Meldungssuche

Suchen:

November 2011
MoDiMiDoFrSaSo
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    

Meldungen aus…

Jahr / Monat
Dezember 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
2013
2012
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
1999
1998
1989
1988
1986
1979
1977
1975
1974
1971
1970
1969
1958
1946
1943
1940
1938
1937
1922
1910

Warning: mysql_num_rows(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /kunden/95162_33818/webseiten/klima/meldungssuche.php on line 333

Suchergebnis: 2 Meldungen vom 1. November 2011

01
Nov
2011

1. November 2011

Sogar die Bäume sind Leugner (1996)
Mit dem Begriff „Leugner“ (oder Klimawandel-Leugner) versuchen die Anhänger der vermeintlichen anthropogenen globalen Erwärmung (AGW) ihre Gegner (also die Klimarealisten oder „Klimaskeptiker“) zu diffamieren und den Eindruck zu erwecken, diese würden offenkundige Tatsachen bestreiten – dabei werden nur die alarmistischen und falschen Behauptungen und Prognosen der AGW-Anhänger bestritten. Nach dieser Betrachtung gehören wohl auch die Baumarten an der Westküste der USA zu den „Leugnern“.

(…) Weiter lesen…

01
Nov
2011

1. November 2011

Wissenschaftliche Häresie – Warum die Klimadiskussion Häresie braucht (1993)
Andrew Montfort zitiert in seinem Blog externer Link Bishop Hill den externer Link Angus-Millar-Vortrag vom 31.10.2011, in dem Matt Ridley darlegt, wie umfangreich die Belege inzwischen sind, die den Behauptungen und Prognosen der Hypothese eines anthropogenen Klimawandels (AGW) widersprechen, und wie wichtig es ist, Mut zur Häresie zu haben. Die Klimawissenschaft ist ohne Abweichung und Widerspruch nicht in der Lage, ihre Fehlentwicklung seit den falschen Prognosen von James Hansen selbst zu korrigieren.

(…) Weiter lesen…

 

Version 1.1