „Earth Day”
Weiter lesen... (1691)


22
Apr
2011

22.04.2011
Moderate Töne im neuen Magazin „Nature Climate Change”
Weiter lesen... (1690)


20
Apr
2011

20.04.2011
Die engen Beziehungen zwischen BP und „Umweltgruppen” – Korruption statt Umweltschutz
Weiter lesen... (1686)


19
Apr
2011

19.04.2011
Entgegen der allgemeinen Ansicht nehmen Fluß-Hochwasserereignisse nicht zu, sondern eher ab
Weiter lesen... (1684)


19
Apr
2011

19.04.2011
IPCC-Modelle übertreiben auch bei Rückrechnung die Erwärmung der Ozeane
Weiter lesen... (1683)


15
Apr
2011

15.04.2011
UN läßt 50 Millionen „Klima-Flüchtlinge” verschwinden – und patzt beim Versuch der Vertuschung
Weiter lesen... (1673)


13
Apr
2011

13.04.2011
Erwärmt sich die Atmosphäre immer noch?
Weiter lesen... (1671)


12
Apr
2011

12.04.2011
Fallbeispiel für subtilen Alarmismus – März-Statistiken des NCDC
Weiter lesen... (1668)


08
Apr
2011

08.04.2011
Stagnieren die globalen Temperaturen?
Weiter lesen... (1659)


07
Apr
2011

07.04.2011
Sonne zeigt steigende Aktivität
Weiter lesen... (1654)


06
Apr
2011

06.04.2011
Warum veröffentlicht die Universität von Colorado keine neuen Daten zur Entwicklung des Meeresspiegels?
Weiter lesen... (1653)


05
Apr
2011

05.04.2011
Wie wissenschaftlich ist die Klimawissenschaft?
Weiter lesen... (1655)


04
Apr
2011

04.04.2011
NASA: Schwächster Sonnenfleckenzyklus seit 200 Jahren
Weiter lesen... (1658)


30
Mär
2011

30.03.2011
Mikronesien, ein böhmisches Kohlekraftwerk und der Kampf gegen Klimawandel
Weiter lesen... (1773)


28
Mär
2011

28.03.2011
Studie: Anstieg des Meeresspiegels hat sich im 20. Jahrhundert nicht beschleunigt
Weiter lesen... (1644)


25
Mär
2011

25.03.2011
Der IPCC-Insider-Club
Weiter lesen... (1642)


25
Mär
2011

25.03.2011
GISS-Projektionen und die Wirklichkeit – Welten prallen aufeinander
Weiter lesen... (1638)


23
Mär
2011

23.03.2011
Pachauris unhaltbare Behauptungen über den japanischen Tsunami
Weiter lesen... (1628)


21
Mär
2011

21.03.2011
Die 10 größten Fehler des sogenannten „Klima-Konsens”
Weiter lesen... (1629)


15
Mär
2011

15.03.2011
Umfrage: Besorgnis wegen Klimawandels läßt in USA weiter nach
Weiter lesen... (1621)


14
Mär
2011

14.03.2011
Japanisches Erdbeben könnte die Tageslänge verkürzt und die Erdachse bewegt haben
Weiter lesen... (1624)


14
Mär
2011

14.03.2011
AWI: Rekordverlust an Ozon über der Arktis
Weiter lesen... (1620)


11
Mär
2011

11.03.2011
Rekord-Ozonloch über dem Nordpol?
Weiter lesen... (1611)


09
Mär
2011

09.03.2011
NOAA: Extreme Hitzewelle in Rußland im Sommer 2010 war die Folge natürlicher Schwankungen
Weiter lesen... (1607)


08
Mär
2011

08.03.2011
Das große Überleben – Globale Erwärmung führt nicht zu Artensterben
Weiter lesen... (1615)


08
Mär
2011

08.03.2011
Eis in der Ostantarktis wird von unten her dicker
Weiter lesen... (1609)


06
Mär
2011

06.03.2011
Selbsternannte „Pioniere des Wandels” planen den Umsturz
Weiter lesen... (1603)


02
Mär
2011

02.03.2011
Trotz kräftiger Explosion: Schwache Sonnenaktivität hält vermutlich noch für Jahre an
Weiter lesen... (1604)


02
Mär
2011

02.03.2011
Forscher des Alfred-Wegener-Instituts erweitern gängige Theorie zur Klimageschichte
Weiter lesen... (1601)


02
Mär
2011

02.03.2011
Studie: Arktisches Meereis erholt sich typischerweise in zwei Jahren
Weiter lesen... (1592)


02
Mär
2011

02.03.2011
Die Klimasensitivität liegt nur bei einem Siebtel der IPCC-Behauptung
Weiter lesen... (1591)


22
Feb
2011

22.02.2011
Wahnsinn: „Kleiner Atomkrieg könnte die globale Erwärmung für Jahre umkehren”
Weiter lesen... (1587)


21
Feb
2011

21.02.2011
Milliardengeschäfte mit Klimaängsten
Weiter lesen... (1667)


21
Feb
2011

21.02.2011
UN-Generalsekretär fordert von Hollywood Unterstützung bei der Klimapropaganda
Weiter lesen... (1580)


20
Feb
2011

20.02.2011
Eine entfesselte Flut … schlechter Wissenschaft
Über die Behauptung, ein CO₂-Anstieg führe zu einer Zunahme von Extremwetterereignissen wie Starkregen

Weiter lesen... (1575)


18
Feb
2011

18.02.2011
Tropeninstitut erforscht Krankheitsgefahr durch Mücken in Mitteleuropa
Weiter lesen... (1582)


30
Jan
2011

30.01.2011
Pielke sr.: Westwinde für Extremwinter verantwortlich, nicht „globale Erwärmung”
Weiter lesen... (1544)


28
Jan
2011

28.01.2011
Weitere Belege für eine geringe Klimasensitivität des CO₂
Weiter lesen... (1550)


27
Jan
2011

27.01.2011
Daten sprechen für geringere Klimasensitivität des CO₂ als vom IPCC angenommen
Weiter lesen... (1549)


26
Jan
2011

26.01.2011
„Heiße” Sommer sind für das grönländische Eis nicht so katastrophal wie bisher befürchtet
Weiter lesen... (1536)


25
Jan
2011

25.01.2011
Studie: Pakistan-Flutkatastrophe hat nichts mit Klimawandel zu tun
Weiter lesen... (1538)


24
Jan
2011

24.01.2011
Falsche Darstellung des Einflusses der Erdbahnveränderungen in einem Papier von James Hansen
Weiter lesen... (1534)


19
Jan
2011

19.01.2011
FOIA-Anfrage wegen Hansens Verhalten eingereicht
Weiter lesen... (1531)


19
Jan
2011

19.01.2011
EurekAlert! zieht falsche Klimawandel-Studie zurück
Weiter lesen... (1529)


19
Jan
2011

19.01.2011
„Bild der Wissenschaft” fällt auf PIK-Ablenkungsmanöver herein
Weiter lesen... (1527)


18
Jan
2011

18.01.2011
NASA korrigiert ihre Prognosen für den Sonnenfleckenzyklus 24 weiter nach unten
Weiter lesen... (1525)


17
Jan
2011

17.01.2011
Strebt Hansen nach einer Diktatur?
Weiter lesen... (1524)


17
Jan
2011

17.01.2011
Der Meeresspiegel könnte im Jahr 2010 gefallen sein
Weiter lesen... (1522)


16
Jan
2011

16.01.2011
Duell der Hypothesen – Unschärfen in Trenberths Vortrag
Weiter lesen... (1520)


15
Jan
2011

15.01.2011
La Niña ist im November und Dezember 2010 kräftig geblieben
Weiter lesen... (1519)


14
Jan
2011

14.01.2011
Totaler Realitätsverlust: Hansen erwartet Anstieg des Meeresspiegels um 25 Meter bis zum Ende des Jahrhunderts
Weiter lesen... (1938)


13
Jan
2011

13.01.2011
Motls nimmt Trenberths verdrehte Ansichten auseinander
Weiter lesen... (1517)


13
Jan
2011

13.01.2011
Trenberths erhellender AMS-Vortrag
Weiter lesen... (1516)


13
Jan
2011

13.01.2011
Das war klar: Trenberth gibt der „globalen Erwärmung” die Schuld für die Überschwemmungen in Australien
Weiter lesen... (1515)


12
Jan
2011

12.01.2011
NOAA: 2010 war zusammen mit 2005 das wärmste Jahr
Weiter lesen... (1512)


11
Jan
2011

11.01.2011
Weitere einfache Vorhersage schlägt die Klimaforscher-Supercomputer
Weiter lesen... (1511)


08
Jan
2011

08.01.2011
Der Mond hat einen ähnlichen Kern wie die Erde
Weiter lesen... (1508)


06
Jan
2011

06.01.2011
Rätsel der heißen Sonnenatmosphäre gelöst
Weiter lesen... (1506)


06
Jan
2011

06.01.2011
Weiterer Umwelt-Alarmismus als Übertreibung entlarvt: „Müllfleck im Pazifik” weit kleiner als behauptet
Weiter lesen... (1505)


04
Jan
2011

04.01.2011
Meeresoberflächen kühlen sich weiter ab
Weiter lesen... (1501)


03
Jan
2011

03.01.2011
Partielle Sonnenfinsternis am 04.01.2011
Weiter lesen... (1498)


01
Jan
2011

01.01.2011
Auch Nature veröffentlicht Ausblick auf die Entwicklung der Wissenschaft 2011
Weiter lesen... (1497)


01
Jan
2011

01.01.2011
Alarmismus im Zirkelschluß: Time-Titelbilder
Weiter lesen... (1494)


29
Dez
2010

29.12.2010
Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie auf die Zukunft gerichtet sind
Weiter lesen... (1486)


28
Dez
2010

28.12.2010
Erde dreht sich schneller als gedacht
Weiter lesen... (1495)


28
Dez
2010

28.12.2010
Wo fügt sich 2010 in die Liste der wärmsten Jahre ein?
Weiter lesen... (1485)


27
Dez
2010

27.12.2010
Alarmistische Propaganda: „Schneesturm wegen globaler Erwärmung”
Weiter lesen... (1484)


26
Dez
2010

26.12.2010
Die Rekonstruktion frührer CO₂-Niveaus aus Eisbohrkernen ist fehlerhaft
Weiter lesen... (1481)


21
Dez
2010

21.12.2010
Meereisausdehnung in der Antarktis auf Rekordniveau
Weiter lesen... (1474)


21
Dez
2010

21.12.2010
Ahnungslosigkeit oder Geschichtsfälschung? Alarmist will eisigen Winter zum Zeichen globaler Erwärmung umdeuten
Weiter lesen... (1473)


18
Dez
2010

18.12.2010
Verwirrung über die Variationen in der Sonnenstrahlung
Weiter lesen... (1472)


17
Dez
2010

17.12.2010
Totale Mondfinsternis fällt mit Wintersonnenwende zusammen – zum ersten Mal seit 1378
Weiter lesen... (1465)


14
Dez
2010

14.12.2010
Britisches Gericht verurteilt Klimaschutz-Aktivisten
Weiter lesen... (1463)


12
Dez
2010

12.12.2010
Unnötig, ineffektiv, ruinös: „grüne” Klimapolitik
Weiter lesen... (1461)


12
Dez
2010

12.12.2010
Werden die Alarmisten auch für den Dach-Zusammenbruch des Metrodomes in Minneapolis den Klimawandel verantwortlich machen?
Weiter lesen... (1459)


09
Dez
2010

09.12.2010
Der Staat ist jetzt auch fürs Wetter zuständig
Weiter lesen... (1460)


09
Dez
2010

09.12.2010
NASA-Teleskop entdeckt den ersten kohlenstoffreichen Exoplaneten
Weiter lesen... (1455)


09
Dez
2010

09.12.2010
Flächenbrand in Isreal wegen globaler Erwärmung? – Nein, durch Fahrlässigkeit
Weiter lesen... (1453)


08
Dez
2010

08.12.2010
Studie: Gletscherfließgeschwindigkeit auf Grönland wird von kurzfristigen Wetterschwankungen beeinflußt – nicht vom „Klimawandel”
Weiter lesen... (1449)


08
Dez
2010

08.12.2010
UN-Generalsekretär will Abkommen in Cancún durchpeitschen und drückt aufs Tempo
Weiter lesen... (1446)


07
Dez
2010

07.12.2010
NASA-Klimamodell zeigt, daß das durch CO₂ beschleunigte Pflanzenwachstum einen kühlenden Effekt hat
Weiter lesen... (1447)


07
Dez
2010

07.12.2010
Große Sonneneruption beobachtet
Weiter lesen... (1443)


05
Dez
2010

05.12.2010
1620 Meter langer Eiskern aus der Antarktis untersucht
Weiter lesen... (1570)


05
Dez
2010

05.12.2010
Anästhesie-Gase geraten als „Treibhausgase” in die Kritik – Kleiner Schönheitsfehler: Sie wurden in der Atmosphäre noch nicht gefunden
Weiter lesen... (1438)


02
Dez
2010

02.12.2010
Großbritannien von Schnee bedeckt – zweiter Schneewinter in Folge
Weiter lesen... (1430)


01
Dez
2010

01.12.2010
Skeptisches Papier über Steigs vermeintliche Antarktis-Erwärmung wird veröffentlicht
Weiter lesen... (1428)


27
Nov
2010

27.11.2010
Der Klimawahn kühlt sich in Cancún ab
Weiter lesen... (1421)


27
Nov
2010

27.11.2010
Auch der heiße Sommer 2010 hat den russischen Skeptizismus nicht erschüttert
Weiter lesen... (1416)


24
Nov
2010

24.11.2010
Dr. Roy Spencer und Lord Monckton werden die Klima-Orthodoxie in Cancun herausfordern
Weiter lesen... (1414)


24
Nov
2010

24.11.2010
Ein regionaler Ansatz bei der Untersuchung des Mittelalterlichen Klimaoptimumes und der Kleinen Eiszeit
Weiter lesen... (1411)


22
Nov
2010

22.11.2010
Greenpeace-Alarmismus auf den Philippinen
Weiter lesen... (1425)


12
Nov
2010

12.11.2010
Ozonloch zeigt wenig Veränderung
Weiter lesen... (1395)


12
Nov
2010

12.11.2010
Studie: Gefährdung der tropischen Regenwälder durch globale Erwärmung wurde übertrieben
Weiter lesen... (1389)


12
Nov
2010

12.11.2010
Wälder können sich besser als bisher behauptet an Klimawandel anpassen
Weiter lesen... (1390)


09
Nov
2010

09.11.2010
Glaziologen weisen IPCC-Katastrophenszeanario zurück
Weiter lesen... (1391)


04
Nov
2010

04.11.2010
Klageverfahren gegen die NASA geht weiter
Weiter lesen... (1380)


01
Nov
2010

01.11.2010
Bundesforschungsministerium finanziert neues Polarflugzeug für den Einsatz in der Arktis und Antarktis
Weiter lesen... (1379)


30
Okt
2010

30.10.2010
Führt eine Erwärmung der Arktis zu katastrophalen Methan-Freisetzungen?
Weiter lesen... (1373)


30
Okt
2010

30.10.2010
Studie: Im frühen Holozän war der arktische Ozean im Sommer eisfrei
Weiter lesen... (1371)


29
Okt
2010

29.10.2010
Erhöhte biologische Produktivität der Tundra seit 1981 – womöglich als Folge der Erwärmung
Weiter lesen... (1372)


25
Okt
2010

25.10.2010
Forschungsschiff Polarstern startet Expedition in den antarktischen Sommer
Weiter lesen... (1381)


24
Okt
2010

24.10.2010
Die rasante Gletscherschmelze in den 1940er Jahren
Weiter lesen... (1366)


12
Okt
2010

12.10.2010
Eisausdehnung wächst schnell
Weiter lesen... (1357)


11
Okt
2010

11.10.2010
Forschungsschiff Polarstern beendet 25. Arktisexpedtion
Weiter lesen... (1363)


09
Okt
2010

09.10.2010
Großbritannien bereitet sich auf den nächsten harten Winter vor – Schneeschaufeln werden verteilt
Weiter lesen... (1355)


09
Okt
2010

09.10.2010
NSIDC-Chef erwartet eisfreie Arktis in 20 bis 30 Jahren
Weiter lesen... (1353)


04
Okt
2010

04.10.2010
Die Oberflächenfarbe des Ozeans hat Einfluß auf Wirbelstürme
Weiter lesen... (1354)


01
Okt
2010

01.10.2010
Neue Stufe des Alarmismus – Jetzt sollen 2°C Erwärmung nicht mehr als sicher gelten
Weiter lesen... (1347)


29
Sep
2010

29.09.2010
Royal Society beugt sich dem Protest der Skeptiker: Unsicherheiten größer als bisher eingeräumt
Weiter lesen... (1343)


28
Sep
2010

28.09.2010
James Hansen wieder verhaftet
Weiter lesen... (1344)


24
Sep
2010

24.09.2010
Studie: Meeresspiegelanstieg beruht zum Teil auf Grundwasserentnahme
Weiter lesen... (1341)


24
Sep
2010

24.09.2010
New Scientist räumt ein, daß die Sonnenaktivität Rolle im Klimageschehen spielt
Weiter lesen... (1334)


23
Sep
2010

23.09.2010
Arktisches Meereis ist ausgedehnter als während der meisten der letzten 9.000 Jahre
Weiter lesen... (1333)


22
Sep
2010

22.09.2010
Abkühlung der Ozeane soll die „Erwärmungslücke” des 20. Jahrhunderts erklären
Weiter lesen... (1332)


20
Sep
2010

20.09.2010
Studie: Erwärmung führt zu weniger polaren Wirbelstürmen
Weiter lesen... (1325)


20
Sep
2010

20.09.2010
Jupiter in Opposition
Weiter lesen... (1324)


16
Sep
2010

16.09.2010
Obamas Chefwissenschaftler: „Globale Erwärmung ist eine gefährliche unzutreffende Bezeichnung”
Weiter lesen... (1320)


03
Sep
2010

03.09.2010
NASA bereitet Sonnen-Sonde vor
Weiter lesen... (1303)


03
Sep
2010

03.09.2010
Petermann-Eisberg driftet in die Nares-Strait
Weiter lesen... (1302)


28
Aug
2010

28.08.2010
Keine Anzeichen für stärker werdende El Niños
Weiter lesen... (1293)


27
Aug
2010

27.08.2010
Äußere Atmosphäre wird stark von der Sonnenaktivität beeinflußt
Weiter lesen... (1292)


27
Aug
2010

27.08.2010
Solare Zyklen ähnlich denen der Sonne bei anderem Stern entdeckt
Weiter lesen... (1291)


27
Aug
2010

27.08.2010
Werden die El Niños stärker?
Weiter lesen... (1290)


26
Aug
2010

26.08.2010
NASA bereitet Climate@Home vor
Weiter lesen... (1286)


22
Aug
2010

22.08.2010
NASA-Satellitenauswertung: Pflanzenwachstum hat sich verlangsamt
Weiter lesen... (1280)


16
Aug
2010

16.08.2010
Georgia Tech veröffentlicht Studie zum „Paradox des antarktischen Meereises”
Weiter lesen... (1268)


16
Aug
2010

16.08.2010
Japanische Sonde nähert sich der Venus
Weiter lesen... (1267)


16
Aug
2010

16.08.2010
Sind Hansens Temperaturen glaubhaft?
Weiter lesen... (1266)


15
Aug
2010

15.08.2010
Plankton beeinflußt die Bildung von Hurrikanen
Weiter lesen... (1261)


15
Aug
2010

15.08.2010
Inkompetenz und Alarmismus im Guardian
Weiter lesen... (1260)


12
Aug
2010

12.08.2010
Wissenschaftler entdecken oszillierende Wolkenmuster
Weiter lesen... (1257)


11
Aug
2010

11.08.2010
GISS-Manipulation im Himalaya – aus Abkühlung macht GISS eine Erwärmung
Weiter lesen... (1255)


10
Aug
2010

10.08.2010
Gore sieht kaum noch Chancen für ein US-„Klimaschutz”-Gesetz in diesem Jahr
Weiter lesen... (1253)


09
Aug
2010

09.08.2010
Eine sehr deutsche Geschichte: Die geheime Geschichte des Klimaalarmismus
Weiter lesen... (1612)


09
Aug
2010

09.08.2010
Was uns die historische Entwicklung des Meeresspiegels lehrt
Weiter lesen... (1252)


09
Aug
2010

09.08.2010
Riesiger Eisberg löst sich vom Petermann-Gletscher in Grönland
Weiter lesen... (1251)


07
Aug
2010

07.08.2010
Die angebliche Erwärmung des Himalaya – eine weitere IPCC-Behauptung als falsch entlarvt
Weiter lesen... (1249)


30
Jul
2010

30.07.2010
Eiskernbohrung in Grönland erreicht Felsbett
Weiter lesen... (1273)


29
Jul
2010

29.07.2010
Katastrophenprognosen und die Wirklichkeit
Weiter lesen... (1234)


28
Jul
2010

28.07.2010
Datenmanipulation: HadCrut wird wärmer – „Anpassungen” innerhalb weniger Wochen
Weiter lesen... (1233)


26
Jul
2010

26.07.2010
Studie: Schneemassen des vergangenen Winters hatten mit „globaler Erwärmung” nichts zu tun
Weiter lesen... (1229)


25
Jul
2010

25.07.2010
Sieben bedeutende Physiker stehen dem AGW-Alarm skeptisch gegenüber
Weiter lesen... (1225)


24
Jul
2010

24.07.2010
Solide Wissenschaft? Kann es überall schneller wärmer werden als an jedem anderen Ort?
Weiter lesen... (1227)


24
Jul
2010

24.07.2010
Die verzweifelte Suche nach Hitze
Weiter lesen... (1228)


23
Jul
2010

23.07.2010
Rahmstorfs Propaganda
Weiter lesen... (1223)


21
Jul
2010

21.07.2010
Keine Rekordjahr 2010 in Sicht
Weiter lesen... (1218)


18
Jul
2010

18.07.2010
Aktuelle Daten zur Situation des polaren Meereises
Weiter lesen... (1211)


16
Jul
2010

16.07.2010
Voreingenommene NASA – „Globale Hitzewelle”
Weiter lesen... (1207)


14
Jul
2010

14.07.2010
Bundesregierung hält an umstrittener CO2-Lagerung fest
Weiter lesen... (1196)


12
Jul
2010

12.07.2010
Das Ende der Aufregung um Grönland
Weiter lesen... (1201)


08
Jul
2010

08.07.2010
Pünktlich zur sommerlichen Hitzewelle: Alarmistische Modell-Prognosen aus Stanford
Weiter lesen... (1192)


02
Jul
2010

02.07.2010
CryoSat-2 übertrifft Erwartungen
Weiter lesen... (1185)


02
Jul
2010

02.07.2010
AGW-Mathematik: -30 + 5 > 0
Weiter lesen... (1183)


29
Jun
2010

29.06.2010
Die vermeintlichen Eisverluste der östlichen Antarktis
Weiter lesen... (1181)


28
Jun
2010

28.06.2010
Steiler Anstieg der Meereisausdehnung in der Antarktis
Weiter lesen... (1172)


24
Jun
2010

24.06.2010
Paul McCartney vergleicht Erwärmungsskeptiker mit Holocaust-Leugnern
Weiter lesen... (1168)


19
Jun
2010

19.06.2010
Temperaturtrend auf antarktischer Halbinsel nicht nachvollziehbar
Weiter lesen... (1156)


15
Jun
2010

15.06.2010
Was, wenn die Löcher in den GISS-Daten pink wären?
Weiter lesen... (1147)


10
Jun
2010

10.06.2010
„Geisterberge” der Antarktis durch Radar enthüllt
Weiter lesen... (1140)


06
Jun
2010

06.06.2010
NASA korrigiert die Vorhersagen für den Sonnenfleckenzyklus 24 erneut nach unten
Weiter lesen... (1136)


03
Jun
2010

03.06.2010
Hansen behauptet bevorstehendes Rekordjahr 2010
Weiter lesen... (1121)


03
Jun
2010

03.06.2010
Die Inseln des Südpazifiks versinken nicht
Weiter lesen... (1119)


02
Jun
2010

02.06.2010
Forscher behaupten, in der jüngeren geologischen Geschichte habe es noch nie so wenig arktisches Eis gegeben wie momentan
Weiter lesen... (1120)


01
Jun
2010

01.06.2010
Beispiellose Kälte in den letzten Jahrhunderten
Weiter lesen... (1117)


31
Mai
2010

31.05.2010
GISS streicht polare Meeresoberflächentemperaturen
Weiter lesen... (1118)


29
Mai
2010

29.05.2010
Das arktische Meereis hat in zwei Jahren um 24% zugenommen
Weiter lesen... (1112)


28
Mai
2010

28.05.2010
Wo ist das schmelzende Eis?
Weiter lesen... (1111)


27
Mai
2010

27.05.2010
„Klimawissenschaftler” wollen den Eisbär als Galeonsfigur ablösen
Weiter lesen... (1113)


27
Mai
2010

27.05.2010
Klage gegen die NASA wegen der Blockade der Datenherausgabe
Weiter lesen... (1107)


25
Mai
2010

25.05.2010
Hansens Prognosen sind nicht eingetroffen – Drei Jahre nach dem „Umkippen”
Weiter lesen... (1103)


25
Mai
2010

25.05.2010
Britischer Alarmismus weicht Skepsis
Weiter lesen... (1100)


24
Mai
2010

24.05.2010
Klimawandel und Malaria: Romms falsche Behauptungen
Weiter lesen... (1102)


24
Mai
2010

24.05.2010
Noch mehr Propaganda mit Zahlen: Über den Rückgang des arktischen Meereises
Weiter lesen... (1099)


23
Mai
2010

23.05.2010
Propaganda mit Zahlen ohne Zusammenhang: Über den Eisverlust Grönlands
Weiter lesen... (1098)


21
Mai
2010

21.05.2010
Meeresspiegelansteig weiter langsamer als der Trend
Weiter lesen... (1094)


18
Mai
2010

18.05.2010
„Beispielloser Temperaturanstieg im Tanganjika-See”
Weiter lesen... (1090)


10
Mai
2010

10.05.2010
Überflutungen in Taiwan – Meeresspiegelanstieg oder Landsenkungen?
Weiter lesen... (1061)


09
Mai
2010

09.05.2010
Studie zum „versteckten” Meeresspiegelanstieg fehlerhaft
Weiter lesen... (1073)


06
Mai
2010

06.05.2010
Kein galoppierender Treibhauseffekt auf der Venus
Weiter lesen... (1049)


05
Mai
2010

05.05.2010
WWF-Alarmismus aus Rußland: „Wintereinbruch in Südfrankreich belegt antropogene Erwärmung”
Weiter lesen... (1055)


05
Mai
2010

05.05.2010
UAH veröffentlicht Temperaturanomalie für den April 2010: +0,50°C, etwas weniger als im Vormonat
Weiter lesen... (1046)


05
Mai
2010

05.05.2010
Ein neues „Es ist schlimmer als wir dachten”
Weiter lesen... (1045)


04
Mai
2010

04.05.2010
Der Untergang des AGW-Imperiums
Weiter lesen... (1043)


03
Mai
2010

03.05.2010
Im Spiegel: „Heißer Krieg ums Klima – Wie Wissenschaftler ein Dogma errichteten – und darüber stürzten”
Weiter lesen... (1042)


01
Mai
2010

01.05.2010
Wenn der Meeresspiegel anstiege, müßte es nicht jemand bemerken?
Weiter lesen... (1034)


30
Apr
2010

30.04.2010
NASA-Satellitenaufnahmen zeigen den Ölteppich im Golf von Mexiko
Weiter lesen... (1032)


29
Apr
2010

29.04.2010
Meeresspiegelanstieg durch schmelzende Eisberge?
Weiter lesen... (1028)


22
Apr
2010

22.04.2010
Auch am Earth Day mehr arktisches Eis als in den letzten 8 Jahren
Weiter lesen... (1011)


17
Apr
2010

17.04.2010
Welchen NASA-Daten sollen wir nun glauben?
Weiter lesen... (999)


15
Apr
2010

15.04.2010
GISS liegt in Finnland um 11,8°C daneben
Weiter lesen... (998)


14
Apr
2010

14.04.2010
Alpengletscher – Die Zeugen früheren Klimawandels
Weiter lesen... (1017)


12
Apr
2010

12.04.2010
Die Wandlung der NASA-„Fakten”
Weiter lesen... (1026)


12
Apr
2010

12.04.2010
Solomons Alarmismus: „Klima ist am Punkt ohne Wiederkehr”
Weiter lesen... (985)


11
Apr
2010

11.04.2010
„Klimaabkommen in diesem Jahr unmöglich”
Weiter lesen... (990)


09
Apr
2010

09.04.2010
Alarmismus extrem: Einführung von „Ökozid” als fünftes „Verbrechen gegen den Frieden” gefordert
Weiter lesen... (981)


08
Apr
2010

08.04.2010
CryoSat-2 erfolgreich gestartet
Weiter lesen... (969)


04
Apr
2010

04.04.2010
NSIDC-Direktor rudert zurück – „Befürchtungen im Jahr 2007 waren übertrieben”
Weiter lesen... (957)


26
Mär
2010

26.03.2010
NOAA: Rekordschneesturm nicht durch „globale Erwärmung” verursacht
Weiter lesen... (1576)


26
Mär
2010

26.03.2010
Golfstrom trotzt dem „Klimawandel”
Weiter lesen... (954)


24
Mär
2010

24.03.2010
Met Office läßt Winter-Vorhersage verschwinden
Weiter lesen... (919)


23
Mär
2010

23.03.2010
Wie paßt die vermeintliche Wärme in der Arktis mit der Eiszunahme zusammen?
Weiter lesen... (916)


20
Mär
2010

20.03.2010
AmazonasGate: WWF will mit der von ihm geschürten Angst um den Amazonas-Regenwald Milliarden verdienen
Weiter lesen... (906)


20
Mär
2010

20.03.2010
El Niño weiter kräftig
Weiter lesen... (905)


20
Mär
2010

20.03.2010
„Wahrscheinlich ist es falsch”
Weiter lesen... (904)


19
Mär
2010

19.03.2010
Neuer Wettersatellit GOES-15 erreicht Orbit
Weiter lesen... (902)


12
Mär
2010

12.03.2010
NASA-Physiker: Mögliche Erklärung für tiefes Sonnenminimum gefunden?
Weiter lesen... (896)


11
Mär
2010

11.03.2010
Das IPCC bekommt ein Kontrollgremium
Weiter lesen... (935)


11
Mär
2010

11.03.2010
Weitere alarmistische Regenwald-Behauptung widerlegt
Weiter lesen... (882)


09
Mär
2010

09.03.2010
Ehemaliger Apartheids-Politiker als Chef des UNFCC nominiert
Weiter lesen... (878)


08
Mär
2010

08.03.2010
Weitere Falschdarstellung im IPCC-Bericht
Weiter lesen... (876)


03
Mär
2010

03.03.2010
Ehrendoktortitel für Al Gore
Weiter lesen... (858)


03
Mär
2010

03.03.2010
Lächerliche Ahnungslosigkeit
Weiter lesen... (857)


26
Feb
2010

26.02.2010
Riesiger Eisberg hat sich von antarktischem Gletscher gelöst – Erderwärmung hat nichts damit zu tun
Weiter lesen... (843)


26
Feb
2010

26.02.2010
Klimarealismus faßt in der Politik langsam Fuß – Informationsveranstaltung bei der CDU Marl
Weiter lesen... (838)


25
Feb
2010

25.02.2010
Alarmisten ignorieren wissenschaftliche Fakten
Weiter lesen... (836)


23
Feb
2010

23.02.2010
WMO: Kein anthropogener Einfluß auf Tropenstürme erkennbar
Weiter lesen... (835)


22
Feb
2010

22.02.2010
Der warme Januar 2010 und die Datenlücken des GISS
Weiter lesen... (847)


21
Feb
2010

21.02.2010
Papier mit Behauptungen über Meeresspiegelanstieg zurückgezogen
Weiter lesen... (828)


20
Feb
2010

20.02.2010
Zweite Sendung von John Coleman über das Dahinschmelzen der globalen Erwärmung
Weiter lesen... (825)


20
Feb
2010

20.02.2010
GISS manipuliert auch Potsdamer Temperaturdaten
Weiter lesen... (824)


19
Feb
2010

19.02.2010
Prof. Lindzen über Klimawandel-Propaganda und Klimamodelle
Weiter lesen... (822)


17
Feb
2010

17.02.2010
In aller Stille stellt die NASA die seit zwei Jahren geforderten Daten ins Internet
Weiter lesen... (808)


16
Feb
2010

16.02.2010
Änderung der Meeresströmung läßt Grönlands Gletscher schmelzen
Weiter lesen... (806)


15
Feb
2010

15.02.2010
Ehemaliger NASA-Wissenschaftler Miskolczi verteidigt seine Widerlegung der Doktrin der Treibhauserwärmung
Weiter lesen... (803)


13
Feb
2010

13.02.2010
UNEP-Direktor: „Hexenjagd” auf das IPCC
Weiter lesen... (856)


11
Feb
2010

11.02.2010
Vor 81.000 Jahren: Meeresspiegel um 1 Meter höher – bei weniger CO2
Weiter lesen... (791)


10
Feb
2010

10.02.2010
Klima-Götterdämmerung
Weiter lesen... (787)


09
Feb
2010

09.02.2010
Neue Forschungsergebnisse über den Treibhauseffekt stellen die Hypothese des anthropogenen Klimawandels in Frage
Weiter lesen... (804)


08
Feb
2010

08.02.2010
NOAA startet neue Internetseite
Weiter lesen... (784)


07
Feb
2010

07.02.2010
Und jetzt AfricaGate
Weiter lesen... (778)


06
Feb
2010

06.02.2010
Britischer Wissenschaftler: IPCC verliert Glaubwürdigkeit – Behauptungen über den Regen in Afrika haben keine Datengrundlage
Weiter lesen... (777)


05
Feb
2010

05.02.2010
Dr. Spencer: Rekordwärme des Januar 2010 beruht auf Meeresoberflächentemperatur
Weiter lesen... (775)


03
Feb
2010

03.02.2010
Tierschutzorganisation PeTA widerspricht der Eisbären-sterben-aus-Propaganda
Weiter lesen... (767)


02
Feb
2010

02.02.2010
Wie Rahmstorf die Erwärmung voranschreiten läßt
Weiter lesen... (823)


30
Jan
2010

30.01.2010
Washington-Post-Alarmismus: Gegenargumente, Teil 2
Weiter lesen... (753)


28
Jan
2010

28.01.2010
Washington Post verbreitet irreführenden Alarmismus
Weiter lesen... (749)


27
Jan
2010

27.01.2010
Schwimmende Inseln – werden Korallenatolle vom Klimawandel bedroht?
Weiter lesen... (738)


23
Jan
2010

23.01.2010
NASA rudert zurück: Zitat der falschen Himalaya-Gletscher-Prognose verschwunden
Weiter lesen... (727)


22
Jan
2010

22.01.2010
Statistiker Briggs: Wetter ist eben DOCH Klima
Weiter lesen... (725)


22
Jan
2010

22.01.2010
ClimateGate: CRU war nur die Spitze des Eisbergs – Datenmanipulation bei NOAA und GISS
Weiter lesen... (724)


22
Jan
2010

22.01.2010
Arktische Temperaturen so niedrig wie seit 6 Jahren nicht mehr
Weiter lesen... (723)


22
Jan
2010

22.01.2010
NASA/GISS: Wärmstes Jahrzehnt
Weiter lesen... (722)


21
Jan
2010

21.01.2010
Senatsantrag gegen EPA-Einstufung von CO2 als Schadstoff
Weiter lesen... (720)


18
Jan
2010

18.01.2010
Mikronesien gegen Kohlekraftwerk in der Tschechischen Republik
Weiter lesen... (737)


18
Jan
2010

18.01.2010
IPCC-Bericht: Nicht die ganze Wahrheit
Weiter lesen... (731)


18
Jan
2010

18.01.2010
ClimateGate: Durchsuchbare Datei der GISS-E-Mails
Weiter lesen... (709)


17
Jan
2010

17.01.2010
Grönland, Meeresspiegel, Golfstrom: Belege gegen alarmistische Behauptungen
Weiter lesen... (705)


15
Jan
2010

15.01.2010
Verbesserte Einschätzung des Gletscherschwundes in Alaska
Weiter lesen... (779)


14
Jan
2010

14.01.2010
ClimateGate: E-Mails belegen Uneinigkeit über das wärmste Jahr
Weiter lesen... (696)


14
Jan
2010

14.01.2010
ClimateGate: Hansen weist Manipulationsvorwürfe zurück
Weiter lesen... (694)


14
Jan
2010

14.01.2010
ClimateGate erreicht die USA: GISS und NCDC bei Datenfälschung erwischt?
Weiter lesen... (693)


12
Jan
2010

12.01.2010
Globale Erwärmung soll zu Gletschern in Wales führen
Weiter lesen... (704)


12
Jan
2010

12.01.2010
Der ClimateGate-Zeitstrahl
Weiter lesen... (689)


12
Jan
2010

12.01.2010
Dokumentation: Wie errechnet UAH seine globalen Temperaturen?
Weiter lesen... (691)


11
Jan
2010

11.01.2010
Antarktisches Meerwasser zeigt kein Anzeichen von Ewärmung
Weiter lesen... (687)


09
Jan
2010

09.01.2010
Dr. Nils-Axel Mörner, der Galileo unseres „wissenschaftlichen Zeitalters”
Weiter lesen... (680)


08
Jan
2010

08.01.2010
Der Bolivien-Effekt oder Warum den GISS-Temperaturen nicht getraut werden kann
Weiter lesen... (721)


06
Jan
2010

06.01.2010
Kälte tötet Menschen
Weiter lesen... (670)


05
Jan
2010

05.01.2010
Times muß Plakate mit falschen alarmistischen Behauptungen zurückziehen
Weiter lesen... (668)


03
Jan
2010

03.01.2010
Schneerekord in Hannover
Weiter lesen... (754)


02
Jan
2010

02.01.2010
Sinneswandel beim Met Office? „Großbritannien vor einem kältesten Winter seit 100 Jahren”
Weiter lesen... (654)


01
Jan
2010

01.01.2010
Aktuelle globale Abkühlung stellt die Gültigkeit der Klimamodelle in Frage
Weiter lesen... (651)


31
Dez
2009

31.12.2009
Dr. Roy Spencer: Wie sähe die Erde ohne Treibhauseffekt aus?
Weiter lesen... (655)


29
Dez
2009

29.12.2009
Subtiler Alarmismus beim DWD: 2009 war ein Grad „zu warm”
Weiter lesen... (657)


22
Dez
2009

22.12.2009
Es wird auch 2035 noch Gletscher im Himalaya geben
Weiter lesen... (635)


22
Dez
2009

22.12.2009
ClimateGate: Prof. von Storch über gute Wissenschaft und schlechte Politik
Weiter lesen... (633)


22
Dez
2009

22.12.2009
ClimateGate: Gegenseitiges „Peer Review”
Weiter lesen... (631)


21
Dez
2009

21.12.2009
Sonne zeigt Lebenszeichen
Weiter lesen... (626)


19
Dez
2009

19.12.2009
Pressestimmen zum gescheiterten Klimagipfel
Weiter lesen... (621)


17
Dez
2009

17.12.2009
NASA: Die ruhige Sonne führt zu einer Abkühlung der oberen Atmosphäre
Weiter lesen... (627)


17
Dez
2009

17.12.2009
Lord Monckton über Pachauris Vortrag auf der UN-Klimakonferenz in Kopenhagen
Weiter lesen... (615)


15
Dez
2009

15.12.2009
Al Gore in Kopenhagen: „Baumsterben durch Klimawandel”
Weiter lesen... (614)


14
Dez
2009

14.12.2009
Rasante Gletscherschmelze in den 1940ern
Weiter lesen... (653)


14
Dez
2009

14.12.2009
NASA: Ruß trägt zur Erwärmung im Himalaya mindestens soviel bei wie Treibhausgase
Weiter lesen... (612)


03
Dez
2009

03.12.2009
ClimateGate: Verräterischer Code
Weiter lesen... (596)


03
Dez
2009

03.12.2009
ClimateGate: Nature vergreift sich im Ton
Weiter lesen... (592)


03
Dez
2009

03.12.2009
Die PR-Katastrophe der Klimawissenschaft
Weiter lesen... (591)


03
Dez
2009

03.12.2009
Al Gore sagt Vortrag in Kopenhagen ab
Weiter lesen... (587)


29
Nov
2009

29.11.2009
Alarmist Krugman hat keine Ahnung
Weiter lesen... (586)


28
Nov
2009

28.11.2009
Eisbär-Alarmismus
Weiter lesen... (973)


24
Nov
2009

24.11.2009
ClimateGate: Phil Jones weist Vorwürfe zurück
Weiter lesen... (2167)


24
Nov
2009

24.11.2009
ClimateGate: CEI beabsichtigt Klage gegen GISS
Weiter lesen... (578)


21
Nov
2009

21.11.2009
Neugewählter EU-Präsident formuliert das politische Ziel der Klima-Alarmisten
Weiter lesen... (575)


21
Nov
2009

21.11.2009
ClimateGate: CRU-E-Mail kann jetzt durchsucht werden – Briffa schreibt über Manipulation
Weiter lesen... (574)


19
Nov
2009

19.11.2009
Spiegel Online rätselt über ausbleibende Erwärmung
Weiter lesen... (568)


13
Nov
2009

13.11.2009
Alarmismus im Spiegel: „Grönlands Eisschild schmilzt so schnell wie nie”
Weiter lesen... (703)


11
Nov
2009

11.11.2009
„Die Therapie ist schlimmer als das Problem”
Weiter lesen... (559)


09
Nov
2009

09.11.2009
Arktisches und grönländisches Eis bewegt sich im Rahmen natürlicher Schwankungen
Weiter lesen... (926)


09
Nov
2009

09.11.2009
Eisverluste wirken CO2-Anstieg entgegen
Weiter lesen... (558)


09
Nov
2009

09.11.2009
Natürliche Senken absorbieren mehr CO2 als erwartet
Weiter lesen... (557)


06
Nov
2009

06.11.2009
Ein Abkommen von Kopenhagen wird es nicht geben
Weiter lesen... (552)


30
Okt
2009

30.10.2009
Übertriebene Behauptungen untergraben Bereitschaft zur Emissionsreduktion
Weiter lesen... (543)


30
Okt
2009

30.10.2009
Lord Monckton im Fernsehen
Weiter lesen... (542)


29
Okt
2009

29.10.2009
Steigt der Meeresspiegel in North Carolina wirklich um 3 mm pro Jahr? Die Universität von Colorado sieht das anders
Weiter lesen... (535)


27
Okt
2009

27.10.2009
Schwedischer Forscher: Die Malediven werden nicht versinken
Weiter lesen... (752)


25
Okt
2009

25.10.2009
Sondergutachten des WBGU verschleiert, übertreibt und desinformiert
Weiter lesen... (533)


22
Okt
2009

22.10.2009
Interview mit James Hansen 1989 – Seine Vorhersagen haben versagt
Weiter lesen... (529)


21
Okt
2009

21.10.2009
US-Gericht läßt Klage der Katrina-Opfer zu
Weiter lesen... (523)


19
Okt
2009

19.10.2009
Westantarktis verliert weniger Eis als bisher vermutet
Weiter lesen... (516)


13
Okt
2009

13.10.2009
Gemessene Temperaturen sprechen gegen „globale Erwärmung”: Alarmisten fürchten Niedergang des Alarmismus
Weiter lesen... (506)


13
Okt
2009

13.10.2009
Wie schlecht sind die globalen Temperaturdaten?
Weiter lesen... (505)


13
Okt
2009

13.10.2009
Klimakonferenz in Kopenhagen ist politisch bestimmt, nicht wissenschaftlich
Weiter lesen... (503)


09
Okt
2009

09.10.2009
Schlechteste Klima-Kampagne aller Zeiten
Weiter lesen... (493)


08
Okt
2009

08.10.2009
Eisschmelze im letzten antarktischen Sommer war die geringste seit Beginn der Satellitenmessungen
Weiter lesen... (498)


07
Okt
2009

07.10.2009
UNEP-Kompendium schlampig recherchiert
Weiter lesen... (502)


04
Okt
2009

04.10.2009
Plötzlicher Temperaturanstieg in der Antarktis – vor 15,7 Millionen Jahren
Weiter lesen... (484)


03
Okt
2009

03.10.2009
Entwurf des Klima-Abkommens von Kopenhagen liegt vor
Weiter lesen... (508)


30
Sep
2009

30.09.2009
Zweckgerichteter Alarmismus: Sind die olympischen Spiele 2016 die letzen, die jemals stattfinden?
Weiter lesen... (510)


15
Sep
2009

15.09.2009
Ende der Eisschmelze in Sicht: Über 500.000 km² mehr Eis als 2008
Weiter lesen... (468)


14
Sep
2009

14.09.2009
Nature-Artikel übertreibt Zusammenhang zwischen CO2 und Antarktis-Eis
Weiter lesen... (466)


12
Sep
2009

12.09.2009
Meereis in der Antarktis weiter über dem langjährigen Mittelwert
Weiter lesen... (465)


02
Sep
2009

02.09.2009
Realitätsverlust beim WWF: Schmelzende Eismännchen prangern angebliche Arktis-Eisschmelze an
Weiter lesen... (464)


27
Aug
2009

27.08.2009
Gletscher haben schon weit wärmere Phasen überstanden
Weiter lesen... (461)


19
Aug
2009

19.08.2009
Greenpeace-Chef: Alarmruf wegen Verschwinden des arktischen Eises war „ein Fehler”
Weiter lesen... (455)


13
Aug
2009

13.08.2009
Michael Mann erfindet Hockeystick der Hurrikane
Weiter lesen... (447)


10
Aug
2009

10.08.2009
Panik-Propaganda nimmt zu
Weiter lesen... (442)


06
Aug
2009

06.08.2009
Steig et al. veröffentlichen fremde Korrektur unter eigenen Namen
Weiter lesen... (437)


30
Jul
2009

30.07.2009
Meeresspiegelanstieg zwischen 7 und 82 cm bis 2100 vorhergesagt
Weiter lesen... (428)


29
Jul
2009

29.07.2009
Momentan keine tropischen Zyklone
Weiter lesen... (426)


28
Jul
2009

28.07.2009
Schwacher Sonnenzyklus 24 erwartet – Abkühlung um 2°C möglich
Weiter lesen... (424)


27
Jul
2009

27.07.2009
Nehmen Hitzewellen zu? Sterben deshalb mehr Menschen?
Weiter lesen... (1711)


24
Jul
2009

24.07.2009
Indien lehnt westlichen Alarmismus ab
Weiter lesen... (419)


23
Jul
2009

23.07.2009
Beobachtungsdaten sprechen für geringe Klimasensitivität
Weiter lesen... (416)


21
Jul
2009

21.07.2009
Gavin Schmidt (GISS) versucht Einfluß der Sonne zu widerlegen
Weiter lesen... (410)


20
Jul
2009

20.07.2009
NASA: Ein neues Dalton-Minimum ist möglich
Weiter lesen... (423)


18
Jul
2009

18.07.2009
Meeresspiegel steigt seit 2006 kaum oder gar nicht
Weiter lesen... (402)


15
Jul
2009

15.07.2009
Greenpeace fordert dringliche Aktion, weil das Arktiseis schmilzt
Weiter lesen... (454)


09
Jul
2009

09.07.2009
Hansen bezeichnet Waxman-Markey als „monströse Absurdität”
Weiter lesen... (374)


08
Jul
2009

08.07.2009
Meereis in der Antarktis wächst um 0,9% pro Jahrzehnt
Weiter lesen... (383)


03
Jul
2009

03.07.2009
Auch Buzz Aldrin ist ein Klimaskeptiker
Weiter lesen... (354)


03
Jul
2009

03.07.2009
Globale Temperaturabweichung des Juni 2009: 0,00°C
Weiter lesen... (355)


30
Jun
2009

30.06.2009
Desinformation auf realclimate.org
Weiter lesen... (349)


25
Jun
2009

25.06.2009
Abweichung durch fehlende Daten
Weiter lesen... (346)


23
Jun
2009

23.06.2009
James Hansen festgenommen
Weiter lesen... (336)


20
Jun
2009

20.06.2009
Auch UK Met Office legt regionale Klimaprognosen vor
Weiter lesen... (333)


18
Jun
2009

18.06.2009
Nachtrag zum Zusammenhang zwischen Stürmen und Stromnetzausfällen
Weiter lesen... (331)


17
Jun
2009

17.06.2009
NASA-Wissenschaftler erwarten baldige Sonnenaktivität
Weiter lesen... (327)


17
Jun
2009

17.06.2009
„Globale Erwärmung” der 1990er Jahre nur ein Scheineffekt?
Weiter lesen... (326)


16
Jun
2009

16.06.2009
Antarktische Eisschelfe seit 6 Jahren stabil
Weiter lesen... (323)


08
Jun
2009

08.06.2009
Versagt die Vorhersage des UK Met Office schon wieder?
Weiter lesen... (317)


07
Jun
2009

07.06.2009
NANSEN korrigiert Daten über arktisches Meereis
Weiter lesen... (316)


25
Mai
2009

25.05.2009
Pure Panikmache: MIT prognostiziert 7°C Temperaturanstieg bis 2100
Weiter lesen... (309)


20
Mai
2009

20.05.2009
Manipulation entlarvt: Steigs Antarktis-Erwärmung falsch
Weiter lesen... (305)


19
Mai
2009

19.05.2009
Keine Erwärmungstendenz seit 1997
Weiter lesen... (304)


18
Mai
2009

18.05.2009
NCDC weicht von GISS ab und meldet Erwärmung
Weiter lesen... (300)


09
Mai
2009

09.05.2009
Eisbären angeblich gefährdet – Population gewachsen
Weiter lesen... (290)


06
Mai
2009

06.05.2009
Ozeane erwärmen sich nicht, sondern kühlen ab
Weiter lesen... (292)


05
Mai
2009

05.05.2009
Beispiellose Inkohärenz in den Nachrichten über das polare Eis
Weiter lesen... (288)


30
Apr
2009

30.04.2009
Schwacher Sonnenfleck beobachtet
Weiter lesen... (284)


29
Apr
2009

29.04.2009
Australische Minister uneins wegen des angeblichen Eisschwunds in der Antarktis
Weiter lesen... (280)


26
Apr
2009

26.04.2009
Bekannter Meteorologe wendet sich gegen Klima-Alarmismus auf MSNBC
Weiter lesen... (279)


26
Apr
2009

26.04.2009
Katastrophenrecycling Teil 2: Wiederverwendetes Foto wird falsch interpretiert
Weiter lesen... (272)


23
Apr
2009

23.04.2009
Mehr oder weniger Eis: Angeblich ist auf jeden Fall der Mensch schuld!
Weiter lesen... (269)


23
Apr
2009

23.04.2009
Antarktisches Meereis wächst
Weiter lesen... (266)


22
Apr
2009

22.04.2009
Arktisches Meereis hat sich erholt – Katastrophisten suchen verzweifelt nach neuer Katastrophe
Weiter lesen... (267)


22
Apr
2009

22.04.2009
Australischer Umweltminister rudert zurück
Weiter lesen... (263)


18
Apr
2009

18.04.2009
Schmelzende Antarktis? Keine Spur!
Weiter lesen... (264)


18
Apr
2009

18.04.2009
Erwärmung der Antarktis um 25% geringer als angenommen
Weiter lesen... (258)


17
Apr
2009

17.04.2009
Katastrophenrecycling: Meldungen über angeblichen Zusammenbruch des Wilkens-Schelfeises werden nach einem Jahr wiederholt
Weiter lesen... (260)


14
Apr
2009

14.04.2009
GISS: 2009 kältester März seit 2000
Weiter lesen... (254)


05
Apr
2009

05.04.2009
Der Mythos vom „frühen Frühling”
Weiter lesen... (962)


29
Mär
2009

29.03.2009
Angebliche „Antarktis-Erwärmung” herbeimanipuliert?
Weiter lesen... (249)


26
Mär
2009

26.03.2009
Das Ozonloch über der Antarktis wird wahrscheinlich von kosmischer Strahlung verursacht
Weiter lesen... (1394)


26
Mär
2009

26.03.2009
Mindestens 70% der Atlantikerwärmung haben mit Staub zu tun – und nicht mit „Treibhausgasen”
Weiter lesen... (247)


19
Mär
2009

19.03.2009
Malediven versinken nicht
Weiter lesen... (519)


12
Mär
2009

12.03.2009
Globale Hurrikan-Aktivität auf rekordverdächtigem Tiefstand
Weiter lesen... (378)


10
Mär
2009

10.03.2009
Geologe wendet sich gegen These „Gefährlichere Vulkanausbrüche durch globale Erwärmung”
Weiter lesen... (240)


01
Mär
2009

01.03.2009
Kommunistische Monatszeitung wendet sich gegen Ökologismus
Weiter lesen... (352)


27
Feb
2009

27.02.2009
James Hansen ruft zu Demonstration auf
Weiter lesen... (230)


24
Feb
2009

24.02.2009
Hansen und GISS: 2008 eines der 10 heißesten Jahre
Weiter lesen... (226)


23
Jan
2009

23.01.2009
Eis-Armageddon auf Grönland ist beendet
Weiter lesen... (1199)


13
Jan
2009

13.01.2009
Forscher warnen vor Panik-Prognosen
Weiter lesen... (299)


10
Jan
2009

10.01.2009
Ideologie statt Wissenschaft: Die sieben Thesen des PIK
Weiter lesen... (214)


05
Jan
2009

05.01.2009
Klimarealistischer Leitartikel in der HAZ
Weiter lesen... (209)


29
Dez
2008

29.12.2008
Schellnhuber schürt weiter unbegründete Panik
Weiter lesen... (206)


12
Dez
2008

12.12.2008
Kein Beweis für beschleunigten Meeresspiegelanstieg
Weiter lesen... (239)


09
Dez
2008

09.12.2008
Bereits 21 Tage ohne Sonnenflecken
Weiter lesen... (186)


01
Dez
2008

01.12.2008
Der Klima-Kongreß tanzt wieder
Weiter lesen... (177)


29
Nov
2008

29.11.2008
Der desgnierte US-Präsident Obama bietet den wirtschaftlichen Selbstmord der USA an
Weiter lesen... (178)


25
Nov
2008

25.11.2008
Antarktischer Zirkumpolarstrom unbeeinflußt vom „Klimawandel”
Weiter lesen... (176)


16
Nov
2008

16.11.2008
Die Welt hat noch nie so eine eiskalte Hitze erlebt
Weiter lesen... (166)


14
Nov
2008

14.11.2008
Fragwürdige „Evolution” der GISS-Daten
Weiter lesen... (165)


13
Nov
2008

13.11.2008
Werden die Küsten wirklich vom Anstieg des Meeresspiegels bedroht?
Weiter lesen... (163)


11
Nov
2008

11.11.2008
NASA „korrigiert” Argo-Daten, damit die Abkühlung verschwindet
Weiter lesen... (409)


30
Okt
2008

30.10.2008
Die globale Abkühlung ist da!
Weiter lesen... (150)


24
Okt
2008

24.10.2008
Der Kater nach dem Klimarausch
Weiter lesen... (144)


18
Okt
2008

18.10.2008
Kanzlerinberater Schellnhuber (PIK) führt Öffentlichkeit in die Irre
Weiter lesen... (140)


17
Okt
2008

17.10.2008
Leserbrief von Prof. Lüdecke an die VDI-Nachrichten wegen des Artikels „Mit Hightech gegen die Flut”
Weiter lesen... (147)


15
Okt
2008

15.10.2008
Die Welt meldet: „Meeresspiegel steigt schneller als erwartet” – in der Realität wird der Anstieg langsamer
Weiter lesen... (329)


09
Okt
2008

09.10.2008
WWF predigt CO2-Reduktion und bietet Luxusflugreisen an
Weiter lesen... (139)


08
Okt
2008

08.10.2008
Studie der NGU: Die Arktis war vor 6000 bis 7000 Jahren womöglich zeitweise eisfrei
Weiter lesen... (1309)


05
Okt
2008

05.10.2008
Neue Studie: CO2 hat keinen Temperatureffekt
Weiter lesen... (136)


26
Sep
2008

26.09.2008
Prof. Lüdecke: Harte Fakten gegen Klimakatastrophenpropaganda
Weiter lesen... (131)


05
Sep
2008

05.09.2008
Forscher warnen vor Horrorszenarien beim Meeresspiegelanstieg
Weiter lesen... (125)


05
Sep
2008

05.09.2008
Nordirischer Umweltminister Wilson nennt Klimaalarmismus „hysterische Pseudo-Religion”
Weiter lesen... (124)


25
Aug
2008

25.08.2008
Prof. Alexander: „Die Theorie der Klimaalarmisten ist zusammengebrochen”
Weiter lesen... (119)


20
Aug
2008

20.08.2008
Wissenschaftler uneins über die Wirkung der geringen Sonnenaktivität
Weiter lesen... (113)


15
Aug
2008

15.08.2008
Das arktische Eis weigert sich zu schmelzen wie vorhergesagt
Weiter lesen... (108)


10
Aug
2008

10.08.2008
Die globale Erwärmung, wie sie von Al Gore & Co. proklamiert wird, ist eine Falschmeldung
Weiter lesen... (121)


02
Aug
2008

02.08.2008
Die Landmasse von Bangladesh wächst: Schlag ins Gesicht der Klimakatastrophiker
Weiter lesen... (106)


29
Jul
2008

29.07.2008
NASA veröffentlicht Abkühlung der Ozeanoberfläche nicht
Weiter lesen... (358)


18
Jul
2008

18.07.2008
Russische Wissenschaftler bestreiten Treibhaus-„Konsens”
Weiter lesen... (102)


17
Jul
2008

17.07.2008
Al Gore verbreitet weiter unbegründete Hysterie
Weiter lesen... (101)


15
Jul
2008

15.07.2008
Klimaempfindlichkeit neu betrachtet
Weiter lesen... (99)


09
Jul
2008

09.07.2008
Meteorologe Puls legt Zusammenfassung des Forschungsstands zum Meeresspiegelanstieg vor
Weiter lesen... (97)


05
Jul
2008

05.07.2008
Abnehmende Zahl jährlicher Opfer von Wetterextremen
Weiter lesen... (342)


29
Jun
2008

29.06.2008
Die „Globale Erwärmung” ist ein Schwindel
Weiter lesen... (89)


07
Jun
2008

07.06.2008
Deiche bauen statt CO2 reduzieren
Weiter lesen... (83)


07
Jun
2008

07.06.2008
Ein Hoch auf CO2
Weiter lesen... (67)


05
Jun
2008

05.06.2008
Malen nach Zahlen: Das eigenartige Thermometer der NASA
Weiter lesen... (62)


20
Mai
2008

20.05.2008
Eisbohrkernanalysen über 800.000 Jahre — ein neuer Meilenstein der Klimageschichtsfälschung
Weiter lesen... (51)


17
Mai
2008

17.05.2008
32.000 Wissenschaftler bekennen sich als Klimarealisten
Weiter lesen... (52)


11
Mai
2008

11.05.2008
Theorien zum angeblich drohenden Aussterben der Eisbären wissenschaftlich mangelhaft
Weiter lesen... (47)


09
Mai
2008

09.05.2008
Blizzard zwingt Klimaschutz-Aktivistin zur Aufgabe
Weiter lesen... (39)


07
Mai
2008

07.05.2008
Kalte Dusche für Vorhersage antarktischer Erwärmung
Weiter lesen... (44)


06
Mai
2008

06.05.2008
Meeresspiegelanstieg langsamer als erwartet
Weiter lesen... (41)


21
Apr
2008

21.04.2008
Tiefsee in der Antarktis kühlt sich ab, Eisdecke hat maximale Ausdehnung
Weiter lesen... (26)


05
Apr
2008

05.04.2008
IPCC hat den Temperaturanstieg in der Antarktis um den Faktor 2,5 bis 5 übertrieben
Weiter lesen... (37)


03
Apr
2008

03.04.2008
Kühler Blick auf die globale Erwärmung
Weiter lesen... (9)


26
Mär
2008

26.03.2008
Bojen gegen Gore
Weiter lesen... (407)


11
Jan
2008

11.01.2008
Gletscher haben auch weit wärmere Perioden überstanden — Meeresspiegel wird von Wärme nicht beeinflußt
Weiter lesen... (238)


07
Jan
2008

07.01.2008
Neue Studie: Globale Abkühlung für Jahrzehnte
Weiter lesen... (30)


12
Dez
2007

12.12.2007
Mark Serreze prognostiziert eine eisfreie Arktis bis 2013
Weiter lesen... (1864)


27
Jun
2007

27.06.2007
Die Behauptung, daß der Meeresspiegel steigt, ist totaler Unsinn
Weiter lesen... (175)


03
Feb
2007

03.02.2007
Warum Kritiker der Horrorszenarien keine Chance haben
Weiter lesen... (265)


26
Nov
2006

26.11.2006
Fällt uns der Himmel auf den Kopf?
Weiter lesen... (628)


01
Jun
2006

01.06.2006
Alarmismus: „Klimaforscher warnen vor der Flut”
Weiter lesen... (863)


10
Mai
2006

10.05.2006
Der kommende Sonnenzyklus 25 könnte der schwächste seit Jahrhunderten werden
Weiter lesen... (2177)


16
Sep
2005

16.09.2005
Hat die „globale Erwärmung” den „Punkt ohne Wiederkehr” überschritten?
Weiter lesen... (1003)


26
Apr
2004

26.04.2004
Verursacht die „globale Erwärmung” einen katastrophalen Anstieg des Meeresspiegels?
Weiter lesen... (1035)


23
Apr
2001

23.04.2001
Wikinger in Grönland – Siedlung ausgegraben
Weiter lesen... (534)


19
Aug
2000

19.08.2000
„Uralte Eiskappe am Nordpol ist jetzt flüssig”
Weiter lesen... (1173)


15
Apr
1998

15.04.1998
NASA-Publikation zweifelt an der Vorhersagekraft von Klima-Modellen
Weiter lesen... (1025)


22
Jan
1986

22.01.1986
Deutsche Physikalische Gesellschaft warnt vor drohender „Klimakatastrophe”
Weiter lesen... (1682)


24
Jun
1974

24.06.1974
Eine neue Eiszeit?
Weiter lesen... (307)


09
Jul
1971

09.07.1971
James Hansen und S. I. Rasool sagen neue Eiszeit voraus
Weiter lesen... (1075)


06
Mai
1940

06.05.1940
Die meisten Gletscher in Nordost-Grönland ziehen sich seit Jahrzehnten zurück
Weiter lesen... (2154)


Valid HTML 4.01 Transitional

Zurück zur Startseite

Letzte Aktualisierung: 15.01.2013