Meldung


01
Dez
2011

01.12.2011
Hide the decline – noch schlimmer als gedacht
Michael Mann wird für seine falsche Temperaturrekonstruktion der letzten Jahrhunderte (der berüchtigte Hockeystick) vor allem wegen zweier Probleme kritisiert: Falsche mathematische Methodik und das Divergenzproblem, besser bekannt als „Hide the decline“. Wie Steven McIntyre jetzt bemerkt hat, ist dieses absichtliche Verstecken unbequemer Daten noch umfassender als bisher vermutet.

im ersten Quartal 2003 haben auch Soon et al. die Frage nachd er Divergenz der Breite von Baumringen und den gemessenen Temperaturen aufgeworfen (EE 2003). Die Antwort von Mann und seiner langen Liste von Co-Autoren (Ammann, Bradley, Hughes, Rutherford, Jones, Briffa, Osborn, Crowley, Oppenheimer, Overpeck, Trenberth und Wigley), führte das Problem des datenversteckens (Hide the decline) auf eine neue Ebene.

Wie bereits bemerkt, haben Soon et al. klar das Problem benannten, das sich aus der Divergenz der Baumringdaten und der gemessenen Temperaturen für die Temperaturrekonstruktion ergibt:

Strong evidence has been accumulating that tree growth has been disturbed in many Northern Hemisphere regions in recent decades (Graybill and Idso 1993; Jacoby and D’Arrigo 1995; Briffa et al. 1998; Feng 1999; Barber et al. 2000; Jacoby et al. 2000; Knapp et al. 2001) so that after 1960-1970 or so, the usual, strong positive correlation between the tree ring width or tree ring maximum latewood density indices and summer temperatures have weakened (referred to as „anomalous reduction in growth performance“ by Esper et al. 2002a). The calibration period of Mann et al. (1998, 1999, 2000a) ended at 1980, while 20 more years of climate data post-1980 (compared to the 80 years length of their calibration interval, 1902-1980) exist. If the failure of inter-calibration of instrumental and tree growth records over last two to three decades suggests evidence for anthropogenic influences (i.e., from CO₂, nitrogen fertilization or land-use and land-cover changes or through changes in the length of growing seasons and changes in water and nutrient utilization efficiencies and so on), then no reliable quantitative inter-calibration can connect the past to the future (Idso 1989). Briffa and Osborn (1999) have also criticized the impact of unusual tree growth on the calibration procedure of tree-ring climate proxies (see additional discussions in Jacoby and D’Arrigo 1995; Briffa et al. 1998; Barber et al. 2000; Briffa 2000; Jacoby et al. 2000).

This matter has largely been unresolved, which means that global or Northern Hemisphere-averaged thermometer records of surface temperature cannot be simply attached to reconstructed temperature records of Mann et al, based mainly on tree-ring width, which cannot yet be reliably calibrated, to the latter half of the 20th century.

Die damals aufgeworfenen Fragen sind auch nach acht Jahren nocht nicht zufriedenstellend beantwortet, obwohl seinerzeit Mann et al. (2003) für die vermeintliche „Diskreditierung“ von Soon et al. bejubelt wurden. Tatsächlich haben Mann et al. (2003) nicht direkt auf das Divergenz-Problem geantwortet.

Stattdessen haben sie sich auf den Ablenkungseffekt einer erweiterten Spaghetti-Version des Hockeysticks verlassen, die sehs Rekonstruktionen zeigt (MBH99, Jones et al. 1998, Mann und Jones 2003, Crowley und Lowery 2000, Esper et al. 2002, Mann und Jones 2003), von denen in der Graphik keine einzige ein Divergenzproblem zeigt (vgl. Abbildung 1). Das sollte das Argument von Michael Mann unterstützen, das Divergenz-Problem sei unwichtig.

Mann et al 2003
Abbildung 1: Der Hockeystick 2003 von Mann et al. scheint zu zeigen, daß es kein Divergenzprolem gibt
Fig. 1. Comparison of proxy-based NH temperature reconstructions [Jones et al., 1998; Mann et al., 1999; Crowley and Lowery, 2000] with model simulations of NH mean temperature changes over the past millennium based on estimated radiative forcing histories [Crowley, 2000; Gerber et al., 2002—results shown for both a 1.5°C/2*CO₂ and 2.5°C/2*CO₂ sensitivity; Bauer et al., 2003]. Also shown are two independent reconstructions of warm season extra-tropical continental NH temperatures [Briffa et al., 2001; Esper et al., 2002] and an extension back through the past 2000 years based on eight long reconstructions [Mann and Jones,2003].All reconstructions have been scaled to the annual,full northern hemisphere mean, over an overlapping period (1856–1980), using the NH instrumental record [Jones et al., 1999] for comparison, and have been smoothed on time scales of > 40 years to highlight the long-term variations. The smoothed instrumental record (1856–2000) is also shown. The gray/red shading indicates estimated two-standard error uncertainties in the Mann et al. [1999] and Mann and Jones [2003] reconstructions. Also shown are reconstructions of ground surface temperatures (GST) based on appropriately areally-averaged [Briffa and Osborn, 2002; Mann et al., 2003] continental borehole data [Huang et al., 2000], and hemispheric surface air temperature trends, determined by optimal regression [Mann et al., 2003] from the GST estimates. All series are shown with respect to the 1961–1990 base period

Zu dieser Zeit wußte noch niemand etwas von „,Hide the Decline“ – diese Formulierung des Hockey-Teams wurde erst 2009 im ClimateGate-Skandal öffentlich. Mann et al. erwähnen selbstverständlich nicht, daß sie unerwünschte Daten einfach aus der Graphik gelöscht hatten. Die Briffa-Rekonstruktion, die in der Legende bezeichnet wird als „Briffa et al scaled 1856-1980“, zeigt keine Spur von Hide the Decline, vom erstecken mißliebiger Daten. Wenn man aber eine stark vergrößerte Version der raphik btrachtet (Abbildung 2), kann man erkennen, wie Mann et al. mit der Briffa-Rekonstruktion (orange) umgegangen sind. Die Briffa-Rekonstruktion wurde vor ihrem Ende einfach abgeschnitten. Und es wurde nicht nur ein kurzer Temperaturabfall abgeschnitten. Bisher war immer die rede davon, daß die Daten nach 1960 ausgeblendet wurden. Nein, es ist schlimmer, als wir dachten. Die Daten wurden bereits etwa 1940 abgeschnitten. Man kann das Ende der Briffa-Rekonstruktion (ungefähr um 1940) hinter dem Spaghetti-Durcheinander der übrigen Rekonstruktionen entdecken (siehe Pfeil in Abbildung 2).

Detail aus Abbildung 1: Das plötzliche Ende der Briffa-Rekonstruktion
Abbildung 2: Vergrößerung aus Abbildung 1

Wenn Mann et al. die tatsächlich von Briffa rekonstruierten Daten verwendet hätten, wäre der (scheinbare) Temperaturabfall deutlich sichtbar gewesen, siehe Abbildung 3:

Ergänzte Version des Mann-Hockeysticks
Abbildung 3: Ergänzte Graphik. So hätte die Darstellung aussehen müssen, wenn Mann et al. nicht den Temperaturabfall und damit das Divergenzproblem versteckt (Hide the decline) hätten

Abbildung 3 zeigt den steilen Temperaturabfall in Briffas Rekonstruktion, der auch bei oberflächlicher Betrachtung deutlich macht, daß Briffas Temperaturrekonstruktion aus Baumringdaten offenbar wertlos ist. Als wesentliche Stütze der Hockeystick-Rekonstruktion von Mann et al. war Briffas an sich wertloser Beitrag aber nicht verzichtbar, also haben Mann et al. einfach den mißliebigen Teil entfernt. Diese Verfahrensweise kann man getrost als Manipulation, Täuschung, Betrug oder Lüge bezeichnen, je nach persönlichem Geschmack. Und dieser „verdiente Wissenschaftler“ erhält auch noch eine Ehrenmedaille!
externer Link Quelle (englisch, externer Link) (2048)

Vorherige Meldung Nächste Meldung 

Zurück zur Startseite

Links zum Weiterlesen

externer Link Rasputins Climatology-Parodie Parodie auf die Glaubensätze von Al Gore

externer Link Hidethedecline Das unverzichtbare Alphabet der Klimadebatte. Der Seitenname zitiert eine ClimateGate-E-Mail, in der vom Verstecken der Abnahme („hide the decline”) die Rede ist.

externer Link ClimateGate: NOAA und nicht CRU ist im Zentrum des Skandals Prof. em. Joseph d'Aleo schreibt über die Manipulation von gemessenen Temperaturdaten. Durch die Manipulation wurde der Erwärmungstrend wesentlich übertrieben.

externer Link ClimateGate: Eine Zusammenfassung von Joseph d'Aleo Der Meteorologe und emeritierte Professor Joseph d'Aleo schreibt über den ClimateGate-Skandal.

450 Studien gegen die AGW-Hypothesen 450 „peer-reviewed” Studien, die gegen die Hypothesen anthropogener Erwärmung und dominierender Treibhauseffekte sprechen

Manipulationen Die Vertreter der Klimakatastrophe und ihr Verhältnis zu Daten, die nicht zur Katastrophe passen.

Meldungen mit verwandten Inhalten


22
Dez
2012

22.12.2012
Das IPCC-Buch von Donna Laframboise liegt endlich in deutsch vor
Weiter lesen... (2475)


21
Dez
2012

21.12.2012
Kein Weltuntergang am 21.12.2012
Weiter lesen... (2474)


29
Nov
2012

29.11.2012
Offener Brief von 125 Wissenschaftlern an UN: Wissenschaft stützt nicht die Klima-Behauptungen des UN-Generalsekretärs
Weiter lesen... (2461)


23
Nov
2012

23.11.2012
„Die Zeit“ und ihre Klimaskeptiker-Verschwörungstheorie
Weiter lesen... (2454)


05
Okt
2012

05.10.2012
UAH-Temperaturanomalie im September 2012: +0,34 °C
Weiter lesen... (2453)

18
Jul
2012

Gefunden auf eike-klima-energie.eu:


18.07.2012
Regierung: Abschied von den Klima-Klempnern!
Weiter lesen... (2444)

 


09
Jul
2012

09.07.2012
Studie: Seit 2000 Jahren anhaltender Abkühlungstrend
Weiter lesen... (2439)


04
Jul
2012

04.07.2012
Erwärmung führt nicht zu mehr Wetterextremen
Weiter lesen... (2428)

03
Jul
2012

Gefunden auf kaltesonne.de:


03.07.2012
Neues Paper in Quaternary Science Reviews: Mittelalterliche Wärmeperiode und Kleine Eiszeit in den chilenischen Anden nachgewiesen
Weiter lesen... (2429)

 


03
Jul
2012

03.07.2012
Analyse der Temperaturdaten legt nahe, daß die „,Moderne Erwärmungsperiode“ im Jahr 1997 endete
Weiter lesen... (2425)


26
Jun
2012

26.06.2012
Studie: Eisbohrkerne möglicherweise nicht so gut als Temperaturproxy geeignet wie bisher gedacht
Weiter lesen... (2424)


22
Jun
2012

22.06.2012
Die Erklärung für das Gedankengut der „grünen“ Untergangspropheten Al Gore, James Hansen, Prinz Charles, Joachim Schellnhuber und Stefan Rahmstorf: Wahnvorstellungen
Weiter lesen... (2421)


19
Jun
2012

19.06.2012
Manipulierte Daten: USHCN verfälscht historische Temperaturaufzeichnungen
Weiter lesen... (2416)

16
Jun
2012

Gefunden auf kaltesonne.de:


16.06.2012
Mittelalterliche Wärmeperiode und Kleine Eiszeit als lokales nordatlantisches Phänomen: Seit wann liegt Japan am Atlantik?
Weiter lesen... (2413)

 


16
Jun
2012

16.06.2012
George Orwell hätte es nicht besser gekonnt: Die UN definiert Klimawandel als „menschgemacht“
Weiter lesen... (2411)


10
Jun
2012

10.06.2012
Studie bestätigt natürliche Klimaschwankungen während der letzten 9170 Jahre
Weiter lesen... (2405)


06
Jun
2012

06.06.2012
NCDC der NOAA beim Fälschen historischer Daten ertappt
Weiter lesen... (2402)


01
Jun
2012

01.06.2012
Spiegel Online: CO₂-Werte, Propaganda, Zirkelschlüsse
Weiter lesen... (2393)

25
Mai
2012

Gefunden auf joannenova.com:


25.05.2012
Man-made sea-level rises are due to global adjustments
Weiter lesen... (2375)

 


23
Mai
2012

23.05.2012
Klimarealismus: Die Politiker in den USA, Kanada und Japan haben sich in aller Stille von der Beschränkung der CO₂-Emissionen verabschiedet
Weiter lesen... (2376)


17
Mai
2012

17.05.2012
So entsteht „Erwärmung“: KNMI „korrigiert“ alte Temperaturdaten um etwa 1 K nach unten
Weiter lesen... (2359)


17
Mai
2012

17.05.2012
Der schleichende Niedergang der „grünen“ Industrie
Weiter lesen... (2356)


12
Mai
2012

12.05.2012
Alarmistische Prognose versagt: „Der arktische Ozean könnte ab 2012 im Sommer fast eisfrei sein“
Weiter lesen... (2351)


11
Mai
2012

11.05.2012
Die Angaben über vorindustrielle und aktuelle CO₂-Konzentrationen sind bewußt verfälscht
Weiter lesen... (2364)


07
Mai
2012

07.05.2012
60 Prozent der schwedischen Kommunalpolitiker zweifeln am menschgemachten Klimawandel
Weiter lesen... (2340)


06
Mai
2012

06.05.2012
Klimatische Folgen einer schwachen Sonne
Weiter lesen... (2371)


06
Mai
2012

06.05.2012
Großes Aktivitätsminimum der Sonne vor 2800 Jahren verursachte abrupte Abkühlung
Weiter lesen... (2342)

28
Apr
2012

Gefunden auf kaltesonne.de:


28.04.2012
Kleine Eiszeit im Mittelmeer mit großer Kälte
Weiter lesen... (2334)

 


28
Apr
2012

28.04.2012
Ein genauerer Blick auf die neue Temperaturreihe der CRU
Weiter lesen... (2327)


22
Apr
2012

22.04.2012
NOAA: Schummeln für 840 Monate nacheinander
Weiter lesen... (2333)

21
Apr
2012

Gefunden auf Enthusiasm, Scepticism and Science:


21.04.2012
Madrid 1995: Was this the Tipping Point in the Corruption of Climate Science?
Weiter lesen... (2320)

 


18
Apr
2012

18.04.2012
Macht auch das NSIDC mit bei den Daten-„Anpassungen“?
Weiter lesen... (2319)


17
Apr
2012

17.04.2012
Das Rennen der alarmistischen Temperaturreihen um den höchsten Erwärmungstrend läuft
Weiter lesen... (2315)


16
Apr
2012

16.04.2012
Erderwärmung – eine Frage des Standpunkts?
Weiter lesen... (2314)

13
Apr
2012

Gefunden auf science-skeptical.de:


13.04.2012
Was nicht paßt wird passend gemacht – ESA korrigiert Daten zum Meeresspiegel
Weiter lesen... (2317)

 


11
Apr
2012

11.04.2012
Manipulation der Meeresspiegel-Daten?
Weiter lesen... (2313)


08
Apr
2012

08.04.2012
USHCN-Temperaturreihe: Dramatische erwärmende „Korrekturen“ und unklare Trends
Weiter lesen... (2310)


07
Apr
2012

07.04.2012
Signifikante Abweichungen zwischen modellierten und gemessenen Meeresoberflächen-Temperaturen
Weiter lesen... (2306)

04
Apr
2012

Gefunden auf kaltesonne.de:


04.04.2012
Graßls Erwärmungsprognose von 1990 droht dramatisch zu scheitern
Weiter lesen... (2297)

 


22
Mär
2012

22.03.2012
Das Mittelalterliche Klimaoptimum und die Kleine Eiszeit waren globale Phänomene
Weiter lesen... (2277)


19
Mär
2012

19.03.2012
CRU präsentiert neue Temperaturreihe HadCRUT4 – und manipuliert die Vergangenheit
Weiter lesen... (2273)

15
Mär
2012

Gefunden auf kaltesonne.de:


15.03.2012
Die Grünen sind gegen die Sonne
Weiter lesen... (2270)

 


11
Mär
2012

11.03.2012
PIK-Alarmismus: Angeblich ist der Eisschild Grönlands stärker gefährdet als bisher angenommen
Weiter lesen... (2267)


11
Mär
2012

11.03.2012
Die angebliche Arktis-Erwärmung bei GHCN und GISS – Ein Produkt der Datenmanipulation
Weiter lesen... (2264)

10
Mär
2012

Gefunden auf Heise online:


10.03.2012
Gefährdet ein doktrinärer Glaube die Freiheit der Wissenschaft?
Weiter lesen... (2262)

 


08
Mär
2012

08.03.2012
Studie: Städtische Wärmeinseln verschaffen Pflanzen längere Vegetationsperioden
Weiter lesen... (2261)


08
Mär
2012

08.03.2012
Gletscher-Propaganda: Hinweis auf stärkeren Gletscherrückgang vor der Kleinen Eiszeit verschwindet aus dem Internet
Weiter lesen... (2259)


04
Mär
2012

04.03.2012
Neue Studie: Sonne steuert natürlichen 1000-jährigen Klimazyklus
Weiter lesen... (2253)


29
Feb
2012

29.02.2012
GISS räumt endlich signifikante Rolle der Sonne für Klima ein
Weiter lesen... (2244)


28
Feb
2012

28.02.2012
Nature fordert Offenlegung von Programmcode bei wissenschaftlichen Studien
Weiter lesen... (2248)


22
Feb
2012

22.02.2012
Verfälschung durch Auslassung: Entwurf für kommenden 5. IPCC-Bericht blendet weiter Einfluß der Sonne aus
Weiter lesen... (2232)


18
Feb
2012

18.02.2012
GISS wieder einmal beim Fälschen erwischt
Weiter lesen... (2225)


17
Feb
2012

17.02.2012
Wie der Wärmeinsel-Effekt zur Aufrechterhaltung der Großen Lüge benutzt wird
Weiter lesen... (2221)

15
Feb
2012

Gefunden auf science-skeptical.de:


15.02.2012
Eine 4000-jährige Geschichte über Grönlands Oberflächentemperatur
Weiter lesen... (2222)

 


14
Feb
2012

14.02.2012
Alarmistische Hybris: „Soll man auf das Aussterben der Skeptiker warten?“
Weiter lesen... (2220)


14
Feb
2012

14.02.2012
Werden die Fische in der Antarktis vom Klimawandel bedroht?
Weiter lesen... (2216)


03
Feb
2012

03.02.2012
NOAA wollte Gesinnung ihrer Mitarbeiter durch tendenziöse Umfrage prüfen
Weiter lesen... (2194)


29
Jan
2012

29.01.2012
Hansens Taschenspielertricks
Weiter lesen... (2181)


25
Jan
2012

25.01.2012
Abschätzungen: Der kommende Sonnenzyklus 25 könnte der schwächste seit 300 Jahren werden
Weiter lesen... (2176)


24
Jan
2012

24.01.2012
Mehrere wissenschaftliche Studien weisen auf die Sonne als bestimmenden Faktor in der Klimaentwicklung hin
Weiter lesen... (2173)


19
Jan
2012

19.01.2012
La Niña kühlte 2011 die Erde ab
Weiter lesen... (2165)


19
Jan
2012

19.01.2012
Walt Meier: 1980 war das Arktis-Eis besonders umfangreich
Weiter lesen... (2163)


18
Jan
2012

18.01.2012
Realitätsverlust oder Lüge? Michael Mann stellt absurde Behauptung über das Arktis-Eis auf
Weiter lesen... (2162)


18
Jan
2012

18.01.2012
GISS manipuliert auch Temperaturdaten aus Dublin
Weiter lesen... (2159)

17
Jan
2012

Gefunden auf science-skeptical.de:


17.01.2012
Anhaltende Kritik an Temperaturstudie Rahmstorf/Foster
Weiter lesen... (2180)

 


15
Jan
2012

15.01.2012
Neuer Versuch des GISS, durch Datenverfälschung eine Arktis-Erwärmung herbeizumanipulieren
Weiter lesen... (2153)


12
Jan
2012

12.01.2012
Forscher fälschte Daten über den angeblichen Gesundheitsnutzen von Rotwein
Weiter lesen... (2150)

08
Jan
2012

Gefunden auf notrickszone:


08.01.2012
Donald Brown Tactics
Weiter lesen... (2137)

 


05
Jan
2012

05.01.2012
Sonnenaktivität schwächt sich wieder ab
Weiter lesen... (2125)


05
Jan
2012

05.01.2012
Hai-Hybride, Teil 2: Zitat einer Wissenschaftlerin einfach erfunden
Weiter lesen... (2124)


31
Dez
2011

31.12.2011
Neujahrsgrüße 2012
Weiter lesen... (2109)


29
Dez
2011

29.12.2011
Die Energiewende ist schon gescheitert
Weiter lesen... (2116)


29
Dez
2011

29.12.2011
Einheitliche Klima-Theorie – Druck-induzierte thermale Verstärkung
Weiter lesen... (2107)


20
Dez
2011

20.12.2011
Ein Einblick in Hansens „Wissenschaft“
Weiter lesen... (2087)


19
Dez
2011

19.12.2011
Neues Buch: Die kalte Sonne – Warum die Klimakatastrophe nicht stattfindet
Weiter lesen... (2083)


17
Dez
2011

17.12.2011
Der Schwachsinn von Durban
Weiter lesen... (2081)


13
Dez
2011

13.12.2011
Mittelalterliches Klimaoptimum in Nordpakistan wärmer als die Gegenwart
Weiter lesen... (2101)


08
Dez
2011

08.12.2011
Chinesische Baumring-Studie: Kein Hockeystick in Sicht, dafür eine Abkühlung bis 2068
Weiter lesen... (2062)


06
Dez
2011

06.12.2011
Eisveränderungen in der Antarktis werden von der Oberflächentemperatur des tropischen Pazifiks beeinflußt
Weiter lesen... (2060)


04
Dez
2011

04.12.2011
ClimateGate 2: Briffas Zweifel
Weiter lesen... (2056)


03
Dez
2011

03.12.2011
UN-Klimagipfel in Durban – Der Traum verblaßt
Weiter lesen... (2055)


03
Dez
2011

03.12.2011
Norbert Röttgen – Scheinheiliger des Tages
Weiter lesen... (2051)


30
Nov
2011

30.11.2011
ClimateGate 2: Neben Rahmstorf war auf der BBC-Journalist Harrabin einer der geistigen Väter der Alarmisten-Seite RealClimate.org
Weiter lesen... (2046)


29
Nov
2011

29.11.2011
Kosmische Strahlung bestimmt das Klima
Weiter lesen... (2045)


29
Nov
2011

29.11.2011
Schlechtes Timing – Ethik-Seminar an der Pennsylvania State University
Weiter lesen... (2043)


27
Nov
2011

27.11.2011
ClimateGate 2: Weitere Beweise für die Korruption und Beeinflussung wissenschaftlicher Journale durch die ClimateGate-Bande
Weiter lesen... (2039)


26
Nov
2011

26.11.2011
ClimateGate 2: Rob Wilson hat bereits 2006 nachgewiesen, daß die Vorwürfe gegen Michael Manns Hockeystick korrekt sind
Weiter lesen... (2041)


22
Nov
2011

22.11.2011
ClimateGate 2.0: Weitere E-Mails des Klima-Establishments aufgetaucht
Weiter lesen... (2029)


21
Nov
2011

21.11.2011
Michael Mann – unbelehrbar?
Weiter lesen... (2027)


16
Nov
2011

16.11.2011
Michael Mann erhält die Hans-Oeschger-Medaille der European Geosciences Union
Weiter lesen... (2019)

15
Nov
2011

15.11.2011
Der angebliche CO2-Rekordanstieg von 2010 – Recherchen zu einer Kampagne
Weiter lesen... (2021)

 


15
Nov
2011

15.11.2011
Auch der Klimagipfel von Durban wird ohne Ergebnis bleiben
Weiter lesen... (2017)


14
Nov
2011

14.11.2011
Michael Mann, das Gegenteil von Galileo
Weiter lesen... (2014)


10
Nov
2011

10.11.2011
Präsident der Pennsylvania State University gefeuert
Weiter lesen... (2009)


02
Nov
2011

02.11.2011
Inkompetent oder unehrlich? Michael Mann und die Hansen-Szenarien
Weiter lesen... (1995)


01
Nov
2011

01.11.2011
Wissenschaftliche Häresie – Warum die Klimadiskussion Häresie braucht
Weiter lesen... (1993)


27
Okt
2011

27.10.2011
Die Ausflüchte der Klima-Wissenschaftler
Weiter lesen... (1987)


24
Okt
2011

24.10.2011
Neue Temperaturreihe der Ozeanwärme verschleiert fehlende Erwärmung
Weiter lesen... (1985)


24
Okt
2011

24.10.2011
Originaldaten lang laufender Wetterstationen zeigen praktisch keinen Temperaturtrend
Weiter lesen... (1983)


21
Okt
2011

21.10.2011
Neue Form der AGW-Hypothese: Gleichzeitige Erwärmung beider Hemisphären soll einzigartig sein
Weiter lesen... (1980)


21
Okt
2011

21.10.2011
Kalifornien führt CO₂-Emissionsbegrenzung und Emissionshandel ein
Weiter lesen... (1979)


18
Okt
2011

18.10.2011
Al Gore zeigt gefälschten Klimaexperiment-Film
Weiter lesen... (2005)


17
Okt
2011

17.10.2011
Washington Post: Erwärmung trotz Abkühlung
Weiter lesen... (1977)


11
Okt
2011

11.10.2011
Hansen: „Die Skeptiker gewinnen den Kampf“
Weiter lesen... (1967)


10
Okt
2011

10.10.2011
Britische Wissenschaftler versuchen, die Existenz der „Kleinen Eiszeit“ zu leugnen
Weiter lesen... (1968)


08
Okt
2011

08.10.2011
Die Temperaturen fallen – aber GISS präsentiert weiter eine „Erwärmung“
Weiter lesen... (1966)


08
Okt
2011

08.10.2011
USHCN und die „Erwärmung“ aus dem Nichts: Historische Temperaturen in Maryland manipuliert
Weiter lesen... (1965)


27
Sep
2011

27.09.2011
Indien: „Saubere Energie“ ist gar nicht so sauber
Weiter lesen... (1957)

21
Sep
2011

21.09.2011
Biosprit: Treibhausgasminderung bloß ein schwerer Rechenfehler
Weiter lesen... (1948)

 

15
Sep
2011

15.09.2011
Klimawandel provoziert Gefahr einer Alien-Attacke
Weiter lesen... (1942)

 


15
Sep
2011

15.09.2011
Meeresspiegel fällt weiter
Weiter lesen... (1937)


14
Sep
2011

14.09.2011
Michael Mann geht weiter mit rechtlichen Schritten gegen Herausgabe von Daten nach dem Informationsfreiheitsgesetz vor
Weiter lesen... (1935)


11
Sep
2011

11.09.2011
Weitere Studie stützt den Zusammenhang zwischen Sonnenaktivität, Wolken und Temperaturen
Weiter lesen... (1930)


06
Sep
2011

06.09.2011
Michael Mann will gerichtlich verhindern, daß Informationen über seine Arbeit an der UVA an die Öffentlichkeit gelangen
Weiter lesen... (1924)


03
Sep
2011

03.09.2011
Desinformation vom PIK: „Geringe Sonnenaktivität kühlt das Klima nur unwesentlich ab“
Weiter lesen... (1918)


25
Aug
2011

25.08.2011
Gibt es einen Zusammenhang zwischen der globalen Erwärmung und der Zahl der Supernova-Explosionen?
Weiter lesen... (1902)

23
Aug
2011

23.08.2011
Täuschung und Manipulation: Der DWD veröffentlicht ein Fehlersuchbild
Weiter lesen... (1895)

 


18
Aug
2011

18.08.2011
Schummelei in der Statistik? Messungen zeigen lückenhafte Emissionsmeldungen
Weiter lesen... (1887)


18
Aug
2011

18.08.2011
Bedeutender Fehler bei arktischer Temperaturanalyse aufgedeckt – Erwärmung übertrieben
Weiter lesen... (1884)


12
Aug
2011

12.08.2011
Modellberechnungen und Manipulationen statt Meßdaten – Wie die Verlangsamung des Meeresspiegelanstiegs geleugnet wird
Weiter lesen... (1874)


10
Aug
2011

10.08.2011
Automatische Temperaturmessungen in der Antarktis liegen um bis zu 10 Grad zu hoch
Weiter lesen... (1869)


08
Aug
2011

08.08.2011
Noch mehr Zweifel an Temperaturrekonstruktion aus Jahresringen von Bäumen
Weiter lesen... (1867)


03
Aug
2011

03.08.2011
Umfrage: 69% glauben, daß Klimaforscher wissenschaftliche Ergebnisse gefälscht haben
Weiter lesen... (1853)


31
Jul
2011

31.07.2011
Warten auf die CLOUD-Ergebnisse
Weiter lesen... (1847)

31
Jul
2011

31.07.2011
New Scientist verbreitet neue Desinformation über ClimateGate
Weiter lesen... (1845)

 

29
Jul
2011

29.07.2011
Meeresspiegelanstieg stetig nachlassend – PIK-Propaganda im Abseits
Weiter lesen... (1844)

 


28
Jul
2011

28.07.2011
Urbane Erwärmung im Osten Chinas
Weiter lesen... (1840)


26
Jul
2011

26.07.2011
Schafe haben mehr Einfluß auf Jahresringe von Bäumen als das Klima
Weiter lesen... (1836)


19
Jul
2011

19.07.2011
Zum Glück gab es ClimateGate
Weiter lesen... (1826)


16
Jul
2011

16.07.2011
Der zusammengebastelte „Konsens“
Weiter lesen... (1817)


04
Jul
2011

04.07.2011
Günter Ederer: „Die CO2-Theorie ist nur geniale Propaganda“
Weiter lesen... (1815)


28
Jun
2011

28.06.2011
ClimateGate: Wer seine eigenen Ergebnisse nicht reproduzieren kann, betreibt keine Wissenschaft
Weiter lesen... (1811)


25
Jun
2011

25.06.2011
Simulation der Erwärmung des tiefen Ozeans in den letzten 40 Jahren liefert weitere Belege dafür, daß die „globale Erwärmung“ einen falschen Alarm darstellt
Weiter lesen... (1803)


21
Jun
2011

21.06.2011
Es hagelt Kritik für Rahmstorfs neuesten Meeresspiegel-Alarmismus
Weiter lesen... (1801)


20
Jun
2011

20.06.2011
Klimawandel, zunehmendes Meereis und mangelnde Anpassungsfähigkeit führten zum Untergang der grönländischen Kolonie um 1350
Weiter lesen... (1799)


19
Jun
2011

19.06.2011
Wärmegehalt der Ozeane bleibt gleich – Klimamodelle hatten Zunahme vorhergesagt
Weiter lesen... (1797)


16
Jun
2011

16.06.2011
Weiterer IPCC-Patzer aufgedeckt
Weiter lesen... (1792)


10
Jun
2011

10.06.2011
Phil Jones macht eine Rolle rückwärts: Jetzt soll die Erwärmung seit 1995 statistisch signifikant sein
Weiter lesen... (1786)


03
Jun
2011

03.06.2011
Mojib Latif: „Kampf gegen den Klimawandel auf dem absoluten Tiefpunkt“
Weiter lesen... (1776)


01
Jun
2011

01.06.2011
Grönland und AGW
Weiter lesen... (1764)


30
Mai
2011

30.05.2011
Klimarekonstruktion belegt Erwärmungen und Abkühlungen in Grönland während der letzten 5600 Jahre
Weiter lesen... (1761)


23
Mai
2011

23.05.2011
Wie verläßlich sind historische Temperaturdaten?
Weiter lesen... (1752)


23
Mai
2011

23.05.2011
Studie belegt Mittelalterliches Klimaoptimum und Kleine Eiszeit in Südamerika
Weiter lesen... (1751)


21
Mai
2011

21.05.2011
Prof. Happer: Die Wahrheit über Treibhausgase
Weiter lesen... (1744)


20
Mai
2011

20.05.2011
Meeresspiegelanstieg wird seit Jahren immer langsamer
Weiter lesen... (1742)


19
Mai
2011

19.05.2011
Die Ökodiktatur greift nach Deutschland
Weiter lesen... (1745)


13
Mai
2011

13.05.2011
GISS und die Anpassung historischer Daten an das gewünschte Ergebnis
Weiter lesen... (1732)


11
Mai
2011

11.05.2011
Fehlende Faktoren für die biologische Wolkenbildung über Ozeanen gefunden
Weiter lesen... (1728)


09
Mai
2011

09.05.2011
Modelle liefern „Daten“ für Modelle – Mit fabrizierten Daten zum gewünschten Ergebnis?
Weiter lesen... (1725)


06
Mai
2011

06.05.2011
Baumringe zur Rekonstruktion der ENSO in den letzten 1100 Jahren genutzt
Weiter lesen... (1721)


05
Mai
2011

05.05.2011
Neue Daten zur Entwicklung des Meeresspiegels veröffentlicht
Weiter lesen... (1718)


01
Mai
2011

01.05.2011
Meinungsumfrage als Ersatz für Klimadaten?
Weiter lesen... (1705)


24
Apr
2011

24.04.2011
Australische Initiative stellt neues Modell des Klimawandels vor
Weiter lesen... (1720)


23
Apr
2011

23.04.2011
Die Climategate-„Untersuchungen” wurden von Lobbyisten durchgeführt, die vom Steuerzahler und von der BBC bezahlt wurden
Weiter lesen... (1692)


15
Apr
2011

15.04.2011
UN läßt 50 Millionen „Klima-Flüchtlinge” verschwinden – und patzt beim Versuch der Vertuschung
Weiter lesen... (1673)


09
Apr
2011

09.04.2011
Yamal und „Hide the decline” – Peinliches vor ClimateGate
Weiter lesen... (1660)


08
Apr
2011

08.04.2011
Stagnieren die globalen Temperaturen?
Weiter lesen... (1659)


01
Apr
2011

01.04.2011
Bohrung im türkischen Vansee: Forscher schauen 400.000 Jahre in die Vergangenheit
Weiter lesen... (1763)


27
Mär
2011

27.03.2011
Sind Modelle mehr wert als Messungen? – Regendaten erfunden
Weiter lesen... (1643)


25
Mär
2011

25.03.2011
Der IPCC-Insider-Club
Weiter lesen... (1642)


23
Mär
2011

23.03.2011
Weitere Manipulation in der berüchtigten „Hockeystick”-Rekonstruktion gefunden
Weiter lesen... (1635)


23
Mär
2011

23.03.2011
Norwegische Forscher bestätigen engen Zusammenhang zwischen Sonnenaktivität und Temperaturentwicklung
Weiter lesen... (1630)


06
Mär
2011

06.03.2011
Altkanzler Schmidt: „Arbeit des IPCC kritisch und realistisch unter die Lupe nehmen”
Weiter lesen... (1602)


02
Mär
2011

02.03.2011
Forscher des Alfred-Wegener-Instituts erweitern gängige Theorie zur Klimageschichte
Weiter lesen... (1601)


25
Feb
2011

25.02.2011
„Hide the Decline” – zwei Bilder sagen mehr als 2000 Worte
Weiter lesen... (1584)


19
Feb
2011

19.02.2011
Dr. Roy Spencer zum Beschluß, dem IPCC die US-Finanzierung zu entziehen
Weiter lesen... (1573)


19
Feb
2011

19.02.2011
Was ist die wirkliche Aussage der Klimadaten? – Prof. Singer zum BEST-Projekt
Weiter lesen... (1571)


11
Feb
2011

11.02.2011
Daten anstelle von Mythen über globale Erwärmung
Weiter lesen... (1561)


31
Jan
2011

31.01.2011
Die CRU-Daten werden andauernd geändert
Weiter lesen... (1548)


29
Jan
2011

29.01.2011
Alaska war während der letzten Jahrtausende mehrfach wärmer als gegenwärtig
Weiter lesen... (1542)


17
Jan
2011

17.01.2011
Gesetzesentwurf soll die Untersuchung von Michael Manns Verhalten stoppen
Weiter lesen... (1526)


17
Jan
2011

17.01.2011
Strebt Hansen nach einer Diktatur?
Weiter lesen... (1524)


15
Jan
2011

15.01.2011
Eindeutige Zweideutigkeit – Ein offener Brief an Dr. Trenberth
Weiter lesen... (1521)


13
Jan
2011

13.01.2011
Trenberths erhellender AMS-Vortrag
Weiter lesen... (1516)


13
Jan
2011

13.01.2011
Gibt UVA 500.000 Dollar aus, um nicht Auskünfte für 8.000 Dollar erteilen zu müssen?
Weiter lesen... (1514)


10
Jan
2011

10.01.2011
Absurde Studie: „Klimawandel dauert auch im günstigsten Fall bis zum Jahr 3000”
Weiter lesen... (1513)


04
Jan
2011

04.01.2011
97% zurechtgebogene Statistik
Weiter lesen... (1502)


26
Dez
2010

26.12.2010
Die Rekonstruktion frührer CO₂-Niveaus aus Eisbohrkernen ist fehlerhaft
Weiter lesen... (1481)


12
Dez
2010

12.12.2010
Unnötig, ineffektiv, ruinös: „grüne” Klimapolitik
Weiter lesen... (1461)


05
Dez
2010

05.12.2010
1620 Meter langer Eiskern aus der Antarktis untersucht
Weiter lesen... (1570)


01
Dez
2010

01.12.2010
Skeptisches Papier über Steigs vermeintliche Antarktis-Erwärmung wird veröffentlicht
Weiter lesen... (1428)


29
Nov
2010

29.11.2010
Alarmisten fordern Rationierung
Weiter lesen... (1422)


27
Nov
2010

27.11.2010
Der Klimawahn kühlt sich in Cancún ab
Weiter lesen... (1421)


26
Nov
2010

26.11.2010
CRU-Daten legen nahe, daß es keine statistisch signifikante Erwärmung gegeben hat
Weiter lesen... (1418)


24
Nov
2010

24.11.2010
Ein regionaler Ansatz bei der Untersuchung des Mittelalterlichen Klimaoptimumes und der Kleinen Eiszeit
Weiter lesen... (1411)


14
Okt
2010

14.10.2010
William Connolley bei Wikipedia mit Bann belegt
Weiter lesen... (1359)


27
Sep
2010

27.09.2010
Stephen McIntyre gehört zu den 50 einflußreichsten Persönlichkeiten der Welt
Weiter lesen... (1339)


26
Sep
2010

26.09.2010
Globale Abkühlung und die Neue Weltordnung
Weiter lesen... (1336)


22
Sep
2010

22.09.2010
Abkühlung der Ozeane soll die „Erwärmungslücke” des 20. Jahrhunderts erklären
Weiter lesen... (1332)


22
Sep
2010

22.09.2010
Mann und Schmidt versuchen erfolglos, Kritik an Hockeystick zurückzuweisen
Weiter lesen... (1329)


21
Sep
2010

21.09.2010
„Schnelle Erwärmung” der Arktis beruht auf Wärmeinsel-Effekten
Weiter lesen... (1328)


19
Sep
2010

19.09.2010
Hat „wissenschaftlicher Konsens” etwas mit kulturellen Werten zu tun?
Weiter lesen... (1323)


16
Sep
2010

16.09.2010
Propaganda-Handbuch der britischen Regierung vorgelegt
Weiter lesen... (1319)


15
Sep
2010

15.09.2010
Die ClimateGate-Untersuchungen – oft voreingenommen und oberflächlich
Weiter lesen... (1315)


12
Sep
2010

12.09.2010
Lord Oxburgh bestätigt vor Ausschuß, daß genaue Temperaturrekonstruktion der letzten 1000 Jahre nicht möglich ist
Weiter lesen... (1313)


01
Sep
2010

01.09.2010
Studie belegt Mittelalterliches Klimaoptimum in Südamerika
Weiter lesen... (1298)


24
Aug
2010

24.08.2010
Steht Connolley vor dem Rauswurf bei Wikipedia?
Weiter lesen... (1282)


22
Aug
2010

22.08.2010
NASA-Satellitenauswertung: Pflanzenwachstum hat sich verlangsamt
Weiter lesen... (1280)


22
Aug
2010

22.08.2010
R-Code-Experte kann die Ergebnisse von McShane und Wyner replizieren
Weiter lesen... (1278)


21
Aug
2010

21.08.2010
Protest gegen das Vorgehen des Staatsanwalts Cuccinelli gegen Michael Mann
Weiter lesen... (1276)


20
Aug
2010

20.08.2010
GISS strickt weiter an der Legende des Rekordjahres 2010
Weiter lesen... (1274)


17
Aug
2010

17.08.2010
Statistiker unterstützt die Kritik an Michael Manns Hockeystick
Weiter lesen... (1271)


16
Aug
2010

16.08.2010
Sind Hansens Temperaturen glaubhaft?
Weiter lesen... (1266)


15
Aug
2010

15.08.2010
Neuseeländisches Institut wegen Temperatur-Datenmanipulation verklagt
Weiter lesen... (1262)


14
Aug
2010

14.08.2010
Neue Studie stellt erneut Michael Manns Hockeystick bloß
Weiter lesen... (1259)


11
Aug
2010

11.08.2010
GISS-Manipulation im Himalaya – aus Abkühlung macht GISS eine Erwärmung
Weiter lesen... (1255)


09
Aug
2010

09.08.2010
Riesiger Eisberg löst sich vom Petermann-Gletscher in Grönland
Weiter lesen... (1251)


06
Aug
2010

06.08.2010
Eine kalte arktische Schmelzsaison widerspricht den GISS-Temperaturen
Weiter lesen... (1247)


04
Aug
2010

04.08.2010
Studie des Max-Planck-Instituts für Meteorologie fordert Reduktion der CO2-Emissionen auf Null bis zum Jahr 2100
Weiter lesen... (1241)


04
Aug
2010

04.08.2010
Wie die NOAA mit Farben Propaganda macht
Weiter lesen... (1242)


30
Jul
2010

30.07.2010
Eiskernbohrung in Grönland erreicht Felsbett
Weiter lesen... (1273)


29
Jul
2010

29.07.2010
Katastrophenprognosen und die Wirklichkeit
Weiter lesen... (1234)


28
Jul
2010

28.07.2010
Datenmanipulation: HadCrut wird wärmer – „Anpassungen” innerhalb weniger Wochen
Weiter lesen... (1233)


23
Jul
2010

23.07.2010
Rahmstorfs Propaganda
Weiter lesen... (1223)


19
Jul
2010

19.07.2010
ClimateGate: Phil Jones hat die von Oxburgh untersuchten Unterlagen gebilligt
Weiter lesen... (1214)


17
Jul
2010

17.07.2010
ClimateGate: „Ohne Offenheit können wir der Klimawissenschaft nicht trauen”
Weiter lesen... (1215)


17
Jul
2010

17.07.2010
NOAA behauptet globale Wärmerekorde – auf der Basis schlechter und manipulierter Daten
Weiter lesen... (1209)


16
Jul
2010

16.07.2010
Voreingenommene NASA – „Globale Hitzewelle”
Weiter lesen... (1207)


16
Jul
2010

16.07.2010
Ausflüchte: Bahn schiebt Schuld für Versagen der ICE-Klimaanlangen der „extremen Hitze” zu
Weiter lesen... (1204)


15
Jul
2010

15.07.2010
Eisbären haben bereits eisfreie Perioden überlebt
Weiter lesen... (1203)


15
Jul
2010

15.07.2010
Intenstität einer Hurrikan-Saison ist nicht vorhersagbar
Weiter lesen... (1202)


14
Jul
2010

14.07.2010
ClimateGate und die Große Grüne Lüge
Weiter lesen... (1200)


02
Jul
2010

02.07.2010
AGW-Mathematik: -30 + 5 > 0
Weiter lesen... (1183)


01
Jul
2010

01.07.2010
Chinesische Temperaturrekonstruktion der letzten 2000 Jahre widersprechen Manns Hockeystick
Weiter lesen... (1184)


29
Jun
2010

29.06.2010
Die vermeintlichen Eisverluste der östlichen Antarktis
Weiter lesen... (1181)


28
Jun
2010

28.06.2010
Mann bedauert, daß sein „Hockeystick” zur Ikone des Klimawandels wurde
Weiter lesen... (1175)


23
Jun
2010

23.06.2010
Urbane Wärmeinseln erwärmen sich schneller als der Globus
Weiter lesen... (1170)


15
Jun
2010

15.06.2010
Was, wenn die Löcher in den GISS-Daten pink wären?
Weiter lesen... (1147)


15
Jun
2010

15.06.2010
McIntyre und McKitrick werden ausgezeichnet
Weiter lesen... (1146)


13
Jun
2010

13.06.2010
NOAA will verfälschte Temperaturmessungen verschleiern
Weiter lesen... (1145)


11
Jun
2010

11.06.2010
Dritter „ClimateGate”-Report offenbar kurz vor der Veröffentlichung
Weiter lesen... (1138)


09
Jun
2010

09.06.2010
Das römische Klimaoptimum in Nordamerika
Weiter lesen... (1130)


02
Jun
2010

02.06.2010
Forscher behaupten, in der jüngeren geologischen Geschichte habe es noch nie so wenig arktisches Eis gegeben wie momentan
Weiter lesen... (1120)


01
Jun
2010

01.06.2010
Beispiellose Kälte in den letzten Jahrhunderten
Weiter lesen... (1117)


31
Mai
2010

31.05.2010
GISS streicht polare Meeresoberflächentemperaturen
Weiter lesen... (1118)


28
Mai
2010

28.05.2010
Michael Manns Hurrikan-Vorhersage deutlich über der NOAA-Prognose
Weiter lesen... (1127)


26
Mai
2010

26.05.2010
Temperaturdaten aus Tropfsteinen
Weiter lesen... (1106)


23
Mai
2010

23.05.2010
Propaganda mit Zahlen ohne Zusammenhang: Über den Eisverlust Grönlands
Weiter lesen... (1098)


21
Mai
2010

21.05.2010
Malaria ging trotz Erwärmung zurück
Weiter lesen... (1096)


20
Mai
2010

20.05.2010
GISS-Trend für die Arktis weicht von Satellitendaten ab
Weiter lesen... (1093)


18
Mai
2010

18.05.2010
Konsens? Welcher Konsens?
Weiter lesen... (1088)


16
Mai
2010

16.05.2010
Extraterrestrische Erwärmung
Weiter lesen... (1076)


15
Mai
2010

15.05.2010
Die Erwärmung, die es nicht gab
Weiter lesen... (1074)


11
Mai
2010

11.05.2010
Der gefälschte Eisbär
Weiter lesen... (1067)


11
Mai
2010

11.05.2010
Harvard-Professor weist AGW-Hypothesen zurück: „Es ist Zeit, daß wieder Wissenschaftler die Klimaforschung übernehmen”
Weiter lesen... (1066)


10
Mai
2010

10.05.2010
Fachfremde Akademiker unterzeichnen Brief, in dem sie ihren Glauben an die in Frage gestellten Klimahypothesen unterstreichen
Weiter lesen... (1063)


09
Mai
2010

09.05.2010
Nicht einmal Manns Hockeystick-Rekonstruktionen sind miteinander vereinbar
Weiter lesen... (1060)


06
Mai
2010

06.05.2010
Lord Moncktons Stellungnahme vor dem Kongress
Weiter lesen... (1054)


06
Mai
2010

06.05.2010
Hitze liegt im Auge des Betrachters – wie mit Farben manipuliert wird
Weiter lesen... (1050)


05
Mai
2010

05.05.2010
Ein neues „Es ist schlimmer als wir dachten”
Weiter lesen... (1045)


04
Mai
2010

04.05.2010
Der Untergang des AGW-Imperiums
Weiter lesen... (1043)


03
Mai
2010

03.05.2010
Im Spiegel: „Heißer Krieg ums Klima – Wie Wissenschaftler ein Dogma errichteten – und darüber stürzten”
Weiter lesen... (1042)


30
Apr
2010

30.04.2010
Generalstaatsanwalt untersucht Manns Verwendung öffentlicher Mittel
Weiter lesen... (1030)


26
Apr
2010

26.04.2010
Deutsche Regierung verabschiedet sich in aller Stille vom 2-Grad-Ziel
Weiter lesen... (1024)


21
Apr
2010

21.04.2010
YouTube entfernt Mann-Parodien
Weiter lesen... (1009)


20
Apr
2010

20.04.2010
ClimateGate: Michael Mann droht mit Klage
Weiter lesen... (1008)


20
Apr
2010

20.04.2010
Weiterer Beleg dafür, daß das Mittelalterliche Klimaoptimum und die Kleine Eiszeit globale Phänomene waren
Weiter lesen... (1007)


17
Apr
2010

17.04.2010
Welchen NASA-Daten sollen wir nun glauben?
Weiter lesen... (999)


15
Apr
2010

15.04.2010
GISS liegt in Finnland um 11,8°C daneben
Weiter lesen... (998)


14
Apr
2010

14.04.2010
ClimateGate: Versuch des Reinwaschens
Weiter lesen... (992)


13
Apr
2010

13.04.2010
Statistiken, Graphiken, Lügen?
Weiter lesen... (983)


12
Apr
2010

12.04.2010
Die Wandlung der NASA-„Fakten”
Weiter lesen... (1026)


11
Apr
2010

11.04.2010
„Klimaabkommen in diesem Jahr unmöglich”
Weiter lesen... (990)


09
Apr
2010

09.04.2010
Prof. Lindzen: „Die Erde ist nie im Gleichgewicht”
Weiter lesen... (976)


04
Apr
2010

04.04.2010
Äpfel und Birnen – Wie das IPCC Temperaturen vergleicht
Weiter lesen... (958)


04
Apr
2010

04.04.2010
NSIDC-Direktor rudert zurück – „Befürchtungen im Jahr 2007 waren übertrieben”
Weiter lesen... (957)


30
Mär
2010

30.03.2010
Klimaschwankungen für Angkors Untergang verantwortlich?
Weiter lesen... (953)


29
Mär
2010

29.03.2010
Empfehlung von Yale an die Umweltaktivisten: „Vergeßt den Klimawandel, konzentriert Euch auf die Energie”
Weiter lesen... (943)


28
Mär
2010

28.03.2010
Michael Manns seltsame Sicht: „Ich bin ein Skeptiker”
Weiter lesen... (940)


27
Mär
2010

27.03.2010
Umfrageergebnis: Deutsche verlieren Angst vor Klimawandel
Weiter lesen... (928)


23
Mär
2010

23.03.2010
Wie paßt die vermeintliche Wärme in der Arktis mit der Eiszunahme zusammen?
Weiter lesen... (916)


22
Mär
2010

22.03.2010
Wind hat zum Verlust an arktischem Meereis beigetragen
Weiter lesen... (914)


21
Mär
2010

21.03.2010
Neues Verfahren zur Herstellung von Benzin aus Braunkohle
Weiter lesen... (910)


20
Mär
2010

20.03.2010
AmazonasGate: WWF will mit der von ihm geschürten Angst um den Amazonas-Regenwald Milliarden verdienen
Weiter lesen... (906)


20
Mär
2010

20.03.2010
„Wahrscheinlich ist es falsch”
Weiter lesen... (904)


18
Mär
2010

18.03.2010
Chaos auf dem CO2-Zertifikatmarkt – Zertifikate wiederverwendet?
Weiter lesen... (907)


18
Mär
2010

18.03.2010
Wetterballon-Daten beweisen die „verschwundene” Abkühlung
Weiter lesen... (900)


17
Mär
2010

17.03.2010
Belege für mittelalterliches Klimaoptimum im Westen der USA
Weiter lesen... (899)


17
Mär
2010

17.03.2010
Pachauri lehnt Rücktritt ab
Weiter lesen... (898)


16
Mär
2010

16.03.2010
Das Verschwinden der Abkühlung
Weiter lesen... (897)


11
Mär
2010

11.03.2010
Das IPCC bekommt ein Kontrollgremium
Weiter lesen... (935)


11
Mär
2010

11.03.2010
Das Institute of Physics wehrt sich gegen die Kritik an seiner Stellungnahme zur ClimateGate-Untersuchung
Weiter lesen... (885)


11
Mär
2010

11.03.2010
Besorgnis wegen „globaler Erwärmung” nimmt weiter ab
Weiter lesen... (883)


10
Mär
2010

10.03.2010
Eines der besten Wissenschaftsbücher der letzten Jahre
Weiter lesen... (890)


10
Mär
2010

10.03.2010
IPCC kündigt unabhängige Untersuchung an
Weiter lesen... (881)


10
Mär
2010

10.03.2010
Als das IPCC das Mittelalterliche Klimaoptimum verschwinden ließ…
Weiter lesen... (880)


08
Mär
2010

08.03.2010
Temperaturrekonstruktion aus Muscheln genauer als aus Baumringen
Weiter lesen... (879)


08
Mär
2010

08.03.2010
Weitere Falschdarstellung im IPCC-Bericht
Weiter lesen... (876)


27
Feb
2010

27.02.2010
Universität versucht Abgeordnete über die ClimateGate-E-Mails zu täuschen
Weiter lesen... (844)


27
Feb
2010

27.02.2010
Das Institute of Physics sieht nach den ClimateGate-Enthüllungen die Integrität der Wissenschaft gefährdet
Weiter lesen... (842)


26
Feb
2010

26.02.2010
Steve McIntyre nimmt gegenüber dem britischen Ausschuß Stellung
Weiter lesen... (871)


26
Feb
2010

26.02.2010
Neue Studie weist auf Datenmanipulation hin
Weiter lesen... (840)


24
Feb
2010

24.02.2010
Medienregulator prüft Klima-Kampagne der britischen Regierung
Weiter lesen... (837)


22
Feb
2010

22.02.2010
Der warme Januar 2010 und die Datenlücken des GISS
Weiter lesen... (847)


20
Feb
2010

20.02.2010
GISS manipuliert auch Potsdamer Temperaturdaten
Weiter lesen... (824)


14
Feb
2010

14.02.2010
Phil Jones macht eine Kehrtwende: „Keine Erwärmung seit 1995”
Weiter lesen... (798)


13
Feb
2010

13.02.2010
UNEP-Direktor: „Hexenjagd” auf das IPCC
Weiter lesen... (856)


12
Feb
2010

12.02.2010
Phil Jones: „Klimadaten nicht gut organisiert”
Weiter lesen... (795)


11
Feb
2010

11.02.2010
Vor 81.000 Jahren: Meeresspiegel um 1 Meter höher – bei weniger CO2
Weiter lesen... (791)


11
Feb
2010

11.02.2010
Mitglied des ClimateGate-Unterschungsgremiums tritt zurück
Weiter lesen... (790)


11
Feb
2010

11.02.2010
GISS hat australische Temperaturmessungen manipuliert
Weiter lesen... (789)


10
Feb
2010

10.02.2010
Klima-Götterdämmerung
Weiter lesen... (787)


08
Feb
2010

08.02.2010
Neue Internet-Seite der NOAA – Falscher Eindruck durch Auslassung
Weiter lesen... (781)


08
Feb
2010

08.02.2010
NOAA startet neue Internetseite
Weiter lesen... (784)


04
Feb
2010

04.02.2010
IPCC vermeidet Hinweise auf positive Wirkungen globaler Erwärmung
Weiter lesen... (773)


03
Feb
2010

03.02.2010
Ergebnis der Untersuchung von Michael Mann: Weitere Untersuchung erforderlich
Weiter lesen... (764)


02
Feb
2010

02.02.2010
Wie Rahmstorf die Erwärmung voranschreiten läßt
Weiter lesen... (823)


02
Feb
2010

02.02.2010
ClimateGate: Phil Jones und Wei-Chyung Wang vertuschten Datenfehler
Weiter lesen... (761)


01
Feb
2010

01.02.2010
ClimateGate: Keine unbequemen Fragen bei der Untersuchung von Michael Manns Verhalten?
Weiter lesen... (763)


25
Jan
2010

25.01.2010
Das Problem der GISS-Abweichungen
Weiter lesen... (745)


25
Jan
2010

25.01.2010
Keine Strafverfolgung der CRU trotz Gesetzesverstoß?
Weiter lesen... (736)


25
Jan
2010

25.01.2010
Umfrage: Globale Erwärmung dümpelt auf dem letzten Platz
Weiter lesen... (733)


25
Jan
2010

25.01.2010
IPCC-Bericht: Nicht die ganze Wahrheit (Teil 2)
Weiter lesen... (732)


22
Jan
2010

22.01.2010
ClimateGate: CRU war nur die Spitze des Eisbergs – Datenmanipulation bei NOAA und GISS
Weiter lesen... (724)


22
Jan
2010

22.01.2010
NASA/GISS: Wärmstes Jahrzehnt
Weiter lesen... (722)


21
Jan
2010

21.01.2010
Senatsantrag gegen EPA-Einstufung von CO2 als Schadstoff
Weiter lesen... (720)


20
Jan
2010

20.01.2010
GISS weicht wieder deutlich von anderen Temperaturreihen ab
Weiter lesen... (715)


18
Jan
2010

18.01.2010
Mikronesien gegen Kohlekraftwerk in der Tschechischen Republik
Weiter lesen... (737)


18
Jan
2010

18.01.2010
IPCC-Bericht: Nicht die ganze Wahrheit
Weiter lesen... (731)


17
Jan
2010

17.01.2010
Pachauris Irreführung der ganzen Welt über das Schmelzen der Himalaya-Gletscher
Weiter lesen... (707)


16
Jan
2010

16.01.2010
ClimateGate: Erstes Buch erschienen
Weiter lesen... (701)


14
Jan
2010

14.01.2010
ClimateGate: E-Mails belegen Uneinigkeit über das wärmste Jahr
Weiter lesen... (696)


14
Jan
2010

14.01.2010
ClimateGate: Hansen weist Manipulationsvorwürfe zurück
Weiter lesen... (694)


14
Jan
2010

14.01.2010
ClimateGate erreicht die USA: GISS und NCDC bei Datenfälschung erwischt?
Weiter lesen... (693)


13
Jan
2010

13.01.2010
ABC-News berichtet über die Forderung nach unabhängiger Untersuchung von Michael Manns Verhalten
Weiter lesen... (692)


12
Jan
2010

12.01.2010
Datenmanipulation: Das Rätsel der Central-Park-Temperaturen
Weiter lesen... (695)


12
Jan
2010

12.01.2010
ClimateGate: Wirkliche Untersuchung von Michael Manns Verhalten gefordert
Weiter lesen... (688)


12
Jan
2010

12.01.2010
Dokumentation: Wie errechnet UAH seine globalen Temperaturen?
Weiter lesen... (691)


08
Jan
2010

08.01.2010
Der Bolivien-Effekt oder Warum den GISS-Temperaturen nicht getraut werden kann
Weiter lesen... (721)


08
Jan
2010

08.01.2010
Die wachsende Eisbär-Population wird in Kanada zunehmend zum Problem
Weiter lesen... (2076)


05
Jan
2010

05.01.2010
Urbane Hitze beeinflußt globale Temperaturreihen
Weiter lesen... (671)


03
Jan
2010

03.01.2010
ClimateGate: Michael Manns weniger frohes neues Jahr
Weiter lesen... (659)


01
Jan
2010

01.01.2010
ClimateGate: Vertraulichkeitspflicht gilt bei Phil Jones nur gegenüber Skeptikern
Weiter lesen... (660)


30
Dez
2009

30.12.2009
Ironie des Wetters – Protest von „Klimaschützern” durch Schneesturm erstickt
Weiter lesen... (652)


30
Dez
2009

30.12.2009
Verfassungsgericht in Frankreich stoppt CO2-Steuer
Weiter lesen... (645)


29
Dez
2009

29.12.2009
Haßliste der Alarmisten
Weiter lesen... (673)


27
Dez
2009

27.12.2009
Alarmistische Vorhersagen und die Wirklichkeit
Weiter lesen... (641)


27
Dez
2009

27.12.2009
Climategate: IPCC Leitautor Ben Santer gibt Fälschung zu
Weiter lesen... (642)


23
Dez
2009

23.12.2009
ClimateGate: 30 Jahre Manipulation – eine Zeittafel
Weiter lesen... (634)


22
Dez
2009

22.12.2009
ClimateGate: Prof. von Storch über gute Wissenschaft und schlechte Politik
Weiter lesen... (633)


22
Dez
2009

22.12.2009
ClimateGate: UK Met Office gibt endlich Daten heraus
Weiter lesen... (630)


21
Dez
2009

21.12.2009
Die Geschichte einer Bekehrung: Vom AGW-Gläubigen zum Skeptiker
Weiter lesen... (632)


21
Dez
2009

21.12.2009
Pachauris wirtschaftliche Interessen
Weiter lesen... (625)


19
Dez
2009

19.12.2009
ClimateGate: Der Klima-Doktor bei Wikipedia
Weiter lesen... (624)


19
Dez
2009

19.12.2009
Pressestimmen zum gescheiterten Klimagipfel
Weiter lesen... (621)


19
Dez
2009

19.12.2009
Neuseeländische Studie liefert Hinweis auf fehlerhafte globale Temperaturdaten
Weiter lesen... (619)


12
Dez
2009

12.12.2009
„Beispiellose Erwärmung” – nur heiße Luft
Weiter lesen... (606)


11
Dez
2009

11.12.2009
Datenmanipulation: Neues Beispiel
Weiter lesen... (603)


08
Dez
2009

08.12.2009
ClimateGate: Al Gore hat keine Ahnung
Weiter lesen... (605)


07
Dez
2009

07.12.2009
ClimateGate: Daten wurden lanciert, nicht gehackt
Weiter lesen... (599)


05
Dez
2009

05.12.2009
Kopenhagen: Klimagipfel mit 1200 Limousinen und 140 Privatjets
Weiter lesen... (598)


04
Dez
2009

04.12.2009
Jo Nova findet das mittelalterliche Klimaoptimum
Weiter lesen... (595)


03
Dez
2009

03.12.2009
ClimateGate: Verräterischer Code
Weiter lesen... (596)


03
Dez
2009

03.12.2009
Die PR-Katastrophe der Klimawissenschaft
Weiter lesen... (591)


03
Dez
2009

03.12.2009
ClimateGate: Das Hauen und Stechen unter den Tätern geht los
Weiter lesen... (588)


27
Nov
2009

27.11.2009
Nagelprobe für den Emissionshandel in Australien
Weiter lesen... (585)


26
Nov
2009

26.11.2009
Interview mit Hans Labohm: Mehrheit der IPCC-Klimawissenschaftler hat in gutem Glauben gehandelt
Weiter lesen... (584)


26
Nov
2009

26.11.2009
ClimateGate: Rekonstruktion der gelöschten Daten
Weiter lesen... (583)


26
Nov
2009

26.11.2009
ClimateGate: IPCC wußte von dem Temperaturabfall in Briffas Rekonstruktion
Weiter lesen... (582)


24
Nov
2009

24.11.2009
ClimateGate: Petition an Premierminister
Weiter lesen... (579)


24
Nov
2009

24.11.2009
ClimateGate: CEI beabsichtigt Klage gegen GISS
Weiter lesen... (578)


23
Nov
2009

23.11.2009
ClimateGate: Programmierte Manipulation
Weiter lesen... (580)


23
Nov
2009

23.11.2009
ClimateGate: Bekannter AGW-Verfechter räumt schweren Schlag für Glaubwürdigkeit ein
Weiter lesen... (576)


23
Nov
2009

23.11.2009
ClimateGate: Glenn Beck kommentiert „ClimateGate”
Weiter lesen... (577)


21
Nov
2009

21.11.2009
Neugewählter EU-Präsident formuliert das politische Ziel der Klima-Alarmisten
Weiter lesen... (575)


21
Nov
2009

21.11.2009
ClimateGate: CRU-E-Mail kann jetzt durchsucht werden – Briffa schreibt über Manipulation
Weiter lesen... (574)


19
Nov
2009

19.11.2009
Spiegel Online rätselt über ausbleibende Erwärmung
Weiter lesen... (568)


30
Okt
2009

30.10.2009
Übertriebene Behauptungen untergraben Bereitschaft zur Emissionsreduktion
Weiter lesen... (543)


30
Okt
2009

30.10.2009
Lokale Temperaturaufzeichnungen widersprechen Yamal-Baumring-Temperaturrekonstruktion
Weiter lesen... (539)


29
Okt
2009

29.10.2009
Regressionsmißbrauch
Weiter lesen... (563)


25
Okt
2009

25.10.2009
Sondergutachten des WBGU verschleiert, übertreibt und desinformiert
Weiter lesen... (533)


20
Okt
2009

20.10.2009
Britische Regierung strebt Rationierung an
Weiter lesen... (520)


17
Okt
2009

17.10.2009
Mann stellt Daten auf den Kopf: Auch Hockeystick 2008 ist manipuliert
Weiter lesen... (514)


16
Okt
2009

16.10.2009
Das Fernsehen hat nur geringen Einfluß auf das Wissen über den Klimawandel
Weiter lesen... (512)


15
Okt
2009

15.10.2009
Hockeystick im Selbstbau – Anleitung zur Datenselektion
Weiter lesen... (515)


13
Okt
2009

13.10.2009
Klimakonferenz in Kopenhagen ist politisch bestimmt, nicht wissenschaftlich
Weiter lesen... (503)


12
Okt
2009

12.10.2009
Kevin Trenberth beklagt die Schwächen der Klimamodellierung
Weiter lesen... (1085)


07
Okt
2009

07.10.2009
Handelsschiffe auf der Nordostpassage
Weiter lesen... (492)


05
Okt
2009

05.10.2009
UNEP läßt peinliche Graphik verschwinden
Weiter lesen... (489)


02
Okt
2009

02.10.2009
Fehlerhafte Klimadaten
Weiter lesen... (487)


01
Okt
2009

01.10.2009
„Jahrhundertdürre” war schwächer als Dürre 5 Jahre zuvor
Weiter lesen... (482)


30
Sep
2009

30.09.2009
Bericht vor der AGU untermauert, daß die „Hockeystick”-Erwärmung nicht stattgefunden hat
Weiter lesen... (481)


30
Sep
2009

30.09.2009
Erklären oder zurücktreten
Weiter lesen... (480)


28
Sep
2009

28.09.2009
Temperaturrekonstruktionen aus Baumringen zweifelhaft
Weiter lesen... (473)


27
Sep
2009

27.09.2009
Der Hockeystick ist tot
Weiter lesen... (474)


26
Sep
2009

26.09.2009
realclimate.org zensiert Kommentare zum Hockeystick-Skandal
Weiter lesen... (479)


24
Aug
2009

24.08.2009
Afrika fordert 67 Milliarden Dollar jährlich – als Entschädigung für den „Klimawandel”
Weiter lesen... (458)


17
Aug
2009

17.08.2009
IPCC-Experte Richard Courtney lehnt „Klimaschutz” ab
Weiter lesen... (452)


14
Aug
2009

14.08.2009
Neuer Fall von Datenverweigerung: QUB verweigert Baumringdaten
Weiter lesen... (451)


13
Aug
2009

13.08.2009
Michael Mann erfindet Hockeystick der Hurrikane
Weiter lesen... (447)


03
Aug
2009

03.08.2009
Hadley bemüht sich um eine neue Temperaturreihe
Weiter lesen... (433)


30
Jul
2009

30.07.2009
Meeresspiegelanstieg zwischen 7 und 82 cm bis 2100 vorhergesagt
Weiter lesen... (428)


24
Jul
2009

24.07.2009
Indien lehnt westlichen Alarmismus ab
Weiter lesen... (419)


24
Jul
2009

24.07.2009
UK Met Office verweigert Daten und Methoden
Weiter lesen... (418)


22
Jul
2009

22.07.2009
Beeinflußt schon der erste Verarbeitungsschritt den Temperaturtrend beim GISS?
Weiter lesen... (411)


20
Jul
2009

20.07.2009
GISS „korrigiert” mit wenigen Meßstationen den großen Rest
Weiter lesen... (408)


15
Jul
2009

15.07.2009
Das seltsame Thermometer des GISS
Weiter lesen... (392)


14
Jul
2009

14.07.2009
Thomas Schelling: Übertreibungen sind notwendig
Weiter lesen... (405)


14
Jul
2009

14.07.2009
Juni-Temperaturen des GISS veröffentlicht
Weiter lesen... (390)


14
Jul
2009

14.07.2009
realclimate räumt ein, daß alarmistische Prognosen falsch waren: Keine Erwärmung bis 2020
Weiter lesen... (385)


08
Jul
2009

08.07.2009
Gab es das mittelalterliche Klimaoptimum? Ja, sagen 715 Wissenschaftler!
Weiter lesen... (380)


08
Jul
2009

08.07.2009
China und Indien lehnen verbindliche CO2-Grenzen ab
Weiter lesen... (369)


08
Jul
2009

08.07.2009
Inkas blühten im mittelalterlichen Klimaoptimum auf
Weiter lesen... (367)


03
Jul
2009

03.07.2009
Das Geheimnis der Rahmstorf-Kurve
Weiter lesen... (357)


03
Jul
2009

03.07.2009
Auch Buzz Aldrin ist ein Klimaskeptiker
Weiter lesen... (354)


01
Jul
2009

01.07.2009
Weitere Studie liefert Belege für solaren Einfluß auf die Temperaturen
Weiter lesen... (351)


30
Jun
2009

30.06.2009
Desinformation auf realclimate.org
Weiter lesen... (349)


28
Jun
2009

28.06.2009
„Korrekturen” zur Anpassung an die Erwärmungshypothese
Weiter lesen... (348)


28
Jun
2009

28.06.2009
GISS-Manipulationen: Temperaturtrend um 25% zu hoch
Weiter lesen... (344)


26
Jun
2009

26.06.2009
EPA unterdrückt Studie zur globalen Erwärmung
Weiter lesen... (341)


25
Jun
2009

25.06.2009
Abweichung durch fehlende Daten
Weiter lesen... (346)


23
Jun
2009

23.06.2009
James Hansen festgenommen
Weiter lesen... (336)


20
Jun
2009

20.06.2009
Hansen protestiert mal wieder
Weiter lesen... (332)


25
Mai
2009

25.05.2009
Pure Panikmache: MIT prognostiziert 7°C Temperaturanstieg bis 2100
Weiter lesen... (309)


20
Mai
2009

20.05.2009
Manipulation entlarvt: Steigs Antarktis-Erwärmung falsch
Weiter lesen... (305)


18
Mai
2009

18.05.2009
NCDC weicht von GISS ab und meldet Erwärmung
Weiter lesen... (300)


14
Mai
2009

14.05.2009
Catlin-Expedition meldet unerwartet dünnes Eis
Weiter lesen... (301)


03
Mai
2009

03.05.2009
Klima-Wissenschaftsbetrug an der Universität Albany?
Weiter lesen... (287)


24
Apr
2009

24.04.2009
Auch Polnische Akademie der Wissenschaften bezweifelt Gores Hypothese
Weiter lesen... (270)


23
Apr
2009

23.04.2009
Catlin-Expedition bietet bereits Ergebnisse zum Klimawandel an, obwohl sie noch unterwegs ist
Weiter lesen... (268)


22
Apr
2009

22.04.2009
Arktisches Meereis hat sich erholt – Katastrophisten suchen verzweifelt nach neuer Katastrophe
Weiter lesen... (267)


18
Apr
2009

18.04.2009
Schmelzende Antarktis? Keine Spur!
Weiter lesen... (264)


18
Apr
2009

18.04.2009
Erwärmung der Antarktis um 25% geringer als angenommen
Weiter lesen... (258)


17
Apr
2009

17.04.2009
Katastrophenrecycling: Meldungen über angeblichen Zusammenbruch des Wilkens-Schelfeises werden nach einem Jahr wiederholt
Weiter lesen... (260)


14
Apr
2009

14.04.2009
GISS: 2009 kältester März seit 2000
Weiter lesen... (254)


11
Apr
2009

11.04.2009
Proxy-Daten: Meßwerte oder Spaghetti?
Weiter lesen... (253)


29
Mär
2009

29.03.2009
Angebliche „Antarktis-Erwärmung” herbeimanipuliert?
Weiter lesen... (249)


21
Mär
2009

21.03.2009
Wie verläßlich sind Klimamodelle? – Untersuchung des Physikers Dr. Bernd Hüttner
Weiter lesen... (245)


15
Mär
2009

15.03.2009
Neue Studie stellt die Welt des „Klimawandels” auf den Kopf
Weiter lesen... (243)


27
Feb
2009

27.02.2009
Kanadischer Microsatellit soll CO2-Rätsel lösen
Weiter lesen... (236)


24
Feb
2009

24.02.2009
Hansen und GISS: 2008 eines der 10 heißesten Jahre
Weiter lesen... (226)


07
Feb
2009

07.02.2009
Rahmstorf glättet sich Temperaturdaten zurecht
Weiter lesen... (222)


01
Feb
2009

01.02.2009
Nach dreißig Jahren Satellitenbeobachtung weist GISS 87,5% mehr Erwärmung aus als UAH
Weiter lesen... (338)


01
Feb
2009

01.02.2009
Verteilung von Hitzerekorden widerspricht globaler Erwärmung
Weiter lesen... (220)


23
Jan
2009

23.01.2009
Spiegel Online holt zum Rundumschlag gegen die Klimarealisten aus
Weiter lesen... (219)


11
Jan
2009

11.01.2009
Prof. Frank Tipler bezieht Stellung gegen die Treibhaus-Hypothese
Weiter lesen... (213)


30
Dez
2008

30.12.2008
Die Klima-Jahresendrallye der Katastrophisten
Weiter lesen... (207)


16
Dez
2008

16.12.2008
Wissenschaftler verurteilen die hysterische Falschmeldung „sich beschleunigender Erwärmung” auf AP
Weiter lesen... (197)


15
Dez
2008

15.12.2008
„Der Spiegel” versucht Vaclav Klaus und die Klimarealisten zu diskreditieren
Weiter lesen... (196)


10
Dez
2008

10.12.2008
Das vorindustrielle CO2 lag auf demselben Niveau wie aktuell
Weiter lesen... (190)


09
Dez
2008

09.12.2008
Hansen verwandelt Abkühlungstrend in Erwärmungstrend
Weiter lesen... (188)


16
Nov
2008

16.11.2008
Die Welt hat noch nie so eine eiskalte Hitze erlebt
Weiter lesen... (166)


14
Nov
2008

14.11.2008
Fragwürdige „Evolution” der GISS-Daten
Weiter lesen... (165)


11
Nov
2008

11.11.2008
NASA „korrigiert” Argo-Daten, damit die Abkühlung verschwindet
Weiter lesen... (409)


06
Nov
2008

06.11.2008
Prof. Mangini: Tropfsteine sind das bessere Klimaarchiv
Weiter lesen... (155)


05
Nov
2008

05.11.2008
Rekordzuwachs beim arktischen Meereseis
Weiter lesen... (161)


08
Okt
2008

08.10.2008
Studie der NGU: Die Arktis war vor 6000 bis 7000 Jahren womöglich zeitweise eisfrei
Weiter lesen... (1309)


07
Okt
2008

07.10.2008
Muller ermutigt Al Gore zu Übertreibungen und Verdrehungen
Weiter lesen... (138)


18
Jul
2008

18.07.2008
Russische Wissenschaftler bestreiten Treibhaus-„Konsens”
Weiter lesen... (102)


15
Jul
2008

15.07.2008
Klimaempfindlichkeit neu betrachtet
Weiter lesen... (99)


11
Jul
2008

11.07.2008
Abrechnung eines IPCC-Aussteigers: Die Klima-Spinnerei
Weiter lesen... (98)


09
Jul
2008

09.07.2008
Schwellenländer lehnen konkrete „Klimaziele” ab
Weiter lesen... (855)


23
Jun
2008

23.06.2008
Hansen will Chefs von Ölfirmen vor Gericht stellen
Weiter lesen... (359)


14
Jun
2008

14.06.2008
Kohlezug von Klimawechsel-Protestlern gestoppt
Weiter lesen... (74)


05
Jun
2008

05.06.2008
Malen nach Zahlen: Das eigenartige Thermometer der NASA
Weiter lesen... (62)


20
Mai
2008

20.05.2008
Eisbohrkernanalysen über 800.000 Jahre — ein neuer Meilenstein der Klimageschichtsfälschung
Weiter lesen... (51)


08
Mai
2008

08.05.2008
Rahmstorf bietet Latif Wette über Abkühlung an
Weiter lesen... (43)


07
Mai
2008

07.05.2008
Beichte eines Klimaforschers: Daten werden manipuliert
Weiter lesen... (38)


30
Apr
2008

30.04.2008
IFM und Latif: „Legt die globale Erwärmung eine kurze Atempause ein?”
Weiter lesen... (814)


05
Apr
2008

05.04.2008
IPCC hat den Temperaturanstieg in der Antarktis um den Faktor 2,5 bis 5 übertrieben
Weiter lesen... (37)


26
Mär
2008

26.03.2008
Bojen gegen Gore
Weiter lesen... (407)


30
Jan
2008

30.01.2008
Die Temperaturen des späten 20. Jahrhunderts sind im historischen Vergleich nicht auf Rekordhoch
Weiter lesen... (18)


31
Aug
2007

31.08.2007
Herr Rahmstorf bastelt sich eine Verschwörung
Weiter lesen... (827)


29
Jun
2007

29.06.2007
Die Temperaturrekonstruktion von Osborn und Briffa ist falsch
Weiter lesen... (1451)


01
Mär
2005

01.03.2005
Heiße Luft von allen Seiten
Weiter lesen... (189)


26
Apr
2004

26.04.2004
Verursacht die „globale Erwärmung” einen katastrophalen Anstieg des Meeresspiegels?
Weiter lesen... (1035)


19
Aug
2000

19.08.2000
„Uralte Eiskappe am Nordpol ist jetzt flüssig”
Weiter lesen... (1173)


23
Jun
1988

23.06.1988
James Hansen sagt vor dem Kongress aus
Weiter lesen... (917)


Valid HTML 4.01 Transitional

Zurück zur Startseite

Letzte Aktualisierung: 15.01.2013