Meldung


29
Jan
2012

29.01.2012
Hansens Taschenspielertricks
Der bekannte Alarmist und GISS-Direktor James Hansen hat eine Abschätzung künftigen Meeresspiegelanstiegs vorgelegt, die geeignet wäre, Angst und Schrecken zu verbreiten, wenn sie irgendeinen wissenschaftlichen Bezug zur Realität hätte. Willis Eschenbach hat die Taschenspielertricks Hansens offengelegt.

Hieronymus Bosch: Der Taschenspieler
Hieronymus Bosch: Der Taschenspieler

Auf den ersten Blick scheint Hansens Trick offensichtlich zu sein: Indem er von einem linearen Anstieg des Meeresspiegels im 21. Jahrhundert abrückt und stattdessen einen exponentiellen Verlauf zeichnet (Abbildung 2), verschiebt er den Zeitpunkt, in dem die wirklich bedrohliche Phase der Entwicklung beginnen sollte, in ferne Zukunft (vielleicht in das Jahr 2040 oder 2050), wenn er selbst schon längst nicht mehr leben wird.

Hansens Schreckensszenario
Abbildung 2: Hansens Abb. 7
Original-Bildunterschrift: „Five-meter sea level change in 21st century under assumption of linear change and exponential change (Hansen, 2007), the latter with a 10-year doubling time.“

Dieser Trick hat schon bei Nostradamus funktioniert und wird immer wieder von Scharlatanen jeder Couleur angewandt, um zu Lebzeiten nicht wegen ihrer falschen Prophezeiungen beschuldigt werden zu können. Aber Hansens Täuschung reicht viel tiefer.

Er geht von Rahmstorfs „semi-empirischem“ Ansatz (2007) aus, der bis 2100 einen Anstieg des Meeresspiegels um einem Meter prognostiziert und behauptet, dieser müsse um einen exponentiellen Ausdruck ergänzt werden. Im Kern läuft es darauf hinaus, daß Hansen eine beobachtete Beschleunigung beim Rückgang von kontinentalen Eisschilden einfach in die Zukunft fortschreibt. Nur weil sich einige Jahr lang der Eisverlust beschleunigt hat, so will uns Hansen einreden, werde nicht nur der Eisverlust mit dem erhöhten Tempo weitergehen (was angesichts der seit mehr als 10 Jahren stagnierenden Temperaturen ohnehin unbewiesen bis zweifelhaft ist). Nein, es werde eine dauernde weitere Beschleunigung eintreten, denkt Hansen.

Die einfache und unreflektierte Forschreibung eines beobachteten Trends in die Zukunft ist in höchsten Maße unwissenschaftlich.

Und Hansens formulierte Vorhersage ist noch schlimmer:

The eventual sea level rise due to expected global warming under BAU [Business As Usual] GHG [greenhouse gas] scenarios is several tens of meters, as discussed at the beginning of this section.

„Mehrere zehn Meter“ – das ist nach allgemeinem Sprachverständnis mindestens 30 Meter! Hansen sagt einen Meeresspiegelanstieg von mindestens 30 Metern voraus!

Aber zurück zu Hansens einfachem Trick, nämlich der Verschiebung propganistizierter Katastrophen in die fernere Zukunft. Auf den ersten Blick können wir Hansen mit Beobachtungsdaten keinen Fehler nachweisen? Doch, das können wir!

Sowohl Rahmstorfs als auch darauf aufbauend Hansens Prognose liegen bereits jetzt deutlich über den gemessenen Werten. Seit 1993 wird der Meeresspiegel mit Satelliten vermessen. Seitdem ist der Meeresspiegel um 4,6 cm angesteigen (1993 bis 2011). Nach Rahmstorfs Projektion hätten es aber 6,4 cm sein sollen, damit liegt Rahmstorf um 40% zu hoch. Nach Hansens Projektion hätten es sogar 7,2 cm sein müssen, Hansen liegt um 55% zu hoch.

Auch die einzelnen Jahreswerte sind bemerkenswert. Nach den Satellitendaten lag der Trend zwischen 1993 und 2011 bei +3,2 mm pro Jahr und hat sich in den letzten Jahren abgeschwächt. Von 2009 bis 2010 lag der Wert unter 1 mm, 2010 bis 2011 bei Null.

Für 2010/2011 hat Rahmstorf einen Anstieg von 4,5 mm pro Jahr projiziert (50% mehr als der Durschnittswert der letzten 18 Jahre), Hansen sogar 5,3 mm.

Rahmstorf und Hansen wollen uns eine Beschluenigung einreden, wo es sie nicht gibt. Besonders Hansen schreibt die Beschleunigung einfach um 90 Jahre in die Zukunft fort und kommt so zu phantastischen und schreckenerregenden Projektionen. Aber mit der Realität haben diese Zahlen nichts zu tun.

Auch Hansens Versuch, seine Szenarien mit paläoklimatischen Betrachtungen zu untermauern, schlägt fehl. Willis Eschenbach schreibt dazu:

Joel Shore observed correctly that Hansen was basing his estimate of a huge sea level rise on paleoclimate date. Joel is right that Hansen claimed the paleoclimate data shows a rise of 20 metres for every 1°C temperature rise. Because of this, Hansen says that a 2°C future temperature rise will give a 40 metre sea level rise.

Let's take a bit calmer look at what we know. We know that when there is an ice age, a lot of the water in the ocean behaves badly. It goes up on the land as mainly northern hemisphere ice and snow and glaciers. As a result, the sea level drops by a hundred metres or so. The glaciers stay there until the ice age ends, at which point they melt, and the sea level rises again. Since we're in an interglacial, right now the glaciers are mostly melted.

So I would certainly not expect further warming to have much effect. The easy ice is all melted, the giant miles-thick Northern Hemisphere glaciers are almost all melted back into the ocean. So where is the meltwater going to come from?

And curiously, what I found out from Joel's question is that if you know where to look, we can see that the graphs in Hansen's own paper bear me out. They say the oceans won't rise. I don't particularly believe Hansen's results, but presuming that they are correct for the sake of discussion, then let's look at his graphs.

Look first at the sea level during the past four interglacial periods. I stuck a ruler on it so you can see what I mean.

Meeresspiegelschwankungen nach Hansen

As you can see, at the level of detail of their graph the sea level has never been higher than it than it is now.

Now look at their temperature observations and reconstruction:

Temperaturrekontruktion nach Hansen

According to Hansen, temperatures have been as much as 2.5°C higher than at present … but the sea level hasn't ever been higher than at present.

If Hansen's claim were true, that a 1°C temperature rise leads to a 20 m sea level rise, we should have seen sea levels forty metres or more above present levels in Hansen's graph (b). Look at the scale on the left of graph (b), that's off the top of the chart.

Instead, we see nothing of the sort. We see much warmer periods in the past, but the sea levels are indistinguishable from present levels. Hansen's own graphs show that he is wrong. So it appears that Hansen is doing the same thing, he's extrapolating a linear trend out well beyond the end.

He's noticed that when warming temperatures were melting the huge glaciers over Chicago, the sea level rose quickly. Unfortunately, he has then extended that trend past the time when there are no glaciers in Chicago left to melt…

Selbst wenn es die von Hansen behauptete und in der wirklichen Welt der Beobachtungsdaten nicht nachweisbare Beschleunigung des Schmelzens kontinentaler Eisschilde gäbe, könnte nicht mehr Eis schmelzen als da ist, Genau das scheint Hansen zu ignorieren.
externer Link Quelle (englisch, externer Link) (2181)

Vorherige Meldung Nächste Meldung 

Zurück zur Startseite

Links zum Weiterlesen

externer Link Hidethedecline Das unverzichtbare Alphabet der Klimadebatte. Der Seitenname zitiert eine ClimateGate-E-Mail, in der vom Verstecken der Abnahme („hide the decline”) die Rede ist.

externer Link ClimateGate: NOAA und nicht CRU ist im Zentrum des Skandals Prof. em. Joseph d'Aleo schreibt über die Manipulation von gemessenen Temperaturdaten. Durch die Manipulation wurde der Erwärmungstrend wesentlich übertrieben.

externer Link ClimateGate: Eine Zusammenfassung von Joseph d'Aleo Der Meteorologe und emeritierte Professor Joseph d'Aleo schreibt über den ClimateGate-Skandal.

450 Studien gegen die AGW-Hypothesen 450 „peer-reviewed” Studien, die gegen die Hypothesen anthropogener Erwärmung und dominierender Treibhauseffekte sprechen

Hat der Klimawandel katastrophale Auswirkungen? Der unbestreitbar ständig stattfindende Klimawandel hat nach den Prognosen der Klima-Alarmisten gegenwärtig und zukünftig katastrophale Folgen. Aber stimmt das auch? Wird tatsächlich alles immer schlimmer?

Klimawandel macht Vulkanausbrüche nicht gefährlicher Dipl.-Geologe Frank Möckel wendet sich gegen die klimakatastrophische These, durch eine „Klimaerwärmung” steigender Meeresspiegel würde zu vermehrten explosiven Vulkanausbrüchen führen.

Meeres-Spiegel-Anstieg: Vom Konstrukt zur Panik Dipl.-Meteorologe Klaus Eckart Puls faßt den aktuellen Stand der Wissenschaft zum angeblich drohenden Anstieg des Meeresspiegels zusammen.

Manipulationen Die Vertreter der Klimakatastrophe und ihr Verhältnis zu Daten, die nicht zur Katastrophe passen.

Meldungen mit verwandten Inhalten


06
Jan
2013

06.01.2013
Die Unlogik der Klimapanik
Weiter lesen... (2483)


31
Dez
2012

31.12.2012
Neujahrsgrüße 2013
Weiter lesen... (2476)


22
Dez
2012

22.12.2012
Das IPCC-Buch von Donna Laframboise liegt endlich in deutsch vor
Weiter lesen... (2475)


07
Dez
2012

07.12.2012
Grund zur Freude: UN-Klimagipfel endet ohne „Erfolg“!
Weiter lesen... (2468)


23
Nov
2012

23.11.2012
„Die Zeit“ und ihre Klimaskeptiker-Verschwörungstheorie
Weiter lesen... (2454)


05
Okt
2012

05.10.2012
UAH-Temperaturanomalie im September 2012: +0,34 °C
Weiter lesen... (2453)


01
Aug
2012

01.08.2012
IPCC-Leitautor täuscht den US-Kongress
Weiter lesen... (2448)

18
Jul
2012

Gefunden auf eike-klima-energie.eu:


18.07.2012
Regierung: Abschied von den Klima-Klempnern!
Weiter lesen... (2444)

 


07
Jul
2012

07.07.2012
Alarmismus des DWD und die Realität: Regentriefender Sommer statt prognostizierte Dürre
Weiter lesen... (2438)

03
Jul
2012

Gefunden auf kaltesonne.de:


03.07.2012
Neues Paper in Quaternary Science Reviews: Mittelalterliche Wärmeperiode und Kleine Eiszeit in den chilenischen Anden nachgewiesen
Weiter lesen... (2429)

 

01
Jul
2012

Gefunden auf spiegel.de:


01.07.2012
Weniger Stürme an der Nordsee
Weiter lesen... (2436)

 


22
Jun
2012

22.06.2012
Die Erklärung für das Gedankengut der „grünen“ Untergangspropheten Al Gore, James Hansen, Prinz Charles, Joachim Schellnhuber und Stefan Rahmstorf: Wahnvorstellungen
Weiter lesen... (2421)

21
Jun
2012

Gefunden auf abendblatt.de:


21.06.2012
Rettet uns vor Rettern
Weiter lesen... (2434)

 


19
Jun
2012

19.06.2012
Manipulierte Daten: USHCN verfälscht historische Temperaturaufzeichnungen
Weiter lesen... (2416)

16
Jun
2012

Gefunden auf kaltesonne.de:


16.06.2012
Mittelalterliche Wärmeperiode und Kleine Eiszeit als lokales nordatlantisches Phänomen: Seit wann liegt Japan am Atlantik?
Weiter lesen... (2413)

 


15
Jun
2012

15.06.2012
Hansens Prognosen aus dem Jahr 1988 lagen um 150% daneben
Weiter lesen... (2410)


11
Jun
2012

11.06.2012
North Carolina will den Meeresspiegel-Anstieg künftig nach Meßdaten und nicht mehr nach Rahmstorfs Modellrechnungen beurteilen
Weiter lesen... (2409)


08
Jun
2012

08.06.2012
Nordost-Passage bald eisfrei? Dünnes Eis in der Laptew-See durch ablandigen Wind
Weiter lesen... (2408)


06
Jun
2012

06.06.2012
NCDC der NOAA beim Fälschen historischer Daten ertappt
Weiter lesen... (2402)


03
Jun
2012

03.06.2012
Der seltsame Sinneswandel des Dr. James Hansen
Weiter lesen... (2394)


30
Mai
2012

30.05.2012
Versinken bewohnte Atolle im ansteigenden Meer?
Weiter lesen... (2383)

25
Mai
2012

Gefunden auf joannenova.com:


25.05.2012
Man-made sea-level rises are due to global adjustments
Weiter lesen... (2375)

 


21
Mai
2012

21.05.2012
Kohlenstoff ist die Währung des Lebens
Weiter lesen... (2370)


17
Mai
2012

17.05.2012
So entsteht „Erwärmung“: KNMI „korrigiert“ alte Temperaturdaten um etwa 1 K nach unten
Weiter lesen... (2359)


17
Mai
2012

17.05.2012
Der schleichende Niedergang der „grünen“ Industrie
Weiter lesen... (2356)


15
Mai
2012

15.05.2012
Eisschelfe in der Antarktis fließen langsamer – insgesamt kaum Veränderung in den letzten 12 Jahren
Weiter lesen... (2358)


12
Mai
2012

12.05.2012
Alarmistische Prognose versagt: „Der arktische Ozean könnte ab 2012 im Sommer fast eisfrei sein“
Weiter lesen... (2351)


11
Mai
2012

11.05.2012
Die Angaben über vorindustrielle und aktuelle CO₂-Konzentrationen sind bewußt verfälscht
Weiter lesen... (2364)


09
Mai
2012

09.05.2012
Kein katastrophaler Anstieg des Meeresspiegels?
Weiter lesen... (2346)


09
Mai
2012

09.05.2012
ESA erklärt Envisat-Mission für beendet
Weiter lesen... (2345)


08
Mai
2012

08.05.2012
Grönlands Gletscher bewegen sich bei weitem nicht so schnell wie alarmistische Szenarien vorhersagten
Weiter lesen... (2343)


07
Mai
2012

07.05.2012
60 Prozent der schwedischen Kommunalpolitiker zweifeln am menschgemachten Klimawandel
Weiter lesen... (2340)


05
Mai
2012

05.05.2012
Nicht der Meeresspiegel steigt – Manhattan sackt ab
Weiter lesen... (2335)

03
Mai
2012

Gefunden auf welt.de:


03.05.2012
Grönland-Gletscher schwinden langsamer als gedacht
Weiter lesen... (2336)

 


28
Apr
2012

28.04.2012
Ein genauerer Blick auf die neue Temperaturreihe der CRU
Weiter lesen... (2327)


22
Apr
2012

22.04.2012
NOAA: Schummeln für 840 Monate nacheinander
Weiter lesen... (2333)

21
Apr
2012

Gefunden auf Enthusiasm, Scepticism and Science:


21.04.2012
Madrid 1995: Was this the Tipping Point in the Corruption of Climate Science?
Weiter lesen... (2320)

 


18
Apr
2012

18.04.2012
Macht auch das NSIDC mit bei den Daten-„Anpassungen“?
Weiter lesen... (2319)


17
Apr
2012

17.04.2012
Das Rennen der alarmistischen Temperaturreihen um den höchsten Erwärmungstrend läuft
Weiter lesen... (2315)


16
Apr
2012

16.04.2012
Himalaya-Gletscher sind gewachsen
Weiter lesen... (2318)


16
Apr
2012

16.04.2012
Erderwärmung – eine Frage des Standpunkts?
Weiter lesen... (2314)

13
Apr
2012

Gefunden auf science-skeptical.de:


13.04.2012
Was nicht paßt wird passend gemacht – ESA korrigiert Daten zum Meeresspiegel
Weiter lesen... (2317)

 


11
Apr
2012

11.04.2012
Manipulation der Meeresspiegel-Daten?
Weiter lesen... (2313)


10
Apr
2012

10.04.2012
49 ehemalige NASA-Wissenschaftler und Astronauten wenden sich gegen die einseitige Öffentlichkeitsarbeit der NASA zum Klima
Weiter lesen... (2308)


10
Apr
2012

10.04.2012
Die letzten 30 Jahre haben gezeigt, daß die Klima-Rückkopplungen bestenfalls bei Null liegen
Weiter lesen... (2307)


08
Apr
2012

08.04.2012
USHCN-Temperaturreihe: Dramatische erwärmende „Korrekturen“ und unklare Trends
Weiter lesen... (2310)


03
Apr
2012

03.04.2012
Hansen versucht Slowenien vom Bau eines Kraftwerks abzuhalten
Weiter lesen... (2296)


02
Apr
2012

02.04.2012
Die regelmäßige PIK-Panikmeldung auf wackeliger Grundlage
Weiter lesen... (2293)

26
Mär
2012

Gefunden auf eike-klima-energie.eu:


26.03.2012
Wikinger wieder in Grönland? PIK läßt schon mal das Eis schmelzen!
Weiter lesen... (2285)

 


19
Mär
2012

19.03.2012
CRU präsentiert neue Temperaturreihe HadCRUT4 – und manipuliert die Vergangenheit
Weiter lesen... (2273)

15
Mär
2012

Gefunden auf Denken für die Freiheit:


15.03.2012
Klimakiller Energiewende
Weiter lesen... (2271)

 

15
Mär
2012

Gefunden auf kaltesonne.de:


15.03.2012
Die Grünen sind gegen die Sonne
Weiter lesen... (2270)

 


11
Mär
2012

11.03.2012
PIK-Alarmismus: Angeblich ist der Eisschild Grönlands stärker gefährdet als bisher angenommen
Weiter lesen... (2267)


11
Mär
2012

11.03.2012
Die angebliche Arktis-Erwärmung bei GHCN und GISS – Ein Produkt der Datenmanipulation
Weiter lesen... (2264)

10
Mär
2012

Gefunden auf eike-klima-energie.eu:


10.03.2012
Postmoderne Wissenschaft und die wissenschaftliche Legitimität des Entwurfs der Arbeitsgruppe 1 zum 5. Zustandsbericht des IPCC
Weiter lesen... (2266)

 

10
Mär
2012

Gefunden auf Heise online:


10.03.2012
Gefährdet ein doktrinärer Glaube die Freiheit der Wissenschaft?
Weiter lesen... (2262)

 


08
Mär
2012

08.03.2012
Studie: Städtische Wärmeinseln verschaffen Pflanzen längere Vegetationsperioden
Weiter lesen... (2261)


08
Mär
2012

08.03.2012
Gletscher-Propaganda: Hinweis auf stärkeren Gletscherrückgang vor der Kleinen Eiszeit verschwindet aus dem Internet
Weiter lesen... (2259)


01
Mär
2012

01.03.2012
Warum die Alarmisten das Heartland Institute zurecht fürchten
Weiter lesen... (2249)


21
Feb
2012

21.02.2012
Studie: Hochauflösende Massenbilanz der Antarktis zeigt im Zeitraum von 1979 bis 2010 keinen signifikanten Trend bei der Masse des Eisschilds
Weiter lesen... (2228)


20
Feb
2012

20.02.2012
Alarmismus in Kanada – Vorbereitung auf eine Flut, die nicht stattfindet
Weiter lesen... (2229)


18
Feb
2012

18.02.2012
GISS wieder einmal beim Fälschen erwischt
Weiter lesen... (2225)


17
Feb
2012

17.02.2012
Wie der Wärmeinsel-Effekt zur Aufrechterhaltung der Großen Lüge benutzt wird
Weiter lesen... (2221)


14
Feb
2012

14.02.2012
Alarmistische Hybris: „Soll man auf das Aussterben der Skeptiker warten?“
Weiter lesen... (2220)


14
Feb
2012

14.02.2012
Eine unbequeme Wahrheit: Der Meeresspiegel kooperiert immer noch nicht mit den alarmistischen Prognosen
Weiter lesen... (2219)


14
Feb
2012

14.02.2012
Werden die Fische in der Antarktis vom Klimawandel bedroht?
Weiter lesen... (2216)

09
Feb
2012

Gefunden auf Oekowatch.de:


09.02.2012
Den Klimakarren vors Pferd gespannt
Weiter lesen... (2203)

 

05
Feb
2012

Gefunden auf Spiegel.de:


05.02.2012
RWE-Manager Vahrenholt (SPD) sagt Abkühlung des Weltklimas voraus
Weiter lesen... (2197)

 


03
Feb
2012

03.02.2012
NOAA wollte Gesinnung ihrer Mitarbeiter durch tendenziöse Umfrage prüfen
Weiter lesen... (2194)

26
Jan
2012

Gefunden auf eigentümlich frei:


26.01.2012
Klimawandel: Ein Vortrag provoziert
Weiter lesen... (2178)

 


22
Jan
2012

22.01.2012
Der 19. Januar 2012 war der global kälteste Tag seit mindestens 10 Jahren
Weiter lesen... (2169)


20
Jan
2012

20.01.2012
Al Gores Propaganda-Expedition in die Antarktis
Weiter lesen... (2170)

20
Jan
2012

Gefunden auf eike-klima-energie.eu:


20.01.2012
Der Wärmeinseleffekt (WI) als maßgeblicher Treiber der Temperaturen
Weiter lesen... (2166)

 


19
Jan
2012

19.01.2012
La Niña kühlte 2011 die Erde ab
Weiter lesen... (2165)


18
Jan
2012

18.01.2012
Realitätsverlust oder Lüge? Michael Mann stellt absurde Behauptung über das Arktis-Eis auf
Weiter lesen... (2162)


18
Jan
2012

18.01.2012
GISS manipuliert auch Temperaturdaten aus Dublin
Weiter lesen... (2159)

17
Jan
2012

Gefunden auf science-skeptical.de:


17.01.2012
Anhaltende Kritik an Temperaturstudie Rahmstorf/Foster
Weiter lesen... (2180)

 


15
Jan
2012

15.01.2012
Neuer Versuch des GISS, durch Datenverfälschung eine Arktis-Erwärmung herbeizumanipulieren
Weiter lesen... (2153)


12
Jan
2012

12.01.2012
Forscher fälschte Daten über den angeblichen Gesundheitsnutzen von Rotwein
Weiter lesen... (2150)


05
Jan
2012

05.01.2012
Sonnenaktivität schwächt sich wieder ab
Weiter lesen... (2125)


05
Jan
2012

05.01.2012
Hai-Hybride, Teil 2: Zitat einer Wissenschaftlerin einfach erfunden
Weiter lesen... (2124)

04
Jan
2012

Gefunden auf oekowatch.org:


04.01.2012
Der Weltklimarat: Ein auf die schiefe Bahn geratener Teenager – Interview mit Donna Laframboise
Weiter lesen... (2127)

 


01
Jan
2012

01.01.2012
IPCC-Chef Pachauri: Es ist zu spät, etwas gegen den Klimawandel zu tun
Weiter lesen... (2115)


01
Jan
2012

01.01.2012
Die ausgebliebene Katastrophe
Weiter lesen... (2112)


29
Dez
2011

29.12.2011
Die Energiewende ist schon gescheitert
Weiter lesen... (2116)


29
Dez
2011

29.12.2011
Einheitliche Klima-Theorie – Druck-induzierte thermale Verstärkung
Weiter lesen... (2107)


26
Dez
2011

26.12.2011
Grundwasserausbeutung trägt zum Anstieg des Meeresspiegels bei
Weiter lesen... (2098)


23
Dez
2011

23.12.2011
War das Wetter wirklich besser, als die CO₂-Konzentration geringer war?
Weiter lesen... (2095)


21
Dez
2011

21.12.2011
Haftstrafen im CO₂-Prozess
Weiter lesen... (2084)


20
Dez
2011

20.12.2011
Ein Einblick in Hansens „Wissenschaft“
Weiter lesen... (2087)


18
Dez
2011

18.12.2011
Am liebsten würden die Alarmisten die „Leugner“ zum Mond schießen
Weiter lesen... (2080)


17
Dez
2011

17.12.2011
Der Schwachsinn von Durban
Weiter lesen... (2081)


12
Dez
2011

12.12.2011
UN-Klimagipfel in Durban beendet – kein neues Abkommen vor 2020
Weiter lesen... (2068)


10
Dez
2011

10.12.2011
Die Erkenntnis setzt sich durch: Wissenschaftliche Erkenntnisse widersprechen antropogenem Klimawandel
Weiter lesen... (2070)


03
Dez
2011

03.12.2011
Prof. Miller zur Abkühlung in der Antarktis
Weiter lesen... (2057)


03
Dez
2011

03.12.2011
UN-Klimagipfel in Durban – Der Traum verblaßt
Weiter lesen... (2055)


03
Dez
2011

03.12.2011
Norbert Röttgen – Scheinheiliger des Tages
Weiter lesen... (2051)

02
Dez
2011

02.12.2011
Öffentlich-rechtliche Desinformation – Diesmal ist beim WDR „schlimmer als befürchtet“
Weiter lesen... (2052)

 


01
Dez
2011

01.12.2011
Hide the decline – noch schlimmer als gedacht
Weiter lesen... (2048)


30
Nov
2011

30.11.2011
ClimateGate 2: Neben Rahmstorf war auf der BBC-Journalist Harrabin einer der geistigen Väter der Alarmisten-Seite RealClimate.org
Weiter lesen... (2046)


26
Nov
2011

26.11.2011
ClimateGate 2: Rob Wilson hat bereits 2006 nachgewiesen, daß die Vorwürfe gegen Michael Manns Hockeystick korrekt sind
Weiter lesen... (2041)


25
Nov
2011

25.11.2011
Alarmismus vs. Realismus: Trotz anderslautender Ergebnisse aus der Wirklichkeit verbreitet Rahmstorf weiter dumpfen Alarmismus
Weiter lesen... (2047)

24
Nov
2011

24.11.2011
Claus Kleber – Der öffentlich-rechtliche Desinformant
Weiter lesen... (2035)

 


21
Nov
2011

21.11.2011
Michael Mann – unbelehrbar?
Weiter lesen... (2027)


20
Nov
2011

20.11.2011
In Durban sollen Aktionen gegen „Extremwetter“ beschlossen werden
Weiter lesen... (2026)


16
Nov
2011

16.11.2011
Michael Mann erhält die Hans-Oeschger-Medaille der European Geosciences Union
Weiter lesen... (2019)

15
Nov
2011

15.11.2011
Der angebliche CO2-Rekordanstieg von 2010 – Recherchen zu einer Kampagne
Weiter lesen... (2021)

 


15
Nov
2011

15.11.2011
Auch der Klimagipfel von Durban wird ohne Ergebnis bleiben
Weiter lesen... (2017)


14
Nov
2011

14.11.2011
Michael Mann, das Gegenteil von Galileo
Weiter lesen... (2014)


10
Nov
2011

10.11.2011
Präsident der Pennsylvania State University gefeuert
Weiter lesen... (2009)


04
Nov
2011

04.11.2011
Inkompetenter Alarmismus: Bild verbreitet substanzlose Befürchtungen wegen Eisbergs in der Antarktis
Weiter lesen... (2001)


02
Nov
2011

02.11.2011
Inkompetent oder unehrlich? Michael Mann und die Hansen-Szenarien
Weiter lesen... (1995)


01
Nov
2011

01.11.2011
Wissenschaftliche Häresie – Warum die Klimadiskussion Häresie braucht
Weiter lesen... (1993)


27
Okt
2011

27.10.2011
Die Ausflüchte der Klima-Wissenschaftler
Weiter lesen... (1987)


24
Okt
2011

24.10.2011
Neue Temperaturreihe der Ozeanwärme verschleiert fehlende Erwärmung
Weiter lesen... (1985)


24
Okt
2011

24.10.2011
Originaldaten lang laufender Wetterstationen zeigen praktisch keinen Temperaturtrend
Weiter lesen... (1983)


23
Okt
2011

23.10.2011
19 Fragen und Antworten zum Meeresspiegelanstieg
Weiter lesen... (1982)


21
Okt
2011

21.10.2011
Neue Form der AGW-Hypothese: Gleichzeitige Erwärmung beider Hemisphären soll einzigartig sein
Weiter lesen... (1980)


21
Okt
2011

21.10.2011
Kalifornien führt CO₂-Emissionsbegrenzung und Emissionshandel ein
Weiter lesen... (1979)


18
Okt
2011

18.10.2011
Al Gore zeigt gefälschten Klimaexperiment-Film
Weiter lesen... (2005)


17
Okt
2011

17.10.2011
Washington Post: Erwärmung trotz Abkühlung
Weiter lesen... (1977)


15
Okt
2011

15.10.2011
Alarmismus in National Geographic – Das Märchen von den untergehenden Malediven
Weiter lesen... (1974)


11
Okt
2011

11.10.2011
Hansen: „Die Skeptiker gewinnen den Kampf“
Weiter lesen... (1967)


10
Okt
2011

10.10.2011
Britische Wissenschaftler versuchen, die Existenz der „Kleinen Eiszeit“ zu leugnen
Weiter lesen... (1968)


08
Okt
2011

08.10.2011
Die Temperaturen fallen – aber GISS präsentiert weiter eine „Erwärmung“
Weiter lesen... (1966)


08
Okt
2011

08.10.2011
USHCN und die „Erwärmung“ aus dem Nichts: Historische Temperaturen in Maryland manipuliert
Weiter lesen... (1965)

07
Okt
2011

07.10.2011
Die Wurzeln des Ökologismus
Weiter lesen... (1972)

 


30
Sep
2011

30.09.2011
Beirat der Bundesregierung vertritt demokratiefeindliche Ziele
Weiter lesen... (1959)


27
Sep
2011

27.09.2011
Indien: „Saubere Energie“ ist gar nicht so sauber
Weiter lesen... (1957)

21
Sep
2011

21.09.2011
Biosprit: Treibhausgasminderung bloß ein schwerer Rechenfehler
Weiter lesen... (1948)

 


21
Sep
2011

21.09.2011
Obama, die Lichtgestalt?
Weiter lesen... (1947)


15
Sep
2011

15.09.2011
Meeresspiegel fällt weiter
Weiter lesen... (1937)


11
Sep
2011

11.09.2011
Die Wolken sind für den Großteil der Strahlungsvariabilität der Atmosphäre nach außen verantwortlich
Weiter lesen... (1931)


06
Sep
2011

06.09.2011
Michael Mann will gerichtlich verhindern, daß Informationen über seine Arbeit an der UVA an die Öffentlichkeit gelangen
Weiter lesen... (1924)


03
Sep
2011

03.09.2011
Desinformation vom PIK: „Geringe Sonnenaktivität kühlt das Klima nur unwesentlich ab“
Weiter lesen... (1918)


29
Aug
2011

29.08.2011
James Hansen zum dritten Mal verhaftet
Weiter lesen... (1907)


25
Aug
2011

25.08.2011
Gibt es einen Zusammenhang zwischen der globalen Erwärmung und der Zahl der Supernova-Explosionen?
Weiter lesen... (1902)

23
Aug
2011

23.08.2011
Täuschung und Manipulation: Der DWD veröffentlicht ein Fehlersuchbild
Weiter lesen... (1895)

 


23
Aug
2011

23.08.2011
Meeresspiegel im Jahr 2010 um 6 mm gefallen – NASA nennt den Rückgang ein „Schlagloch auf dem Weg zu einem höheren Meeresspiegel“
Weiter lesen... (1893)


22
Aug
2011

22.08.2011
Forschungsschiff Polarstern am Nordpol
Weiter lesen... (1888)


19
Aug
2011

19.08.2011
NASA veröffentlicht erste umfassende Karte der Eisflüsse in der Antarktis
Weiter lesen... (1890)


19
Aug
2011

19.08.2011
Wenn Politik Wissenschaft korrumpiert: „Trotz bestehender Unsicherheiten wird es Zeit, sich an die Klimawandel anzupassen“
Weiter lesen... (1889)


18
Aug
2011

18.08.2011
Schummelei in der Statistik? Messungen zeigen lückenhafte Emissionsmeldungen
Weiter lesen... (1887)


12
Aug
2011

12.08.2011
Modellberechnungen und Manipulationen statt Meßdaten – Wie die Verlangsamung des Meeresspiegelanstiegs geleugnet wird
Weiter lesen... (1874)


10
Aug
2011

10.08.2011
Automatische Temperaturmessungen in der Antarktis liegen um bis zu 10 Grad zu hoch
Weiter lesen... (1869)


08
Aug
2011

08.08.2011
Noch mehr Zweifel an Temperaturrekonstruktion aus Jahresringen von Bäumen
Weiter lesen... (1867)

07
Aug
2011

07.08.2011
Weltweite CO₂-Emissionen und die Sinnlosigkeit von Emissionsbeschränkungen in den westlichen Nationen
Weiter lesen... (1858)

 


03
Aug
2011

03.08.2011
Umfrage: 69% glauben, daß Klimaforscher wissenschaftliche Ergebnisse gefälscht haben
Weiter lesen... (1853)


31
Jul
2011

31.07.2011
Warten auf die CLOUD-Ergebnisse
Weiter lesen... (1847)

29
Jul
2011

29.07.2011
Meeresspiegelanstieg stetig nachlassend – PIK-Propaganda im Abseits
Weiter lesen... (1844)

 


28
Jul
2011

28.07.2011
Urbane Erwärmung im Osten Chinas
Weiter lesen... (1840)


26
Jul
2011

26.07.2011
Klimaschutz-Wahnsinn: „Die nächste Generation muß aus Pygmäen bestehen“
Weiter lesen... (1837)


25
Jul
2011

25.07.2011
Meeresspiegelanstieg in Australien reagiert auf CO₂ – mit Verlangsamung!
Weiter lesen... (1830)

23
Jul
2011

23.07.2011
Die verschwundenen Thermometer – Hilfe für das GISS
Weiter lesen... (1829)

 


19
Jul
2011

19.07.2011
Zum Glück gab es ClimateGate
Weiter lesen... (1826)


18
Jul
2011

18.07.2011
Vulkane, nicht Chinas Kohlekraftwerke sind für die stagnierenden globalen Temperaturen verantwortlich
Weiter lesen... (1821)


16
Jul
2011

16.07.2011
Der zusammengebastelte „Konsens“
Weiter lesen... (1817)


14
Jul
2011

14.07.2011
IPCC kämpft mit widersprüchlichen Studien zum Meeresspiegel
Weiter lesen... (1818)


04
Jul
2011

04.07.2011
Günter Ederer: „Die CO2-Theorie ist nur geniale Propaganda“
Weiter lesen... (1815)


28
Jun
2011

28.06.2011
ClimateGate: Wer seine eigenen Ergebnisse nicht reproduzieren kann, betreibt keine Wissenschaft
Weiter lesen... (1811)


25
Jun
2011

25.06.2011
Simulation der Erwärmung des tiefen Ozeans in den letzten 40 Jahren liefert weitere Belege dafür, daß die „globale Erwärmung“ einen falschen Alarm darstellt
Weiter lesen... (1803)


21
Jun
2011

21.06.2011
Es hagelt Kritik für Rahmstorfs neuesten Meeresspiegel-Alarmismus
Weiter lesen... (1801)


20
Jun
2011

20.06.2011
Klimawandel, zunehmendes Meereis und mangelnde Anpassungsfähigkeit führten zum Untergang der grönländischen Kolonie um 1350
Weiter lesen... (1799)


19
Jun
2011

19.06.2011
Wärmegehalt der Ozeane bleibt gleich – Klimamodelle hatten Zunahme vorhergesagt
Weiter lesen... (1797)


10
Jun
2011

10.06.2011
Phil Jones macht eine Rolle rückwärts: Jetzt soll die Erwärmung seit 1995 statistisch signifikant sein
Weiter lesen... (1786)


06
Jun
2011

06.06.2011
Grundprobleme der Computer-Klimasimulation
Weiter lesen... (1777)


03
Jun
2011

03.06.2011
Mojib Latif: „Kampf gegen den Klimawandel auf dem absoluten Tiefpunkt“
Weiter lesen... (1776)


30
Mai
2011

30.05.2011
Klimarekonstruktion belegt Erwärmungen und Abkühlungen in Grönland während der letzten 5600 Jahre
Weiter lesen... (1761)


28
Mai
2011

28.05.2011
Sind biologisch abbaubare Produkte schädlich für die Umwelt?
Weiter lesen... (1760)


26
Mai
2011

26.05.2011
Studie belegt Einfluß der Ozeane für den Beginn einer vorzeitlichen globalen Abkühlung
Weiter lesen... (1757)


23
Mai
2011

23.05.2011
Wie verläßlich sind historische Temperaturdaten?
Weiter lesen... (1752)


23
Mai
2011

23.05.2011
Studie belegt Mittelalterliches Klimaoptimum und Kleine Eiszeit in Südamerika
Weiter lesen... (1751)


22
Mai
2011

22.05.2011
Ozeanische Oszillationen, nicht die CO2-Konzentration, korrelieren mit Temperaturverlauf in der Arktis
Weiter lesen... (1748)


20
Mai
2011

20.05.2011
Meeresspiegelanstieg wird seit Jahren immer langsamer
Weiter lesen... (1742)


19
Mai
2011

19.05.2011
Die Ökodiktatur greift nach Deutschland
Weiter lesen... (1745)


13
Mai
2011

13.05.2011
GISS und die Anpassung historischer Daten an das gewünschte Ergebnis
Weiter lesen... (1732)


12
Mai
2011

12.05.2011
Schwache Erwärmung der Ozeane belegt geringe „Klimasensitivität“
Weiter lesen... (1727)


11
Mai
2011

11.05.2011
Forschungsflugzeug Polar 5 von Messungen aus der Arktis zurückgekehrt
Weiter lesen... (1729)


11
Mai
2011

11.05.2011
Fehlende Faktoren für die biologische Wolkenbildung über Ozeanen gefunden
Weiter lesen... (1728)


10
Mai
2011

10.05.2011
Hansen hilft Teenagern dabei, die Regierung wegen des „Klimawandels“ zu verklagen
Weiter lesen... (1746)


09
Mai
2011

09.05.2011
Modelle liefern „Daten“ für Modelle – Mit fabrizierten Daten zum gewünschten Ergebnis?
Weiter lesen... (1725)


09
Mai
2011

09.05.2011
Der Meeresspiegel-Humbug
Weiter lesen... (1724)


05
Mai
2011

05.05.2011
Neue Daten zur Entwicklung des Meeresspiegels veröffentlicht
Weiter lesen... (1718)


05
Mai
2011

05.05.2011
Korruptionswächter prangern „Klimaschützer“ an
Weiter lesen... (1716)


04
Mai
2011

04.05.2011
Es ist wieder „schlimmer, als wir dachten“ – diesmal beim Meeresspiegel und der Arktis-Schmelze
Weiter lesen... (1715)


04
Mai
2011

04.05.2011
Alarmist Monbiot stellt sich der Realität – teilweise
Weiter lesen... (1714)


03
Mai
2011

03.05.2011
Katastrophen als Voraussetzung für eine wirksame Klimaschutz-Propaganda
Weiter lesen... (1712)


02
Mai
2011

02.05.2011
Aufgewärmter Alarmismus: „Meeresspiegel steigt dreimal schneller als erwartet“
Weiter lesen... (1708)


28
Apr
2011

28.04.2011
Mehr Wissen bedeutet mehr Unsicherheit – die Argumentationsnöte der AGW-Vertreter
Weiter lesen... (1701)


23
Apr
2011

23.04.2011
Die Climategate-„Untersuchungen” wurden von Lobbyisten durchgeführt, die vom Steuerzahler und von der BBC bezahlt wurden
Weiter lesen... (1692)


15
Apr
2011

15.04.2011
UN läßt 50 Millionen „Klima-Flüchtlinge” verschwinden – und patzt beim Versuch der Vertuschung
Weiter lesen... (1673)


13
Apr
2011

13.04.2011
Erwärmt sich die Atmosphäre immer noch?
Weiter lesen... (1671)


08
Apr
2011

08.04.2011
Öko-Kommunismus als einzige Lösung?
Weiter lesen... (1747)


08
Apr
2011

08.04.2011
Stagnieren die globalen Temperaturen?
Weiter lesen... (1659)


06
Apr
2011

06.04.2011
Warum veröffentlicht die Universität von Colorado keine neuen Daten zur Entwicklung des Meeresspiegels?
Weiter lesen... (1653)


30
Mär
2011

30.03.2011
Mikronesien, ein böhmisches Kohlekraftwerk und der Kampf gegen Klimawandel
Weiter lesen... (1773)


28
Mär
2011

28.03.2011
Studie: Anstieg des Meeresspiegels hat sich im 20. Jahrhundert nicht beschleunigt
Weiter lesen... (1644)


27
Mär
2011

27.03.2011
Sind Modelle mehr wert als Messungen? – Regendaten erfunden
Weiter lesen... (1643)


25
Mär
2011

25.03.2011
Der IPCC-Insider-Club
Weiter lesen... (1642)


23
Mär
2011

23.03.2011
Weitere Manipulation in der berüchtigten „Hockeystick”-Rekonstruktion gefunden
Weiter lesen... (1635)


23
Mär
2011

23.03.2011
Pachauris unhaltbare Behauptungen über den japanischen Tsunami
Weiter lesen... (1628)


21
Mär
2011

21.03.2011
Die 10 größten Fehler des sogenannten „Klima-Konsens”
Weiter lesen... (1629)


09
Mär
2011

09.03.2011
NASA verbreitet unbegründeten Alarmismus wegen Eisverlusten in Grönland und der Antarktis
Weiter lesen... (1610)


06
Mär
2011

06.03.2011
Altkanzler Schmidt: „Arbeit des IPCC kritisch und realistisch unter die Lupe nehmen”
Weiter lesen... (1602)


06
Mär
2011

06.03.2011
Selbsternannte „Pioniere des Wandels” planen den Umsturz
Weiter lesen... (1603)


02
Mär
2011

02.03.2011
Forscher des Alfred-Wegener-Instituts erweitern gängige Theorie zur Klimageschichte
Weiter lesen... (1601)


02
Mär
2011

02.03.2011
Die Klimasensitivität liegt nur bei einem Siebtel der IPCC-Behauptung
Weiter lesen... (1591)


25
Feb
2011

25.02.2011
„Hide the Decline” – zwei Bilder sagen mehr als 2000 Worte
Weiter lesen... (1584)


21
Feb
2011

21.02.2011
UN-Generalsekretär fordert von Hollywood Unterstützung bei der Klimapropaganda
Weiter lesen... (1580)


11
Feb
2011

11.02.2011
Daten anstelle von Mythen über globale Erwärmung
Weiter lesen... (1561)


04
Feb
2011

04.02.2011
Die Chancen stehen gut für eine lang anhaltende La Niña
Weiter lesen... (1558)


03
Feb
2011

03.02.2011
Schwerer Blizzard legt ein Drittel der USA lahm
Weiter lesen... (1555)


31
Jan
2011

31.01.2011
Die CRU-Daten werden andauernd geändert
Weiter lesen... (1548)


26
Jan
2011

26.01.2011
„Heiße” Sommer sind für das grönländische Eis nicht so katastrophal wie bisher befürchtet
Weiter lesen... (1536)


24
Jan
2011

24.01.2011
Falsche Darstellung des Einflusses der Erdbahnveränderungen in einem Papier von James Hansen
Weiter lesen... (1534)


22
Jan
2011

22.01.2011
E10: Für den Klimaschutz unwirksam, für die Autofahrer teurer! Preistreiber Staat mit noch mehr „Bio-Ethanol” im Sprit
Weiter lesen... (1543)


21
Jan
2011

21.01.2011
Australische Csiro schreibt ungewöhnliche Regenfälle natürlichen Variationen und nicht der globalen Erwärmung zu
Weiter lesen... (1532)


19
Jan
2011

19.01.2011
FOIA-Anfrage wegen Hansens Verhalten eingereicht
Weiter lesen... (1531)


19
Jan
2011

19.01.2011
Europäischer Emissionszertifikatehandel ausgesetzt
Weiter lesen... (1528)


19
Jan
2011

19.01.2011
„Bild der Wissenschaft” fällt auf PIK-Ablenkungsmanöver herein
Weiter lesen... (1527)


17
Jan
2011

17.01.2011
Strebt Hansen nach einer Diktatur?
Weiter lesen... (1524)


17
Jan
2011

17.01.2011
Der Meeresspiegel könnte im Jahr 2010 gefallen sein
Weiter lesen... (1522)


16
Jan
2011

16.01.2011
Duell der Hypothesen – Unschärfen in Trenberths Vortrag
Weiter lesen... (1520)


14
Jan
2011

14.01.2011
Totaler Realitätsverlust: Hansen erwartet Anstieg des Meeresspiegels um 25 Meter bis zum Ende des Jahrhunderts
Weiter lesen... (1938)


13
Jan
2011

13.01.2011
Motls nimmt Trenberths verdrehte Ansichten auseinander
Weiter lesen... (1517)


13
Jan
2011

13.01.2011
Trenberths erhellender AMS-Vortrag
Weiter lesen... (1516)


04
Jan
2011

04.01.2011
97% zurechtgebogene Statistik
Weiter lesen... (1502)


01
Jan
2011

01.01.2011
Auch Nature veröffentlicht Ausblick auf die Entwicklung der Wissenschaft 2011
Weiter lesen... (1497)


29
Dez
2010

29.12.2010
Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie auf die Zukunft gerichtet sind
Weiter lesen... (1486)


28
Dez
2010

28.12.2010
Wo fügt sich 2010 in die Liste der wärmsten Jahre ein?
Weiter lesen... (1485)


24
Dez
2010

24.12.2010
Der Kohlenklumpen geht an den IPCC-Leitautor Kevin Trenberth
Weiter lesen... (1478)


20
Dez
2010

20.12.2010
Formt sich eine Wiederholung des Dalton-Minimums aus?
Weiter lesen... (1468)


18
Dez
2010

18.12.2010
Lord Monckton: In Cancún hat der Westen abgedankt
Weiter lesen... (1480)


14
Dez
2010

14.12.2010
Britisches Gericht verurteilt Klimaschutz-Aktivisten
Weiter lesen... (1463)


08
Dez
2010

08.12.2010
UN-Generalsekretär will Abkommen in Cancún durchpeitschen und drückt aufs Tempo
Weiter lesen... (1446)


01
Dez
2010

01.12.2010
Skeptisches Papier über Steigs vermeintliche Antarktis-Erwärmung wird veröffentlicht
Weiter lesen... (1428)


29
Nov
2010

29.11.2010
Alarmisten fordern Rationierung
Weiter lesen... (1422)


27
Nov
2010

27.11.2010
Der Klimawahn kühlt sich in Cancún ab
Weiter lesen... (1421)


19
Nov
2010

19.11.2010
Ein Jahr danach – ClimateGate ist immer noch ein Thema
Weiter lesen... (1398)


04
Nov
2010

04.11.2010
RSS meldet steilen Rückgang der globalen Temperaturanomalie im Oktober 2010
Weiter lesen... (1377)


24
Okt
2010

24.10.2010
Die rasante Gletscherschmelze in den 1940er Jahren
Weiter lesen... (1366)


14
Okt
2010

14.10.2010
William Connolley bei Wikipedia mit Bann belegt
Weiter lesen... (1359)


01
Okt
2010

01.10.2010
Neue Stufe des Alarmismus – Jetzt sollen 2°C Erwärmung nicht mehr als sicher gelten
Weiter lesen... (1347)


29
Sep
2010

29.09.2010
Royal Society beugt sich dem Protest der Skeptiker: Unsicherheiten größer als bisher eingeräumt
Weiter lesen... (1343)


28
Sep
2010

28.09.2010
James Hansen wieder verhaftet
Weiter lesen... (1344)


27
Sep
2010

27.09.2010
Stephen McIntyre gehört zu den 50 einflußreichsten Persönlichkeiten der Welt
Weiter lesen... (1339)


26
Sep
2010

26.09.2010
Globale Abkühlung und die Neue Weltordnung
Weiter lesen... (1336)


24
Sep
2010

24.09.2010
Studie: Meeresspiegelanstieg beruht zum Teil auf Grundwasserentnahme
Weiter lesen... (1341)


22
Sep
2010

22.09.2010
Abkühlung der Ozeane soll die „Erwärmungslücke” des 20. Jahrhunderts erklären
Weiter lesen... (1332)


21
Sep
2010

21.09.2010
„Schnelle Erwärmung” der Arktis beruht auf Wärmeinsel-Effekten
Weiter lesen... (1328)


20
Sep
2010

20.09.2010
Studie: Erwärmung führt zu weniger polaren Wirbelstürmen
Weiter lesen... (1325)


19
Sep
2010

19.09.2010
Hat „wissenschaftlicher Konsens” etwas mit kulturellen Werten zu tun?
Weiter lesen... (1323)


16
Sep
2010

16.09.2010
Obamas Chefwissenschaftler: „Globale Erwärmung ist eine gefährliche unzutreffende Bezeichnung”
Weiter lesen... (1320)


16
Sep
2010

16.09.2010
Propaganda-Handbuch der britischen Regierung vorgelegt
Weiter lesen... (1319)


07
Sep
2010

07.09.2010
9,25 – dieser Faktor könnte die Klimadebatte entscheiden
Weiter lesen... (1308)


31
Aug
2010

31.08.2010
Abkühlung zu erwarten – La Niña wird stärker
Weiter lesen... (1296)


27
Aug
2010

27.08.2010
Werden die El Niños stärker?
Weiter lesen... (1290)


23
Aug
2010

23.08.2010
Der Wahnsinn der Klima-Planwirtschaft
Weiter lesen... (1283)


20
Aug
2010

20.08.2010
GISS strickt weiter an der Legende des Rekordjahres 2010
Weiter lesen... (1274)


16
Aug
2010

16.08.2010
Sind Hansens Temperaturen glaubhaft?
Weiter lesen... (1266)


15
Aug
2010

15.08.2010
Neuseeländisches Institut wegen Temperatur-Datenmanipulation verklagt
Weiter lesen... (1262)


15
Aug
2010

15.08.2010
Inkompetenz und Alarmismus im Guardian
Weiter lesen... (1260)


14
Aug
2010

14.08.2010
Neue Studie stellt erneut Michael Manns Hockeystick bloß
Weiter lesen... (1259)


11
Aug
2010

11.08.2010
GISS-Manipulation im Himalaya – aus Abkühlung macht GISS eine Erwärmung
Weiter lesen... (1255)


09
Aug
2010

09.08.2010
Was uns die historische Entwicklung des Meeresspiegels lehrt
Weiter lesen... (1252)


06
Aug
2010

06.08.2010
Eine kalte arktische Schmelzsaison widerspricht den GISS-Temperaturen
Weiter lesen... (1247)


05
Aug
2010

05.08.2010
Die NOAA erwartet weiterhin eine aktive Hurrikan-Saison
Weiter lesen... (1246)


04
Aug
2010

04.08.2010
Wachsende Diskrepanzen zwischen NSIDC und anderen Diensten
Weiter lesen... (1244)


04
Aug
2010

04.08.2010
Wie die NOAA mit Farben Propaganda macht
Weiter lesen... (1242)


31
Jul
2010

31.07.2010
Über den Trend
Weiter lesen... (1235)


30
Jul
2010

30.07.2010
Eiskernbohrung in Grönland erreicht Felsbett
Weiter lesen... (1273)


29
Jul
2010

29.07.2010
Katastrophenprognosen und die Wirklichkeit
Weiter lesen... (1234)


28
Jul
2010

28.07.2010
Datenmanipulation: HadCrut wird wärmer – „Anpassungen” innerhalb weniger Wochen
Weiter lesen... (1233)


23
Jul
2010

23.07.2010
Rahmstorfs Propaganda
Weiter lesen... (1223)

20
Jul
2010

20.07.2010
Stephen Schneider gestorben
Weiter lesen... (1217)

 


20
Jul
2010

20.07.2010
Kältewelle in Südamerika
Weiter lesen... (1216)


19
Jul
2010

19.07.2010
ClimateGate: Phil Jones hat die von Oxburgh untersuchten Unterlagen gebilligt
Weiter lesen... (1214)


17
Jul
2010

17.07.2010
ClimateGate: „Ohne Offenheit können wir der Klimawissenschaft nicht trauen”
Weiter lesen... (1215)


17
Jul
2010

17.07.2010
NOAA behauptet globale Wärmerekorde – auf der Basis schlechter und manipulierter Daten
Weiter lesen... (1209)


16
Jul
2010

16.07.2010
Voreingenommene NASA – „Globale Hitzewelle”
Weiter lesen... (1207)


14
Jul
2010

14.07.2010
Bundesregierung hält an umstrittener CO2-Lagerung fest
Weiter lesen... (1196)


12
Jul
2010

12.07.2010
Das Ende der Aufregung um Grönland
Weiter lesen... (1201)


08
Jul
2010

08.07.2010
Pünktlich zur sommerlichen Hitzewelle: Alarmistische Modell-Prognosen aus Stanford
Weiter lesen... (1192)


02
Jul
2010

02.07.2010
CryoSat-2 übertrifft Erwartungen
Weiter lesen... (1185)


02
Jul
2010

02.07.2010
AGW-Mathematik: -30 + 5 > 0
Weiter lesen... (1183)


02
Jul
2010

02.07.2010
UAH-Temperaturanomalie nimmt wieder ab
Weiter lesen... (1182)


01
Jul
2010

01.07.2010
Chinesische Temperaturrekonstruktion der letzten 2000 Jahre widersprechen Manns Hockeystick
Weiter lesen... (1184)


29
Jun
2010

29.06.2010
Die vermeintlichen Eisverluste der östlichen Antarktis
Weiter lesen... (1181)


28
Jun
2010

28.06.2010
Mann bedauert, daß sein „Hockeystick” zur Ikone des Klimawandels wurde
Weiter lesen... (1175)


23
Jun
2010

23.06.2010
Prognose des AWI: Keine weitere Erholung des arktischen Eises in diesem Jahr
Weiter lesen... (1279)


23
Jun
2010

23.06.2010
Urbane Wärmeinseln erwärmen sich schneller als der Globus
Weiter lesen... (1170)


19
Jun
2010

19.06.2010
Globale Temperaturanomalie der Meeresoberflächen fällt schnell
Weiter lesen... (1160)


15
Jun
2010

15.06.2010
Was, wenn die Löcher in den GISS-Daten pink wären?
Weiter lesen... (1147)


15
Jun
2010

15.06.2010
McIntyre und McKitrick werden ausgezeichnet
Weiter lesen... (1146)


13
Jun
2010

13.06.2010
NOAA will verfälschte Temperaturmessungen verschleiern
Weiter lesen... (1145)


12
Jun
2010

12.06.2010
Experten: Weißes Haus hat Äußerungen falsch interpretiert, um Bohrungsmoratorium zu rechtfertigen
Weiter lesen... (1143)


10
Jun
2010

10.06.2010
IPCC-Überprüfung: Freund oder Feind?
Weiter lesen... (1133)


09
Jun
2010

09.06.2010
Das römische Klimaoptimum in Nordamerika
Weiter lesen... (1130)


04
Jun
2010

04.06.2010
Der Mai 2010 zeigt nach UAH eine gleichbleibende Temperaturanomalie
Weiter lesen... (1122)


03
Jun
2010

03.06.2010
Hansen behauptet bevorstehendes Rekordjahr 2010
Weiter lesen... (1121)


03
Jun
2010

03.06.2010
Die Inseln des Südpazifiks versinken nicht
Weiter lesen... (1119)


31
Mai
2010

31.05.2010
GISS streicht polare Meeresoberflächentemperaturen
Weiter lesen... (1118)


28
Mai
2010

28.05.2010
Wo ist das schmelzende Eis?
Weiter lesen... (1111)


27
Mai
2010

27.05.2010
Klage gegen die NASA wegen der Blockade der Datenherausgabe
Weiter lesen... (1107)


26
Mai
2010

26.05.2010
Temperaturdaten aus Tropfsteinen
Weiter lesen... (1106)


25
Mai
2010

25.05.2010
Hansens Prognosen sind nicht eingetroffen – Drei Jahre nach dem „Umkippen”
Weiter lesen... (1103)


25
Mai
2010

25.05.2010
Britischer Alarmismus weicht Skepsis
Weiter lesen... (1100)


24
Mai
2010

24.05.2010
Noch mehr Propaganda mit Zahlen: Über den Rückgang des arktischen Meereises
Weiter lesen... (1099)


23
Mai
2010

23.05.2010
Propaganda mit Zahlen ohne Zusammenhang: Über den Eisverlust Grönlands
Weiter lesen... (1098)


21
Mai
2010

21.05.2010
Meeresspiegelansteig weiter langsamer als der Trend
Weiter lesen... (1094)


20
Mai
2010

20.05.2010
GISS-Trend für die Arktis weicht von Satellitendaten ab
Weiter lesen... (1093)


16
Mai
2010

16.05.2010
Extraterrestrische Erwärmung
Weiter lesen... (1076)


15
Mai
2010

15.05.2010
Die Erwärmung, die es nicht gab
Weiter lesen... (1074)


11
Mai
2010

11.05.2010
Der gefälschte Eisbär
Weiter lesen... (1067)


11
Mai
2010

11.05.2010
Harvard-Professor weist AGW-Hypothesen zurück: „Es ist Zeit, daß wieder Wissenschaftler die Klimaforschung übernehmen”
Weiter lesen... (1066)


10
Mai
2010

10.05.2010
Fachfremde Akademiker unterzeichnen Brief, in dem sie ihren Glauben an die in Frage gestellten Klimahypothesen unterstreichen
Weiter lesen... (1063)


10
Mai
2010

10.05.2010
Überflutungen in Taiwan – Meeresspiegelanstieg oder Landsenkungen?
Weiter lesen... (1061)


09
Mai
2010

09.05.2010
Studie zum „versteckten” Meeresspiegelanstieg fehlerhaft
Weiter lesen... (1073)


06
Mai
2010

06.05.2010
Hitze liegt im Auge des Betrachters – wie mit Farben manipuliert wird
Weiter lesen... (1050)


06
Mai
2010

06.05.2010
Kein galoppierender Treibhauseffekt auf der Venus
Weiter lesen... (1049)


05
Mai
2010

05.05.2010
Ein neues „Es ist schlimmer als wir dachten”
Weiter lesen... (1045)


04
Mai
2010

04.05.2010
Der Untergang des AGW-Imperiums
Weiter lesen... (1043)


02
Mai
2010

02.05.2010
Die politische Linke und „Klimaschutz” – die unbestreitbare Affinität
Weiter lesen... (1062)


01
Mai
2010

01.05.2010
Wenn der Meeresspiegel anstiege, müßte es nicht jemand bemerken?
Weiter lesen... (1034)


30
Apr
2010

30.04.2010
Generalstaatsanwalt untersucht Manns Verwendung öffentlicher Mittel
Weiter lesen... (1030)


29
Apr
2010

29.04.2010
Meeresspiegelanstieg durch schmelzende Eisberge?
Weiter lesen... (1028)


28
Apr
2010

28.04.2010
Durchsuchungen bei Deutscher Bank und RWE wegen Verdachts auf Steuerhinterziehung im Zusammenhang mit Emissionshandel
Weiter lesen... (1040)


28
Apr
2010

28.04.2010
Vorschlag des WBGU schafft die falschen Anreize
Weiter lesen... (1039)


26
Apr
2010

26.04.2010
Deutsche Regierung verabschiedet sich in aller Stille vom 2-Grad-Ziel
Weiter lesen... (1024)


20
Apr
2010

20.04.2010
ClimateGate: Michael Mann droht mit Klage
Weiter lesen... (1008)


20
Apr
2010

20.04.2010
Weiterer Beleg dafür, daß das Mittelalterliche Klimaoptimum und die Kleine Eiszeit globale Phänomene waren
Weiter lesen... (1007)


17
Apr
2010

17.04.2010
Welchen NASA-Daten sollen wir nun glauben?
Weiter lesen... (999)


15
Apr
2010

15.04.2010
GISS liegt in Finnland um 11,8°C daneben
Weiter lesen... (998)


14
Apr
2010

14.04.2010
ClimateGate: Versuch des Reinwaschens
Weiter lesen... (992)


13
Apr
2010

13.04.2010
Schwindel mit Solarstrom in Spanien aufgeflogen
Weiter lesen... (988)


13
Apr
2010

13.04.2010
Statistiken, Graphiken, Lügen?
Weiter lesen... (983)


12
Apr
2010

12.04.2010
Die Wandlung der NASA-„Fakten”
Weiter lesen... (1026)


11
Apr
2010

11.04.2010
„Klimaabkommen in diesem Jahr unmöglich”
Weiter lesen... (990)


09
Apr
2010

09.04.2010
Hansen gewinnt Sophie-Preis – 100.000 Dollar
Weiter lesen... (977)


09
Apr
2010

09.04.2010
Prof. Lindzen: „Die Erde ist nie im Gleichgewicht”
Weiter lesen... (976)


07
Apr
2010

07.04.2010
Spätester Beginn der arktischen Schmelzsaison seit Beginn der Aufzeichnungen
Weiter lesen... (966)


04
Apr
2010

04.04.2010
Äpfel und Birnen – Wie das IPCC Temperaturen vergleicht
Weiter lesen... (958)


04
Apr
2010

04.04.2010
NSIDC-Direktor rudert zurück – „Befürchtungen im Jahr 2007 waren übertrieben”
Weiter lesen... (957)


29
Mär
2010

29.03.2010
Empfehlung von Yale an die Umweltaktivisten: „Vergeßt den Klimawandel, konzentriert Euch auf die Energie”
Weiter lesen... (943)


28
Mär
2010

28.03.2010
Michael Manns seltsame Sicht: „Ich bin ein Skeptiker”
Weiter lesen... (940)


27
Mär
2010

27.03.2010
Umfrageergebnis: Deutsche verlieren Angst vor Klimawandel
Weiter lesen... (928)


26
Mär
2010

26.03.2010
Golfstrom trotzt dem „Klimawandel”
Weiter lesen... (954)


24
Mär
2010

24.03.2010
Öffentlicher Skeptizismus zeigt Wirkung: Science-Museum benennt seine Klima-Ausstellung um
Weiter lesen... (918)


23
Mär
2010

23.03.2010
Wie paßt die vermeintliche Wärme in der Arktis mit der Eiszunahme zusammen?
Weiter lesen... (916)


22
Mär
2010

22.03.2010
Wind hat zum Verlust an arktischem Meereis beigetragen
Weiter lesen... (914)


21
Mär
2010

21.03.2010
Neues Verfahren zur Herstellung von Benzin aus Braunkohle
Weiter lesen... (910)


20
Mär
2010

20.03.2010
AmazonasGate: WWF will mit der von ihm geschürten Angst um den Amazonas-Regenwald Milliarden verdienen
Weiter lesen... (906)


18
Mär
2010

18.03.2010
Chaos auf dem CO2-Zertifikatmarkt – Zertifikate wiederverwendet?
Weiter lesen... (907)


18
Mär
2010

18.03.2010
Wetterballon-Daten beweisen die „verschwundene” Abkühlung
Weiter lesen... (900)


17
Mär
2010

17.03.2010
Belege für mittelalterliches Klimaoptimum im Westen der USA
Weiter lesen... (899)


17
Mär
2010

17.03.2010
Pachauri lehnt Rücktritt ab
Weiter lesen... (898)


16
Mär
2010

16.03.2010
Das Verschwinden der Abkühlung
Weiter lesen... (897)


11
Mär
2010

11.03.2010
Das IPCC bekommt ein Kontrollgremium
Weiter lesen... (935)


11
Mär
2010

11.03.2010
Das Institute of Physics wehrt sich gegen die Kritik an seiner Stellungnahme zur ClimateGate-Untersuchung
Weiter lesen... (885)


10
Mär
2010

10.03.2010
IPCC kündigt unabhängige Untersuchung an
Weiter lesen... (881)


10
Mär
2010

10.03.2010
Als das IPCC das Mittelalterliche Klimaoptimum verschwinden ließ…
Weiter lesen... (880)


08
Mär
2010

08.03.2010
Temperaturrekonstruktion aus Muscheln genauer als aus Baumringen
Weiter lesen... (879)


08
Mär
2010

08.03.2010
Weitere Falschdarstellung im IPCC-Bericht
Weiter lesen... (876)


08
Mär
2010

08.03.2010
Der logarithmische Effekt des CO2
Weiter lesen... (873)


03
Mär
2010

03.03.2010
Lächerliche Ahnungslosigkeit
Weiter lesen... (857)


27
Feb
2010

27.02.2010
Universität versucht Abgeordnete über die ClimateGate-E-Mails zu täuschen
Weiter lesen... (844)


27
Feb
2010

27.02.2010
Das Institute of Physics sieht nach den ClimateGate-Enthüllungen die Integrität der Wissenschaft gefährdet
Weiter lesen... (842)


26
Feb
2010

26.02.2010
Steve McIntyre nimmt gegenüber dem britischen Ausschuß Stellung
Weiter lesen... (871)


26
Feb
2010

26.02.2010
Neue Studie weist auf Datenmanipulation hin
Weiter lesen... (840)


26
Feb
2010

26.02.2010
Klimarealismus faßt in der Politik langsam Fuß – Informationsveranstaltung bei der CDU Marl
Weiter lesen... (838)


24
Feb
2010

24.02.2010
Medienregulator prüft Klima-Kampagne der britischen Regierung
Weiter lesen... (837)


22
Feb
2010

22.02.2010
Der warme Januar 2010 und die Datenlücken des GISS
Weiter lesen... (847)


21
Feb
2010

21.02.2010
Papier mit Behauptungen über Meeresspiegelanstieg zurückgezogen
Weiter lesen... (828)


20
Feb
2010

20.02.2010
GISS manipuliert auch Potsdamer Temperaturdaten
Weiter lesen... (824)


17
Feb
2010

17.02.2010
In aller Stille stellt die NASA die seit zwei Jahren geforderten Daten ins Internet
Weiter lesen... (808)


16
Feb
2010

16.02.2010
Nobelpreis-Juror distanziert sich von IPCC
Weiter lesen... (936)


13
Feb
2010

13.02.2010
UNEP-Direktor: „Hexenjagd” auf das IPCC
Weiter lesen... (856)


12
Feb
2010

12.02.2010
Phil Jones: „Klimadaten nicht gut organisiert”
Weiter lesen... (795)


11
Feb
2010

11.02.2010
Vor 81.000 Jahren: Meeresspiegel um 1 Meter höher – bei weniger CO2
Weiter lesen... (791)


11
Feb
2010

11.02.2010
Mitglied des ClimateGate-Unterschungsgremiums tritt zurück
Weiter lesen... (790)


11
Feb
2010

11.02.2010
GISS hat australische Temperaturmessungen manipuliert
Weiter lesen... (789)


09
Feb
2010

09.02.2010
GISS-Wissenschaftler: „Zusammenfassung im IPCC-Bericht ohne wissenschaftlichen Wert”
Weiter lesen... (782)


08
Feb
2010

08.02.2010
Neue Internet-Seite der NOAA – Falscher Eindruck durch Auslassung
Weiter lesen... (781)


08
Feb
2010

08.02.2010
NOAA startet neue Internetseite
Weiter lesen... (784)


06
Feb
2010

06.02.2010
Britischer Wissenschaftler: IPCC verliert Glaubwürdigkeit – Behauptungen über den Regen in Afrika haben keine Datengrundlage
Weiter lesen... (777)


04
Feb
2010

04.02.2010
IPCC vermeidet Hinweise auf positive Wirkungen globaler Erwärmung
Weiter lesen... (773)


02
Feb
2010

02.02.2010
Wie Rahmstorf die Erwärmung voranschreiten läßt
Weiter lesen... (823)


02
Feb
2010

02.02.2010
ClimateGate: Phil Jones und Wei-Chyung Wang vertuschten Datenfehler
Weiter lesen... (761)


01
Feb
2010

01.02.2010
ClimateGate-E-Mails von Spionen gehackt?
Weiter lesen... (766)


31
Jan
2010

31.01.2010
NODC verändert die Daten des Ozean-Wärmegehalts: Jetzt abnehmend – GISS-Projektion falsch
Weiter lesen... (759)


27
Jan
2010

27.01.2010
Schwimmende Inseln – werden Korallenatolle vom Klimawandel bedroht?
Weiter lesen... (738)


25
Jan
2010

25.01.2010
Das Problem der GISS-Abweichungen
Weiter lesen... (745)


25
Jan
2010

25.01.2010
Keine Strafverfolgung der CRU trotz Gesetzesverstoß?
Weiter lesen... (736)


25
Jan
2010

25.01.2010
Umfrage: Globale Erwärmung dümpelt auf dem letzten Platz
Weiter lesen... (733)


25
Jan
2010

25.01.2010
IPCC-Bericht: Nicht die ganze Wahrheit (Teil 2)
Weiter lesen... (732)


22
Jan
2010

22.01.2010
ClimateGate: CRU war nur die Spitze des Eisbergs – Datenmanipulation bei NOAA und GISS
Weiter lesen... (724)


22
Jan
2010

22.01.2010
NASA/GISS: Wärmstes Jahrzehnt
Weiter lesen... (722)


21
Jan
2010

21.01.2010
Senatsantrag gegen EPA-Einstufung von CO2 als Schadstoff
Weiter lesen... (720)


20
Jan
2010

20.01.2010
GISS weicht wieder deutlich von anderen Temperaturreihen ab
Weiter lesen... (715)


18
Jan
2010

18.01.2010
Mikronesien gegen Kohlekraftwerk in der Tschechischen Republik
Weiter lesen... (737)


18
Jan
2010

18.01.2010
IPCC-Bericht: Nicht die ganze Wahrheit
Weiter lesen... (731)


17
Jan
2010

17.01.2010
Pachauris Irreführung der ganzen Welt über das Schmelzen der Himalaya-Gletscher
Weiter lesen... (707)


17
Jan
2010

17.01.2010
Grönland, Meeresspiegel, Golfstrom: Belege gegen alarmistische Behauptungen
Weiter lesen... (705)


15
Jan
2010

15.01.2010
Verbesserte Einschätzung des Gletscherschwundes in Alaska
Weiter lesen... (779)


14
Jan
2010

14.01.2010
ClimateGate: E-Mails belegen Uneinigkeit über das wärmste Jahr
Weiter lesen... (696)


14
Jan
2010

14.01.2010
ClimateGate: Hansen weist Manipulationsvorwürfe zurück
Weiter lesen... (694)


14
Jan
2010

14.01.2010
ClimateGate erreicht die USA: GISS und NCDC bei Datenfälschung erwischt?
Weiter lesen... (693)


12
Jan
2010

12.01.2010
Datenmanipulation: Das Rätsel der Central-Park-Temperaturen
Weiter lesen... (695)


12
Jan
2010

12.01.2010
Der ClimateGate-Zeitstrahl
Weiter lesen... (689)


12
Jan
2010

12.01.2010
ClimateGate: Wirkliche Untersuchung von Michael Manns Verhalten gefordert
Weiter lesen... (688)


11
Jan
2010

11.01.2010
Antarktisches Meerwasser zeigt kein Anzeichen von Ewärmung
Weiter lesen... (687)


11
Jan
2010

11.01.2010
Drei Briten wegen Millionenbetrugs mit Emissionszertifikaten angeklagt
Weiter lesen... (685)


09
Jan
2010

09.01.2010
Dr. Nils-Axel Mörner, der Galileo unseres „wissenschaftlichen Zeitalters”
Weiter lesen... (680)


08
Jan
2010

08.01.2010
Der Bolivien-Effekt oder Warum den GISS-Temperaturen nicht getraut werden kann
Weiter lesen... (721)


08
Jan
2010

08.01.2010
Die wachsende Eisbär-Population wird in Kanada zunehmend zum Problem
Weiter lesen... (2076)


06
Jan
2010

06.01.2010
Kälte tötet Menschen
Weiter lesen... (670)


05
Jan
2010

05.01.2010
Urbane Hitze beeinflußt globale Temperaturreihen
Weiter lesen... (671)


03
Jan
2010

03.01.2010
ClimateGate: Michael Manns weniger frohes neues Jahr
Weiter lesen... (659)


31
Dez
2009

31.12.2009
Dr. Roy Spencer: Wie sähe die Erde ohne Treibhauseffekt aus?
Weiter lesen... (655)


30
Dez
2009

30.12.2009
Ironie des Wetters – Protest von „Klimaschützern” durch Schneesturm erstickt
Weiter lesen... (652)


30
Dez
2009

30.12.2009
Verfassungsgericht in Frankreich stoppt CO2-Steuer
Weiter lesen... (645)


29
Dez
2009

29.12.2009
Haßliste der Alarmisten
Weiter lesen... (673)


27
Dez
2009

27.12.2009
Alarmistische Vorhersagen und die Wirklichkeit
Weiter lesen... (641)


27
Dez
2009

27.12.2009
Climategate: IPCC Leitautor Ben Santer gibt Fälschung zu
Weiter lesen... (642)


23
Dez
2009

23.12.2009
ClimateGate: 30 Jahre Manipulation – eine Zeittafel
Weiter lesen... (634)


22
Dez
2009

22.12.2009
ClimateGate: Prof. von Storch über gute Wissenschaft und schlechte Politik
Weiter lesen... (633)


22
Dez
2009

22.12.2009
ClimateGate: UK Met Office gibt endlich Daten heraus
Weiter lesen... (630)


21
Dez
2009

21.12.2009
Die Geschichte einer Bekehrung: Vom AGW-Gläubigen zum Skeptiker
Weiter lesen... (632)


21
Dez
2009

21.12.2009
Pachauris wirtschaftliche Interessen
Weiter lesen... (625)


19
Dez
2009

19.12.2009
ClimateGate: Der Klima-Doktor bei Wikipedia
Weiter lesen... (624)


19
Dez
2009

19.12.2009
Pressestimmen zum gescheiterten Klimagipfel
Weiter lesen... (621)


19
Dez
2009

19.12.2009
Neuseeländische Studie liefert Hinweis auf fehlerhafte globale Temperaturdaten
Weiter lesen... (619)


17
Dez
2009

17.12.2009
Lord Monckton über Pachauris Vortrag auf der UN-Klimakonferenz in Kopenhagen
Weiter lesen... (615)


14
Dez
2009

14.12.2009
Rasante Gletscherschmelze in den 1940ern
Weiter lesen... (653)


12
Dez
2009

12.12.2009
ClimateGate: Borensteins Amigo-Verhalten
Weiter lesen... (608)


12
Dez
2009

12.12.2009
„Beispiellose Erwärmung” – nur heiße Luft
Weiter lesen... (606)


11
Dez
2009

11.12.2009
Datenmanipulation: Neues Beispiel
Weiter lesen... (603)


07
Dez
2009

07.12.2009
ClimateGate: Daten wurden lanciert, nicht gehackt
Weiter lesen... (599)


05
Dez
2009

05.12.2009
Kopenhagen: Klimagipfel mit 1200 Limousinen und 140 Privatjets
Weiter lesen... (598)


04
Dez
2009

04.12.2009
Jo Nova findet das mittelalterliche Klimaoptimum
Weiter lesen... (595)


03
Dez
2009

03.12.2009
ClimateGate: Verräterischer Code
Weiter lesen... (596)


03
Dez
2009

03.12.2009
Die PR-Katastrophe der Klimawissenschaft
Weiter lesen... (591)


03
Dez
2009

03.12.2009
ClimateGate: Das Hauen und Stechen unter den Tätern geht los
Weiter lesen... (588)


29
Nov
2009

29.11.2009
Alarmist Krugman hat keine Ahnung
Weiter lesen... (586)


27
Nov
2009

27.11.2009
Nagelprobe für den Emissionshandel in Australien
Weiter lesen... (585)


26
Nov
2009

26.11.2009
Interview mit Hans Labohm: Mehrheit der IPCC-Klimawissenschaftler hat in gutem Glauben gehandelt
Weiter lesen... (584)


26
Nov
2009

26.11.2009
ClimateGate: Rekonstruktion der gelöschten Daten
Weiter lesen... (583)


26
Nov
2009

26.11.2009
ClimateGate: IPCC wußte von dem Temperaturabfall in Briffas Rekonstruktion
Weiter lesen... (582)


24
Nov
2009

24.11.2009
ClimateGate: Phil Jones weist Vorwürfe zurück
Weiter lesen... (2167)


24
Nov
2009

24.11.2009
ClimateGate: Petition an Premierminister
Weiter lesen... (579)


24
Nov
2009

24.11.2009
ClimateGate: CEI beabsichtigt Klage gegen GISS
Weiter lesen... (578)


23
Nov
2009

23.11.2009
ClimateGate: Programmierte Manipulation
Weiter lesen... (580)


23
Nov
2009

23.11.2009
ClimateGate: Bekannter AGW-Verfechter räumt schweren Schlag für Glaubwürdigkeit ein
Weiter lesen... (576)


23
Nov
2009

23.11.2009
ClimateGate: Glenn Beck kommentiert „ClimateGate”
Weiter lesen... (577)


21
Nov
2009

21.11.2009
Neugewählter EU-Präsident formuliert das politische Ziel der Klima-Alarmisten
Weiter lesen... (575)


21
Nov
2009

21.11.2009
ClimateGate: CRU-E-Mail kann jetzt durchsucht werden – Briffa schreibt über Manipulation
Weiter lesen... (574)


19
Nov
2009

19.11.2009
Spiegel Online rätselt über ausbleibende Erwärmung
Weiter lesen... (568)


13
Nov
2009

13.11.2009
Alarmismus im Spiegel: „Grönlands Eisschild schmilzt so schnell wie nie”
Weiter lesen... (703)


30
Okt
2009

30.10.2009
Übertriebene Behauptungen untergraben Bereitschaft zur Emissionsreduktion
Weiter lesen... (543)


30
Okt
2009

30.10.2009
Lokale Temperaturaufzeichnungen widersprechen Yamal-Baumring-Temperaturrekonstruktion
Weiter lesen... (539)


29
Okt
2009

29.10.2009
Regressionsmißbrauch
Weiter lesen... (563)


29
Okt
2009

29.10.2009
Al Gore stellt neues Buch vor
Weiter lesen... (538)


29
Okt
2009

29.10.2009
Steigt der Meeresspiegel in North Carolina wirklich um 3 mm pro Jahr? Die Universität von Colorado sieht das anders
Weiter lesen... (535)


27
Okt
2009

27.10.2009
Schwedischer Forscher: Die Malediven werden nicht versinken
Weiter lesen... (752)


25
Okt
2009

25.10.2009
Sondergutachten des WBGU verschleiert, übertreibt und desinformiert
Weiter lesen... (533)


22
Okt
2009

22.10.2009
Interview mit James Hansen 1989 – Seine Vorhersagen haben versagt
Weiter lesen... (529)


21
Okt
2009

21.10.2009
US-Gericht läßt Klage der Katrina-Opfer zu
Weiter lesen... (523)


20
Okt
2009

20.10.2009
Britische Regierung strebt Rationierung an
Weiter lesen... (520)


19
Okt
2009

19.10.2009
Westantarktis verliert weniger Eis als bisher vermutet
Weiter lesen... (516)


18
Okt
2009

18.10.2009
In den USA und im Internet startet heute der Klima-Film „Not Evil, Just Wrong”
Weiter lesen... (513)


17
Okt
2009

17.10.2009
Mann stellt Daten auf den Kopf: Auch Hockeystick 2008 ist manipuliert
Weiter lesen... (514)


16
Okt
2009

16.10.2009
Das Fernsehen hat nur geringen Einfluß auf das Wissen über den Klimawandel
Weiter lesen... (512)


15
Okt
2009

15.10.2009
Hockeystick im Selbstbau – Anleitung zur Datenselektion
Weiter lesen... (515)


13
Okt
2009

13.10.2009
Wie schlecht sind die globalen Temperaturdaten?
Weiter lesen... (505)


09
Okt
2009

09.10.2009
Wärmegehalt der Ozeane nimmt weiter ab
Weiter lesen... (497)


09
Okt
2009

09.10.2009
Schlechteste Klima-Kampagne aller Zeiten
Weiter lesen... (493)


08
Okt
2009

08.10.2009
Eisschmelze im letzten antarktischen Sommer war die geringste seit Beginn der Satellitenmessungen
Weiter lesen... (498)


07
Okt
2009

07.10.2009
UNEP-Kompendium schlampig recherchiert
Weiter lesen... (502)


07
Okt
2009

07.10.2009
Handelsschiffe auf der Nordostpassage
Weiter lesen... (492)


05
Okt
2009

05.10.2009
UNEP läßt peinliche Graphik verschwinden
Weiter lesen... (489)


30
Sep
2009

30.09.2009
Erklären oder zurücktreten
Weiter lesen... (480)


28
Sep
2009

28.09.2009
Temperaturrekonstruktionen aus Baumringen zweifelhaft
Weiter lesen... (473)


26
Sep
2009

26.09.2009
realclimate.org zensiert Kommentare zum Hockeystick-Skandal
Weiter lesen... (479)


14
Sep
2009

14.09.2009
Nature-Artikel übertreibt Zusammenhang zwischen CO2 und Antarktis-Eis
Weiter lesen... (466)


02
Sep
2009

02.09.2009
Realitätsverlust beim WWF: Schmelzende Eismännchen prangern angebliche Arktis-Eisschmelze an
Weiter lesen... (464)


27
Aug
2009

27.08.2009
Gletscher haben schon weit wärmere Phasen überstanden
Weiter lesen... (461)


24
Aug
2009

24.08.2009
Afrika fordert 67 Milliarden Dollar jährlich – als Entschädigung für den „Klimawandel”
Weiter lesen... (458)


19
Aug
2009

19.08.2009
Durchsuchungen und Inhaftierungen wegen Betrugs mit Emissionszertifikaten
Weiter lesen... (456)


17
Aug
2009

17.08.2009
IPCC-Experte Richard Courtney lehnt „Klimaschutz” ab
Weiter lesen... (452)


14
Aug
2009

14.08.2009
Neuer Fall von Datenverweigerung: QUB verweigert Baumringdaten
Weiter lesen... (451)


13
Aug
2009

13.08.2009
Michael Mann erfindet Hockeystick der Hurrikane
Weiter lesen... (447)


13
Aug
2009

13.08.2009
CRU macht Ausflüchte und verweigert weiter die Rohdaten
Weiter lesen... (450)


05
Aug
2009

05.08.2009
UAH meldet eine relativ hohe Temperaturanomalie für Juli 2009
Weiter lesen... (435)


03
Aug
2009

03.08.2009
Hadley bemüht sich um eine neue Temperaturreihe
Weiter lesen... (433)


30
Jul
2009

30.07.2009
Meeresspiegelanstieg zwischen 7 und 82 cm bis 2100 vorhergesagt
Weiter lesen... (428)


29
Jul
2009

29.07.2009
Momentan keine tropischen Zyklone
Weiter lesen... (426)


24
Jul
2009

24.07.2009
Indien lehnt westlichen Alarmismus ab
Weiter lesen... (419)


24
Jul
2009

24.07.2009
UK Met Office verweigert Daten und Methoden
Weiter lesen... (418)


23
Jul
2009

23.07.2009
Windenergie-Verantwortlicher zu 5 Jahren Haft verurteilt
Weiter lesen... (429)


22
Jul
2009

22.07.2009
Beeinflußt schon der erste Verarbeitungsschritt den Temperaturtrend beim GISS?
Weiter lesen... (411)


20
Jul
2009

20.07.2009
GISS „korrigiert” mit wenigen Meßstationen den großen Rest
Weiter lesen... (408)


18
Jul
2009

18.07.2009
Meeresspiegel steigt seit 2006 kaum oder gar nicht
Weiter lesen... (402)


16
Jul
2009

16.07.2009
NOAA/NCDC meldet den zweitwärmsten Juni
Weiter lesen... (396)


15
Jul
2009

15.07.2009
CO2, Aerosole und Klimamodelle
Weiter lesen... (393)


15
Jul
2009

15.07.2009
Das seltsame Thermometer des GISS
Weiter lesen... (392)


14
Jul
2009

14.07.2009
Thomas Schelling: Übertreibungen sind notwendig
Weiter lesen... (405)


14
Jul
2009

14.07.2009
Juni-Temperaturen des GISS veröffentlicht
Weiter lesen... (390)


14
Jul
2009

14.07.2009
realclimate räumt ein, daß alarmistische Prognosen falsch waren: Keine Erwärmung bis 2020
Weiter lesen... (385)


09
Jul
2009

09.07.2009
Hansen bezeichnet Waxman-Markey als „monströse Absurdität”
Weiter lesen... (374)


08
Jul
2009

08.07.2009
Gab es das mittelalterliche Klimaoptimum? Ja, sagen 715 Wissenschaftler!
Weiter lesen... (380)


08
Jul
2009

08.07.2009
Vandalismus: Greenpeace verunstaltet Mount Rushmore
Weiter lesen... (370)


08
Jul
2009

08.07.2009
China und Indien lehnen verbindliche CO2-Grenzen ab
Weiter lesen... (369)


08
Jul
2009

08.07.2009
Inkas blühten im mittelalterlichen Klimaoptimum auf
Weiter lesen... (367)


03
Jul
2009

03.07.2009
Das Geheimnis der Rahmstorf-Kurve
Weiter lesen... (357)


03
Jul
2009

03.07.2009
Auch Buzz Aldrin ist ein Klimaskeptiker
Weiter lesen... (354)


30
Jun
2009

30.06.2009
Desinformation auf realclimate.org
Weiter lesen... (349)


28
Jun
2009

28.06.2009
„Korrekturen” zur Anpassung an die Erwärmungshypothese
Weiter lesen... (348)


28
Jun
2009

28.06.2009
GISS-Manipulationen: Temperaturtrend um 25% zu hoch
Weiter lesen... (344)


26
Jun
2009

26.06.2009
EPA unterdrückt Studie zur globalen Erwärmung
Weiter lesen... (341)


25
Jun
2009

25.06.2009
Abweichung durch fehlende Daten
Weiter lesen... (346)


25
Jun
2009

25.06.2009
Temperaturen in der Arktis immer noch nicht über 0°C
Weiter lesen... (337)


23
Jun
2009

23.06.2009
James Hansen festgenommen
Weiter lesen... (336)


22
Jun
2009

22.06.2009
Umweltgruppe fordert Freiwillige auf: „Laßt Euch mit James Hansen festnehmen!”
Weiter lesen... (335)


20
Jun
2009

20.06.2009
Hansen protestiert mal wieder
Weiter lesen... (332)


25
Mai
2009

25.05.2009
Pure Panikmache: MIT prognostiziert 7°C Temperaturanstieg bis 2100
Weiter lesen... (309)


20
Mai
2009

20.05.2009
Manipulation entlarvt: Steigs Antarktis-Erwärmung falsch
Weiter lesen... (305)


18
Mai
2009

18.05.2009
NCDC weicht von GISS ab und meldet Erwärmung
Weiter lesen... (300)


17
Mai
2009

17.05.2009
Die Bedeutung der indonesischen Ozeanpassage für das Klima
Weiter lesen... (1986)


14
Mai
2009

14.05.2009
Catlin-Expedition meldet unerwartet dünnes Eis
Weiter lesen... (301)


06
Mai
2009

06.05.2009
Ozeane erwärmen sich nicht, sondern kühlen ab
Weiter lesen... (292)


05
Mai
2009

05.05.2009
Beispiellose Inkohärenz in den Nachrichten über das polare Eis
Weiter lesen... (288)


03
Mai
2009

03.05.2009
Klima-Wissenschaftsbetrug an der Universität Albany?
Weiter lesen... (287)


29
Apr
2009

29.04.2009
Australische Minister uneins wegen des angeblichen Eisschwunds in der Antarktis
Weiter lesen... (280)


28
Apr
2009

28.04.2009
Eisdecke am Nordpol dicker als erwartet
Weiter lesen... (282)


26
Apr
2009

26.04.2009
Bekannter Meteorologe wendet sich gegen Klima-Alarmismus auf MSNBC
Weiter lesen... (279)


23
Apr
2009

23.04.2009
Catlin-Expedition bietet bereits Ergebnisse zum Klimawandel an, obwohl sie noch unterwegs ist
Weiter lesen... (268)


22
Apr
2009

22.04.2009
Arktisches Meereis hat sich erholt – Katastrophisten suchen verzweifelt nach neuer Katastrophe
Weiter lesen... (267)


22
Apr
2009

22.04.2009
Australischer Umweltminister rudert zurück
Weiter lesen... (263)


18
Apr
2009

18.04.2009
Schmelzende Antarktis? Keine Spur!
Weiter lesen... (264)


18
Apr
2009

18.04.2009
Rückschlag für Al Gore: Nur noch jeder dritte Amerikaner glaubt an den anthropogenen Klimawandel
Weiter lesen... (259)


18
Apr
2009

18.04.2009
Erwärmung der Antarktis um 25% geringer als angenommen
Weiter lesen... (258)


17
Apr
2009

17.04.2009
Katastrophenrecycling: Meldungen über angeblichen Zusammenbruch des Wilkens-Schelfeises werden nach einem Jahr wiederholt
Weiter lesen... (260)


14
Apr
2009

14.04.2009
GISS: 2009 kältester März seit 2000
Weiter lesen... (254)


11
Apr
2009

11.04.2009
Proxy-Daten: Meßwerte oder Spaghetti?
Weiter lesen... (253)


29
Mär
2009

29.03.2009
Angebliche „Antarktis-Erwärmung” herbeimanipuliert?
Weiter lesen... (249)


26
Mär
2009

26.03.2009
Mindestens 70% der Atlantikerwärmung haben mit Staub zu tun – und nicht mit „Treibhausgasen”
Weiter lesen... (247)


25
Mär
2009

25.03.2009
Auch der weltberühmte Physiker Freeman Dyson lehnt die Klimahysterie ab
Weiter lesen... (246)


21
Mär
2009

21.03.2009
Wie verläßlich sind Klimamodelle? – Untersuchung des Physikers Dr. Bernd Hüttner
Weiter lesen... (245)


19
Mär
2009

19.03.2009
Malediven versinken nicht
Weiter lesen... (519)


15
Mär
2009

15.03.2009
Neue Studie stellt die Welt des „Klimawandels” auf den Kopf
Weiter lesen... (243)


12
Mär
2009

12.03.2009
Globale Hurrikan-Aktivität auf rekordverdächtigem Tiefstand
Weiter lesen... (378)


10
Mär
2009

10.03.2009
Geologe wendet sich gegen These „Gefährlichere Vulkanausbrüche durch globale Erwärmung”
Weiter lesen... (240)


27
Feb
2009

27.02.2009
Kanadischer Microsatellit soll CO2-Rätsel lösen
Weiter lesen... (236)


27
Feb
2009

27.02.2009
James Hansen ruft zu Demonstration auf
Weiter lesen... (230)


24
Feb
2009

24.02.2009
Hansen und GISS: 2008 eines der 10 heißesten Jahre
Weiter lesen... (226)


07
Feb
2009

07.02.2009
Rahmstorf glättet sich Temperaturdaten zurecht
Weiter lesen... (222)


01
Feb
2009

01.02.2009
Nach dreißig Jahren Satellitenbeobachtung weist GISS 87,5% mehr Erwärmung aus als UAH
Weiter lesen... (338)


01
Feb
2009

01.02.2009
Verteilung von Hitzerekorden widerspricht globaler Erwärmung
Weiter lesen... (220)


23
Jan
2009

23.01.2009
Eis-Armageddon auf Grönland ist beendet
Weiter lesen... (1199)


23
Jan
2009

23.01.2009
Spiegel Online holt zum Rundumschlag gegen die Klimarealisten aus
Weiter lesen... (219)


11
Jan
2009

11.01.2009
Prof. Frank Tipler bezieht Stellung gegen die Treibhaus-Hypothese
Weiter lesen... (213)


30
Dez
2008

30.12.2008
Die Klima-Jahresendrallye der Katastrophisten
Weiter lesen... (207)


29
Dez
2008

29.12.2008
Schellnhuber schürt weiter unbegründete Panik
Weiter lesen... (206)


16
Dez
2008

16.12.2008
Wissenschaftler verurteilen die hysterische Falschmeldung „sich beschleunigender Erwärmung” auf AP
Weiter lesen... (197)


15
Dez
2008

15.12.2008
„Der Spiegel” versucht Vaclav Klaus und die Klimarealisten zu diskreditieren
Weiter lesen... (196)


12
Dez
2008

12.12.2008
Kein Beweis für beschleunigten Meeresspiegelanstieg
Weiter lesen... (239)


10
Dez
2008

10.12.2008
Das vorindustrielle CO2 lag auf demselben Niveau wie aktuell
Weiter lesen... (190)


09
Dez
2008

09.12.2008
Hansen verwandelt Abkühlungstrend in Erwärmungstrend
Weiter lesen... (188)


09
Dez
2008

09.12.2008
Bereits 21 Tage ohne Sonnenflecken
Weiter lesen... (186)


01
Dez
2008

01.12.2008
Der Klima-Kongreß tanzt wieder
Weiter lesen... (177)


29
Nov
2008

29.11.2008
Der desgnierte US-Präsident Obama bietet den wirtschaftlichen Selbstmord der USA an
Weiter lesen... (178)


16
Nov
2008

16.11.2008
Die Welt hat noch nie so eine eiskalte Hitze erlebt
Weiter lesen... (166)


14
Nov
2008

14.11.2008
Fragwürdige „Evolution” der GISS-Daten
Weiter lesen... (165)


13
Nov
2008

13.11.2008
Werden die Küsten wirklich vom Anstieg des Meeresspiegels bedroht?
Weiter lesen... (163)


11
Nov
2008

11.11.2008
NASA „korrigiert” Argo-Daten, damit die Abkühlung verschwindet
Weiter lesen... (409)


05
Nov
2008

05.11.2008
Rekordzuwachs beim arktischen Meereseis
Weiter lesen... (161)


24
Okt
2008

24.10.2008
Der Kater nach dem Klimarausch
Weiter lesen... (144)


18
Okt
2008

18.10.2008
Kanzlerinberater Schellnhuber (PIK) führt Öffentlichkeit in die Irre
Weiter lesen... (140)


17
Okt
2008

17.10.2008
Leserbrief von Prof. Lüdecke an die VDI-Nachrichten wegen des Artikels „Mit Hightech gegen die Flut”
Weiter lesen... (147)


15
Okt
2008

15.10.2008
Die Welt meldet: „Meeresspiegel steigt schneller als erwartet” – in der Realität wird der Anstieg langsamer
Weiter lesen... (329)


07
Okt
2008

07.10.2008
Muller ermutigt Al Gore zu Übertreibungen und Verdrehungen
Weiter lesen... (138)


26
Sep
2008

26.09.2008
Prof. Lüdecke: Harte Fakten gegen Klimakatastrophenpropaganda
Weiter lesen... (131)


06
Sep
2008

06.09.2008
Gore-Berater Dr. James Hansen rechtfertigt Vandalismus gegen Kohlekraftwerk
Weiter lesen... (167)


05
Sep
2008

05.09.2008
Forscher warnen vor Horrorszenarien beim Meeresspiegelanstieg
Weiter lesen... (125)


10
Aug
2008

10.08.2008
Die globale Erwärmung, wie sie von Al Gore & Co. proklamiert wird, ist eine Falschmeldung
Weiter lesen... (121)


02
Aug
2008

02.08.2008
Die Landmasse von Bangladesh wächst: Schlag ins Gesicht der Klimakatastrophiker
Weiter lesen... (106)


15
Jul
2008

15.07.2008
Klimaempfindlichkeit neu betrachtet
Weiter lesen... (99)


11
Jul
2008

11.07.2008
Abrechnung eines IPCC-Aussteigers: Die Klima-Spinnerei
Weiter lesen... (98)


09
Jul
2008

09.07.2008
Meteorologe Puls legt Zusammenfassung des Forschungsstands zum Meeresspiegelanstieg vor
Weiter lesen... (97)


23
Jun
2008

23.06.2008
Hansen will Chefs von Ölfirmen vor Gericht stellen
Weiter lesen... (359)


23
Jun
2008

23.06.2008
Mehrheit der Briten glaubt nicht an globale Erwärmung durch menschlichen Einfluß
Weiter lesen... (100)


14
Jun
2008

14.06.2008
Kohlezug von Klimawechsel-Protestlern gestoppt
Weiter lesen... (74)


07
Jun
2008

07.06.2008
Deiche bauen statt CO2 reduzieren
Weiter lesen... (83)


05
Jun
2008

05.06.2008
Malen nach Zahlen: Das eigenartige Thermometer der NASA
Weiter lesen... (62)


20
Mai
2008

20.05.2008
Eisbohrkernanalysen über 800.000 Jahre — ein neuer Meilenstein der Klimageschichtsfälschung
Weiter lesen... (51)


08
Mai
2008

08.05.2008
Rahmstorf bietet Latif Wette über Abkühlung an
Weiter lesen... (43)


07
Mai
2008

07.05.2008
Beichte eines Klimaforschers: Daten werden manipuliert
Weiter lesen... (38)


06
Mai
2008

06.05.2008
Meeresspiegelanstieg langsamer als erwartet
Weiter lesen... (41)


30
Apr
2008

30.04.2008
IFM und Latif: „Legt die globale Erwärmung eine kurze Atempause ein?”
Weiter lesen... (814)


05
Apr
2008

05.04.2008
IPCC hat den Temperaturanstieg in der Antarktis um den Faktor 2,5 bis 5 übertrieben
Weiter lesen... (37)


03
Apr
2008

03.04.2008
Kühler Blick auf die globale Erwärmung
Weiter lesen... (9)


26
Mär
2008

26.03.2008
Bojen gegen Gore
Weiter lesen... (407)


11
Jan
2008

11.01.2008
Gletscher haben auch weit wärmere Perioden überstanden — Meeresspiegel wird von Wärme nicht beeinflußt
Weiter lesen... (238)


31
Aug
2007

31.08.2007
Herr Rahmstorf bastelt sich eine Verschwörung
Weiter lesen... (827)


27
Jun
2007

27.06.2007
Die Behauptung, daß der Meeresspiegel steigt, ist totaler Unsinn
Weiter lesen... (175)


03
Feb
2007

03.02.2007
Warum Kritiker der Horrorszenarien keine Chance haben
Weiter lesen... (265)


01
Jun
2006

01.06.2006
Alarmismus: „Klimaforscher warnen vor der Flut”
Weiter lesen... (863)


01
Mär
2005

01.03.2005
Heiße Luft von allen Seiten
Weiter lesen... (189)


26
Apr
2004

26.04.2004
Verursacht die „globale Erwärmung” einen katastrophalen Anstieg des Meeresspiegels?
Weiter lesen... (1035)


19
Aug
2000

19.08.2000
„Uralte Eiskappe am Nordpol ist jetzt flüssig”
Weiter lesen... (1173)


26
Jan
1989

26.01.1989
US-Temperaturdaten ab 1895 können keine Erwärmung belegen
Weiter lesen... (848)


23
Jun
1988

23.06.1988
James Hansen sagt vor dem Kongress aus
Weiter lesen... (917)


09
Jul
1971

09.07.1971
James Hansen und S. I. Rasool sagen neue Eiszeit voraus
Weiter lesen... (1075)


Valid HTML 4.01 Transitional

Zurück zur Startseite

Letzte Aktualisierung: 15.01.2013